Der König von Köln
Fernsehfilm, Komödie • 21.11.2020 • 21:44 - 23:12
Lesermeinung
Manchmal ist ein Griff ins Klo der Anfang einer Erfolgsgeschichte. Zumindest für Josef Asch (Rainer Bock).
Vergrößern
Wenn es kein Allrad gibt, hilft manchmal auch ein Einrad. Am Bau muss man pragmatisch denken, weiß Josef Asch (Rainer Bock, l) In der Schubkarre sitzend: Tom Middeldorf (Jörg Hartmann, r).
Vergrößern
Blickt sie durch? Staatsanwältin Alina Behrens (Eva Meckbach).
Vergrößern
Wer zuerst lacht hat in Köln die Nase vorn. So wie Baudezernent Lothar Stüssgen (Joachim Król, l), hier mit Josef Asch (Rainer Bock, r).
Vergrößern
Originaltitel
Der König von Köln
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
Fernsehfilm, Komödie

Der König von Köln

Ein einfacher Beamter des Bauamts wird zum Spielball einiger Superreicher, die bei einem geplanten Großbauprojekt mächtig absahnen wollen. Ehe er sich versieht, bekommt der werdende Vater ein paar Annehmlichkeiten und stellt fest, dass es sich im semi-legalen Bereich gar nicht so schlecht lebt. Allerdings sitzt ihm eine junge Staatsanwältin schon im Nacken. Bald muss er sich entscheiden, auf welcher Seite er stehen will: Bei denen, die machen, was sie wollen, oder bei denen, die wollen, was sie machen? Grimme-Preisträger Richard Huber ("Club der roten Bänder", "Danny Lowinski") inszenierte den Film "Der König von Köln" nach dem Drehbuch des vielfach ausgezeichneten Autors Ralf Husmann ("Stromberg", "Dr. Psycho"). Redaktionshinweis: 3sat zeigt von Samstag, 21., bis Donnerstag, 26. November, jeweils ab 20.15 Uhr alle elf für das "FernsehfilmFestival Baden-Baden" nominierten Fernsehfilme. Zuschauer können durchgehend vom 21. November, 20.00 Uhr, bis zum 27. November, 14.00 Uhr, ihren Lieblingsfilm im Internet unter www.3sat.de wählen oder telefonisch abstimmen. In der 3sat-Mediathek sind erstmals auch die Filmbesprechungen der Jury zu sehen. Für "Der König von Köln" lautet die Telefonnummer 0137 4141 - 02.
top stars
Das beste aus dem magazin
Schauspielerin Elena Uhlig.
HALLO!

Elena Uhlig

In Rolf Silbers Komödie spielt Elena Uhlig eine von drei Halbschwestern, die ausgerechnet in der Adventszeit um das Erbe ihres gemeinsamen Vaters (Peter Lerchbaumer) streiten. Im Interview spricht sie über die Dreharbeiten und wie sie Weihnachten gerne feiert.
Jürgen Prochnow macht sich in seiner Rolle als Wilhelm Schürmann aus dem Staub.
News

"Ich finde das ganz wichtig, was die jungen Leute machen"

Jürgen Prochnow ist in der Komödie "Der Alte und die Nervensäge" als grummeliger Senior zu sehen, dem alles einfach zu viel wird. Auf seiner Flucht vor der nervigen Familie begegnet er dem jungen Felix.
Ermitteln gemeinsam in Dortmund: der Münchner Kommissar Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) mit seinen
Kollegen Jan Pawlak (Rick Okon), Martina Bönisch (Anna Schudt) und Nora Dalay (Aylin Tezel, v.l.).
News

"Der Tatort ist ein Geschenk"

Der Tatort begeht mit einer aufwendig produzierten Doppelfolge sein 50. Jubiläum. Anlässlich der beiden Folgen, in denen die Dortmunder und Müchner Ermittlerteams zusammen arbeiten, hat prisma mit den Regisseuren der beiden Folgen, Dominik Graf und Pia Strietmann sowie mit den Schauspielern Anna Schudt und Wachtveitl gesprochen.
Pippo Mauro (Emiliano de Martino) findet Unterschlupf in Dortmund, verhält sich hier aber alles andere als ruhig.
News

Die Mafia ist unter uns

Zum 50. Geburtstag der Reihe gönnt die ARD den "Tatort"-Fans die Doppelfolge "In der Famlie". Darin arbeiten die Teams aus Dortmund und München zusammen und müssen sich mit der kalabrischen Mafia, der 'Ndrangheta, auseinandersetzen.
Die Sonderbriefmarke zum 50. Tatort-Jubiläum zeigt das bekannte Bild des auf eine Person gerichteten Fadenkreuzes aus dem Vorspann.
News

Zu gewinnen: Tatort-Sonderbriefmarken und Tatort-Taschenbücher

Walt Disneys "Lustiges Taschenbuch" gratuliert der ARD-Fernsehreihe Tatort auf eine ganz besondere Weise zum 50. Jubiläum und auch die Deutsche Post ehrt die Krimi-Reihe mit einer eigenen Sonderbriefmarke. Sie können beides gewinnen.
Gesundheit Anzeige

Atemaussetzer in der Nacht: Was ist eine obstruktive Schlafapnoe?

Die obstruktive Schlafapnoe ist eine Erkrankung, die rund vier Millionen Menschen in Deutschland betrifft.