Der Hochschwab - Bizarre Bergwelt

  • Es ist eines der Östlichsten, hochalpinen Ausläufer der Alpen - das gewaltige Bergmassiv des Hochschwab. 'Schwabenhochfläche' nennt man die fast sechshundert Quadratkilometer große Naturlandschaft mit ihren bizarren Felsformationen aus Wetterstein, den verzweigten Höhlensystemen und einsamen Hochalmen. Hier entspringen auch jene Quellen, die Graz und Wien mit hochqualitativem Wasser versorgen. Vergrößern
    Es ist eines der Östlichsten, hochalpinen Ausläufer der Alpen - das gewaltige Bergmassiv des Hochschwab. 'Schwabenhochfläche' nennt man die fast sechshundert Quadratkilometer große Naturlandschaft mit ihren bizarren Felsformationen aus Wetterstein, den verzweigten Höhlensystemen und einsamen Hochalmen. Hier entspringen auch jene Quellen, die Graz und Wien mit hochqualitativem Wasser versorgen.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Fritz Bayer
  • Es ist eines der Östlichsten, hochalpinen Ausläufer der Alpen - das gewaltige Bergmassiv des Hochschwab. 'Schwabenhochfläche' nennt man die fast sechshundert Quadratkilometer große Naturlandschaft mit ihren bizarren Felsformationen aus Wetterstein, den verzweigten Höhlensystemen und einsamen Hochalmen. Hier entspringen auch jene Quellen, die Graz und Wien mit hochqualitativem Wasser versorgen. Vergrößern
    Es ist eines der Östlichsten, hochalpinen Ausläufer der Alpen - das gewaltige Bergmassiv des Hochschwab. 'Schwabenhochfläche' nennt man die fast sechshundert Quadratkilometer große Naturlandschaft mit ihren bizarren Felsformationen aus Wetterstein, den verzweigten Höhlensystemen und einsamen Hochalmen. Hier entspringen auch jene Quellen, die Graz und Wien mit hochqualitativem Wasser versorgen.
    Fotoquelle: ZDF/ORF/Fritz Bayer
Natur+Reisen, Landschaftsbild
Der Hochschwab - Bizarre Bergwelt

Infos
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
2002
3sat
So., 28.10.
14:05 - 14:50


Das gewaltige Bergmassiv des Hochschwab ist einer der östlichsten Ausläufer der Alpen. "Schwabenhochfläche" nennt man die fast 600 Quadratkilometer große Naturlandschaft. Vor über 200 Jahren erfolgte die erste dokumentierte "touristische" Besteigung des Hochschwab durch Erzherzog Johann. Vier Tage dauerte sein für die damalige Zeit kühnes Unternehmen, das er in Briefen und in einem Tagebuch festgehalten hat. Die Dokumentation "Der Hochschwab - Bizarre Bergwelt" vermittelt Eindrücke dieser großartigen Landschaft und folgt dem Weg, den der Habsburger gegangen ist.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Deutschland von oben

Deutschland von oben

Natur+Reisen | 28.10.2018 | 05:35 - 05:45 Uhr
4/503
Lesermeinung
3sat Monzabonsee.

Der Arlberg - Das verborgene Paradies

Natur+Reisen | 28.10.2018 | 14:50 - 15:40 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Faszinierender Waldrapp im Wildpark Grünau.

Das Almtal - Mächtige Berge, klares Wasser und faszinierende Wildtiere

Natur+Reisen | 29.10.2018 | 05:50 - 06:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Bei der Heim-Weltmeisterschaft 2007 holte das DHB-Team den Titel. Im kommenden Jahr bei der WM in Dänemark und Deutschland will das Team von Bundestrainer Christian Prokop für eine ähnliche Sensation sorgen.

Gute Nachrichten für Sportfans: Die Handball-WM 2019 wird live im Free-TV zu sehen sein. ARD und ZDF…  Mehr

Im August 2018 wurde bei Schauspielerin Selma Blair Multiple Sklerose diagnostiziert. In einem berührenden Instagram-Post meldete sich die 46-Jährige nun zu Wort.

Bei Instagram spricht Selma Blair offen und emotional über ihre Erkrankung. Von ihren Hollywood-Koll…  Mehr

Cate Blanchett wählt gerne Rollen, die sie herausfordern. Ihrer Meinung nach sollte das auch so bleiben.

Keine homosexuellen Rollen mehr für heterosexuelle Darsteller? Trans-Rollen nur für Trans-Darsteller…  Mehr

Seit 20 Jahren spielt er Deutschlands erfolgreichsten Fernseharzt. Nun feiern Thomas Rühmann und seine Serie "In aller Freundschaft" Jubiläum. Zeit für einen sehr persönlichen Rück - und Ausblick.

Seit 20 Jahren spielt Thomas Rühmann den Arzt Roland Heilmann in der ARD-Erfolgsserie "In aller Freu…  Mehr

Die Albrecht-Brüder Theo (Arnd Klawitter, links) und Karl (Christoph Bach) übernahmen nach dem Zweiten Weltkrieg das elterliche Lebensmittelgeschäft und eröffneten bald größere Filialen.

Aldi kennt in Deutschland jedes Kind, über die legendären Gründer Karl und Theodor Albrecht weiß man…  Mehr