Der Kapitän

  • Frachterkapitän Wilhelm Ebbs (Heinz Rühmann) wird überraschend zum Kommandanten eines Kreuxfahrtschiffes befördert. Vergrößern
    Frachterkapitän Wilhelm Ebbs (Heinz Rühmann) wird überraschend zum Kommandanten eines Kreuxfahrtschiffes befördert.
    Fotoquelle: MDR/Degeto
  • Die Übersetzerin Dr. Claudia Lund (Johanna Matz) freundet sich mit Kapitän Ebbs (Heinz Rühmann) an. Vergrößern
    Die Übersetzerin Dr. Claudia Lund (Johanna Matz) freundet sich mit Kapitän Ebbs (Heinz Rühmann) an.
    Fotoquelle: MDR/Degeto
Spielfilm, Komödie
Der Kapitän

Infos
Originaltitel
Der Kapitän
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1971
Kinostart
Mi., 27. Oktober 1971
MDR
Fr., 07.12.
12:30 - 14:00


Der erfahrene Frachterkapitän Wilhelm Ebbs ist über den maroden Zustand seines Schiffes derart besorgt, dass er kündigen will. Stattdessen wird er plötzlich zum Kommandanten des Kreuzfahrtschiffes "Julia" befördert. Ebbs glaubt, dass sein Jugendtraum in Erfüllung geht. Durch seine penible und spröde Art wird er aber bald zum Außenseiter unter den Offizieren und den neureichen Passagieren. Der bei der Beförderung übergangene Offizier und Playboy Meier-Pollex sowie Zahlmeister Herbert Prittel sind seine Rivalen. Als schweigsamer Einzelgänger macht sich Ebbs beim "Captain's Dinner" auch Konsul Carstens zum Gegner. Der arrogante Salonlöwe und Haupt-Anteilseigner der Reederei nutzt fortan jede Gelegenheit, ihn zu blamieren. Ebbs bleibt tapfer, selbst als ihn die verführerische Ilona Porter-Almassy sehr leicht bekleidet in seiner Kapitäns-Kajüte überrascht. In solch heiklen Situationen kann er auf seinen loyalen Steward Otto vertrauen. Der Kapitän spült den Ärger schließlich - bei einem Stopp vor Griechenland - hinunter und betrinkt sich mit dem Ingenieur Oldenburg . Der Kummer schwindet rasch, als er sich mit der kultivierten Claudia Lund anfreundet, mit neuem Elan gewinnt er den Respekt der Crew und der Passagiere. Doch dann verwickelt ihn der intrigante Zahlmeister Prittel in eine Schlägerei. Ebbs schreibt schon seine Kündigung, als er wegen einer über Bord gegangenen Passagierin alarmiert wird. Das tragische Geschehen entpuppt sich für den Kapitän als Glücksfall: Nachdem er wegen der vermissten Ilona in Carstens Kabine gelotst worden ist, bittet er den in flagranti ertappten Gentleman um eine kleine Gefälligkeit.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der Kapitän" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Heintje (Heintje Simons, links) kann seinen griesgrämigen Großvater (Paul Dahlke) zum Angeln überreden.

Heintje - Einmal wird die Sonne wieder scheinen

Spielfilm | 02.12.2018 | 12:50 - 14:30 Uhr
2/501
Lesermeinung
MDR Der alte Lehrer Knörz (Rudolf Schündler) nimmt seine frech-aufreizende Schülerin Lydia (Jutta Speidel, re.) ins Gebet.

Morgen fällt die Schule aus

Spielfilm | 03.12.2018 | 12:35 - 14:00 Uhr
1/501
Lesermeinung
MDR Betragen ungenügend

Betragen ungenügend!

Spielfilm | 10.12.2018 | 12:30 - 14:00 Uhr
4.33/503
Lesermeinung
News
Nach 20 Jahren spielt Jan Josef Liefers in "So viel Zeit" erneut einen todkranken Mann.

Musik und Schauspielerei sind die zwei Welten von Jan Josef Liefers. Im melancholischen Drama "So vi…  Mehr

Antje Pieper moderiert das "auslandsjournal" ab Mittwoch, 21.11., in der neuen Studio-Deko.

Moderneres Design, näher an den Zuschauern: Das traditionsreiche "auslandsjournal" im ZDF geht im ne…  Mehr

Er wird ab 2019 Teil des "Löwen"-Rudels sein: Orthomol-Chef Nils Glagau.

Am 20. November 2018 endet die fünfte Staffel der VOX-Gründershow "Die Höhle der Löwen". Schon jetzt…  Mehr

Wölfe sind auch am Tage unterwegs, sind aber nach wie vor ein seltener Anblick.

Seit der Wolf sich wieder in Deutschland angesiedelt hat, tobt eine bisweilen schrill geführte Debat…  Mehr

Bestätigt wurde es vom Studio noch nicht, aber offenbar vom Filmteam vor Ort: Tilda Swinton steht für Wes Andersons neuen Film vor der Kamera.

Das neue Projekt von Star-Regisseur Wes Anderson ist ein Musical. Tilda Swinton wird wieder mit von …  Mehr