Der Himmel soll warten

Spielfilm, Komödie
Der Himmel soll warten

Infos
Originaltitel
Heaven Can Wait
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1978
Servus TV
Mi., 12.12.
01:30 - 03:05


Der erfolgreiche Football-Spieler Joe Pendleton erfährt im Himmel, dass er eigentlich gar nicht sterben sollte. Joe darf auf die Erde zurückkehren, allerdings im Körper des kürzlich ermordeten Millionärs Leo Farnsworth. Zum Erstaunen von Farnsworths Ehefrau und ihres Geliebten, dem persönlichen Assistenten des reichen Industriellen, denn die beiden hatten Farnsworth aus Geldgier vergiftet. Noch größer wird ihre Verwunderung, als der wiederbelebte Farnsworth eine Karriere als Football-Manager und Spieler beginnt. Außerdem verliebt er sich in die Umweltschützerin Betty , eine unerbittliche Gegnerin seines Unternehmens. Dem Sekretär sowie Farnsworths Frau bleibt keine andere Wahl, als den Geschäftsmann ein zweites Mal umzubringen. "Der Himmel soll warten" ist eine charmante Fantasy-Komödie von Hollywood-Star Warren Beatty. Der jüngere Bruder von Shirley MacLaine bewies damit, dass er nicht nur als Schauspieler, sondern auch als Co-Regisseur sein Handwerk verstand. Obwohl in insgesamt acht Kategorien für den Oscar nominiert, konnte der Film nur die Trophäe für das Beste Szenenbild einheimsen, spielte jedoch in den Kinos mehr als das Fünffache seiner Produktionskosten ein. An der Seite von Hauptdarsteller Warren Beatty sind seine damalige Lebensgefährtin Julie Christie und James Mason als Pendletons Schutzengel Jordan zu sehen..

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der Himmel soll warten" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Es spukt in New York...

Ghostbusters - Die Geisterjäger

Spielfilm | 23.12.2018 | 20:15 - 22:20 Uhr
Prisma-Redaktion
4.04/5027
Lesermeinung
KabelEins Buddy haut den Lukas

Buddy haut den Lukas

Spielfilm | 24.12.2018 | 11:45 - 13:30 Uhr
4.43/507
Lesermeinung
KabelEins Zwei außer Rand und Band

Zwei außer Rand und Band

Spielfilm | 24.12.2018 | 13:30 - 15:45 Uhr
Prisma-Redaktion
4.4/5020
Lesermeinung
News
BR-Intendant Ulrich Wilhelm, der derzeit auch ARD-Vorsitzender ist, kann sich etwas entspannen: Der deutsche Rundfunkbeitrag entspricht dem EU-Recht.

Laut einem aktuellen Urteil der Luxemburger Richter geht das System zur Finanzierung des öffentlich-…  Mehr

Leila Lowfire (rechts) ist Sexexpertin und plaudert in ihrem Podcast gemeinsam mit Ines Anioli fröhlich über alles unter der Gürtellinie. Sie hat auch schon mit Kult-Regisseur Klaus Lemke ("Unterwäschelügen") gearbeitet. Langweilig wird es mit ihr im "Dschungelcamp" sicherlich nicht. Voraussichtlich wird es dort zum Stelldichein der Sexbomben kommen, denn auch "Eis am Stil"-Star Sibylle Rauch (58), eine früher legendäre Pornodarstellerin, gehört laut "Bild" zu den Kandidaten.

Noch kennt sie (fast) niemand – ab Januar könnte sich das ändern: Angeblich stehen die Kandidaten fü…  Mehr

Eddie Redmayne scheint kein Glück mit seinem neuesten Projekt zu haben, das aufgrund von Geldproblemen gestoppt wurde.

Oscar-Preisträger Eddie Redmayne sorgt mit seiner Hauptrolle in der "Phantastische Tierwesen"-Reihe …  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht und sind am Ende lange sitzen geblieben": Til Schweiger verteidigt seine US-Version von "Honig im Kopf".

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht": Til Schweiger äußert sich erstmals zum Flop seine…  Mehr