Der Hundeprofi

  • Vor einem Jahr haben Paula (l.) und ihre Mutter Christine den vierjährigen Tequila aus Spanien adoptiert. Nachdem sich der schüchterne Rüde in seinem neuen Zuhause einigermaßen eingelebt hatte, entschieden sich Mutter und Tochter schnell, einen weiteren Hund aus dem spanischen Tierschutz aufzunehmen: Den frechen und selbstbewussten Timber. Vergrößern
    Vor einem Jahr haben Paula (l.) und ihre Mutter Christine den vierjährigen Tequila aus Spanien adoptiert. Nachdem sich der schüchterne Rüde in seinem neuen Zuhause einigermaßen eingelebt hatte, entschieden sich Mutter und Tochter schnell, einen weiteren Hund aus dem spanischen Tierschutz aufzunehmen: Den frechen und selbstbewussten Timber.
    Fotoquelle: MG RTL D / Mina Tv
  • Als der Martin Rütter zum Hausbesuch zu Paula (r.) und Christina kommt, merkt er schnell, dass es wieder einmal eher die Menschen als die Hunde sind, die seine Hilfe brauchen. Vergrößern
    Als der Martin Rütter zum Hausbesuch zu Paula (r.) und Christina kommt, merkt er schnell, dass es wieder einmal eher die Menschen als die Hunde sind, die seine Hilfe brauchen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Mina Tv
  • Hundeprofi Martin Rütter Vergrößern
    Hundeprofi Martin Rütter
    Fotoquelle: MG RTL D / Boris Breuer
  • Der Hundeprofi Martin Rütter vor Logo Vergrößern
    Der Hundeprofi Martin Rütter vor Logo
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Das Logo zur Sendung 'Der Hundeprofi' Vergrößern
    Das Logo zur Sendung 'Der Hundeprofi'
    Fotoquelle: MG RTL D
  • Max ist schon der zweite Dackel im Leben der beiden Rentner Erika und Werner. Das erste Exemplar war absolut pflegeleicht und machte keinerlei Sorgen. Doch Max bringt das Ehepaar nun schon seit über fünf Jahren zur schieren Verzweiflung. Vergrößern
    Max ist schon der zweite Dackel im Leben der beiden Rentner Erika und Werner. Das erste Exemplar war absolut pflegeleicht und machte keinerlei Sorgen. Doch Max bringt das Ehepaar nun schon seit über fünf Jahren zur schieren Verzweiflung.
    Fotoquelle: MG RTL D / Mina Tv
  • Erika und Werner wenden sich in einem dringenden Hilferuf an Martin Rütter, der für ihn der einzige auf der Welt ist, der seinem Max noch helfen kann. Vergrößern
    Erika und Werner wenden sich in einem dringenden Hilferuf an Martin Rütter, der für ihn der einzige auf der Welt ist, der seinem Max noch helfen kann.
    Fotoquelle: MG RTL D / Mina Tv
  • Terrier-Mischlingshündin Inka kam über den Auslandstierschutz in die guten Hände von Sarah. Dass die Hündin durch ihre Vorgeschichte in Rumänien vorbelastet sein wird, war der Studentin sofort klar. Die 23-Jährige hofft, dass sie mit Martins Hilfe wieder mehr Lebensqualität bekommt, für sich und vor allem auch für Inka. Vergrößern
    Terrier-Mischlingshündin Inka kam über den Auslandstierschutz in die guten Hände von Sarah. Dass die Hündin durch ihre Vorgeschichte in Rumänien vorbelastet sein wird, war der Studentin sofort klar. Die 23-Jährige hofft, dass sie mit Martins Hilfe wieder mehr Lebensqualität bekommt, für sich und vor allem auch für Inka.
    Fotoquelle: MG RTL D / Mina Tv
  • Hundeprofi Martin Rütter Vergrößern
    Hundeprofi Martin Rütter
    Fotoquelle: MG RTL D / Boris Breuer
  • Hundeprofi Martin Rütter Vergrößern
    Hundeprofi Martin Rütter
    Fotoquelle: MG RTL D / Boris Breuer
  • Vor allem Werner ist der Leidtragende, denn Max bellt ihn beim Gassigehen permanent an und stellt sich ihm in den Weg. Um überhaupt irgendwie voran zu kommen, trägt Werner seinen Liebling deshalb meistens auf dem Arm. Vergrößern
    Vor allem Werner ist der Leidtragende, denn Max bellt ihn beim Gassigehen permanent an und stellt sich ihm in den Weg. Um überhaupt irgendwie voran zu kommen, trägt Werner seinen Liebling deshalb meistens auf dem Arm.
    Fotoquelle: MG RTL D / Mina Tv
  • Erika und Werner wenden sich in einem dringenden Hilferuf an Martin Rütter, der für ihn der einzige auf der Welt ist, der seinem Max noch helfen kann. Vergrößern
    Erika und Werner wenden sich in einem dringenden Hilferuf an Martin Rütter, der für ihn der einzige auf der Welt ist, der seinem Max noch helfen kann.
    Fotoquelle: MG RTL D / Mina Tv
  • Der Hundeprofi - Logo Vergrößern
    Der Hundeprofi - Logo
    Fotoquelle: VOX
Natur+Reisen, Tiere
Der Hundeprofi

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
VOX
Sa., 01.12.
19:10 - 20:15


Sarah mit Terrier-Mischling Inka: Terrier-Mischlingshündin Inka kam über den Auslandstierschutz in die guten Hände von Sarah. Dass die Hündin durch ihre Vorgeschichte in Rumänien vorbelastet sein wird, war der Studentin sofort klar. Womit sie allerdings nicht rechnen konnte: Inkas Macken haben über die Jahre so stark zugenommen, dass sie Sarahs Leben massiv einschränken und die Mischlingshündin immer mehr zur Belastung wird. In vielen Alltagssituationen ist Inka so gestresst, dass sie aus Verzweiflung einfach nur um sich beißt. Sie schnappt nach Besuchern, die Sarahs Wohnung betreten, oder attackiert Passanten auf der Straße. Die 23-Jährige hofft, dass sie mit Martins Hilfe wieder mehr Lebensqualität bekommt, für sich und vor allem auch für Inka. Paula und Christine mit den Mischlingen Tequila und Timber: Vor einem Jahr haben Paula und ihre Mutter Christine den vierjährigen Tequila aus Spanien adoptiert. Nachdem sich der schüchterne Rüde in seinem neuen Zuhause einigermaßen eingelebt hatte, entschieden sich Mutter und Tochter schnell, einen weiteren Hund aus dem spanischen Tierschutz aufzunehmen: Den frechen und selbstbewussten Timber. Doch der scheint Tequila jetzt den Rang abzulaufen und ihn zu unterdrücken. Paula und Christine befürchten, dass zwischen den beiden Rüden bald richtig die Fetzen fliegen. Als der Hundeprofi zum Hausbesuch kommt, merkt er schnell, dass es wieder einmal eher die Menschen als die Hunde sind, die seine Hilfe brauchen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Crewphoto (v.l.n.r.): Kameramann Graham MacFarlance, Tonmann Mike Arnott, Sooyong Park, Chris Morgan.

Im Bann des Sibirischen Tigers

Natur+Reisen | 01.12.2018 | 13:15 - 13:58 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Forscher haben herausgefunden, dass sich Delfine gegenseitig Namen geben.

TV-Tipps Die Eloquenz der Tiere - Die Sprache, der Mensch und das Tier

Natur+Reisen | 01.12.2018 | 22:00 - 22:50 Uhr
/500
Lesermeinung
arte In Thailand wird erforscht, ob Elefanten "selbstbewusst" sind. Wird der Elefant die Markierung bei sich oder bei seinem Spiegelbild entfernen wollen?

Wie Tiere fühlen

Natur+Reisen | 01.12.2018 | 22:50 - 23:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Im Laufe des Thementages "Unter Abenteuern" zeigt 3sat am 9. Dezember insgesamt elf Filme. Unter anderem wird von den Abenteuern von Lederstrumpf (Hellmut Lange) erzählt.

Einmal Abenteurer sein: 3sat lässt diesen Traum an einem Thementag wahr werden. Der Sender zeigt ein…  Mehr

Schauspielerin Millie Bobby Brown wurde zu jüngsten UNICEF-Sonderbotschafterin aller Zeiten ernannt.

Die erst 14-jährige Schauspielerin Millie Bobby Brown wird von UNICEF zur Sonderbotschafterin ernann…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Judith Williams nimmt in der letzten Folge der fünften Staffel von "Die Höhle der Löwen" eine ganz besondere Handtasche unter die Lupe. Denn: Die Tasche wurde aus Fisch gemacht.

Noch ein letztes Mal heißt es in diesem Jahr pitchen, zocken und Deals eintüten. Im Staffel-Finale d…  Mehr

94 Folgen, sechs Staffeln, zwei Kinofilme: Die Kult-Serie "Sex and the City" und die zwei dazugehörigen Kinofilme beschäftigten die Fans über zehn Jahre lang, von 1998 bis 2010.

Ein prominenter Todesfall im Drehbuch soll einen dritten "Sex and the City"-Kinofilm verhindert habe…  Mehr