Der Hund - Des Menschen bester Freund

Report, Dokumentation
Der Hund - Des Menschen bester Freund

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2016
Servus TV
So., 09.12.
20:15 - 21:15
Zuchthunde und Raubtiere


Rund eine halbe Milliarde Hunde sind Haustiere des Menschen. Sie werden fürsorglich gehegt und gepflegt. Doch für ihre wilden Cousins ist das Leben ein regelrechter Überlebenskampf. Um den besten Freund des Menschen zu verstehen, muss man auch seine Herkunft und seine uralten Wurzeln beachten. Was kann der Mensch von den 36 Rassen von Wildhunden über seinen vierbeinigen besten Freund, den Hund, lernen? Die Dokumentation nimmt mit auf eine Reise rund um die Welt, um herauszufinden, wie sehr sich der domestizierte Hund von seinen wildlebenden Artgenossen unterscheidet. Wie viel Wolf steckt noch in einem Hund? Wie prägen seine Wurzeln als wildlebendes Raubtier den Hund bis heute? Anhand von bemerkenswerten Beispielen liefert die Dokumentation die Antworten auf diese Fragen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Springerle wurden früher gerne zu Festen verschenkt. Eine Tradition, die bis ins Mittelalter zurück reicht.

Unter unserem Himmel - Kipferl, Springerle und Kletzenbrot - Backen im Advent

Report | 09.12.2018 | 19:15 - 19:58 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Eichtechniker Dirk Franke (Eichamt Leipzig) mit so genanntem Bezugsnormal

Wer bestimmt das Maß der Dinge? - Die Neuerfindung des Kilogramms

Report | 09.12.2018 | 22:30 - 23:15 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Den Fischmarkt auf dem Priwos, dem größten Lebensmittelmarkt der Ukraine

Mythos Odessa - Kulturstadt zwischen den Welten

Report | 09.12.2018 | 23:15 - 00:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Die Freibadclique" (25.11., 20.15 Uhr) aus dem Sommer 1944 (von links): Bubu (Andreas Warmbrunn), Hosenmacher (Laurenz Lerch), Onkel (Jonathan Berlin), Zungenkuss (Joscha Eißen) und Knuffke (Theo Trebs).

Zwölf herausragende Filme an sechs Tagen: Vom 24. bis 29. November, jeweils ab 20.15 Uhr, serviert d…  Mehr

Tennis mit Seifenblasen - funktioniert das wirklich? Tennis-Profi Mona Barthel (Mitte) stellt sich dieser Aufgabe von Fragekind Swantje (zweite von rechts). Die Maus, Eckart von Hirschhausen (zweiter von links) und Tom Bartels sind gespannt auf das Resultat.

In der Samstagabendshow von Eckart von Hirschhausen geht es diesmal ganz schön sportlich zu. Denn im…  Mehr

Das Ermittlerpaar Yvonne (Alice Dwyer) und Heiko Wills (Johann von Bülow) kommt sich bei den gemeinsamen Ermittlungen nicht nur inhaltlich näher.

Das Ehepaar "Herr und Frau Bulle" ermittelt in der neuen Krimi-Reihe gemeinsam. Die Ermittlungen wir…  Mehr

Ein Tsunami am Genfer See? - Das größte Süßwasserreservoir Westeuropas besticht mit seinem Charme knapp zwei Millionen Anwohner - und scharenweise Touristen. Doch viele Bergseen sind vor Tsunamis nicht gefeit. Auch der Genfer See?

Nicht nur in Asien sind meterhohe Tsunamiwellen möglich. Auch am Genfer See gab es im Jahr 563 einen…  Mehr

Wühlt im kleinbürgerlichen Mief: Franziska Weisz als Julia Grosz.

Manchmal genügt schon eine Kleinigkeit, da­mit eine Welt aus den Fugen gerät. In diesem Fall heißt d…  Mehr