Der Kommissar

  • Rassner (Günter Stoll, l.) ist ein international bekannter Kunstschütze, dessen Treffsicherheit hohes Ansehen geniest. Trotzdem ist er so nervös geworden, dass er seine Vorstellung absagen will, um seine Frau (Christine Kaufmann) nicht zu gefährden. Vergrößern
    Rassner (Günter Stoll, l.) ist ein international bekannter Kunstschütze, dessen Treffsicherheit hohes Ansehen geniest. Trotzdem ist er so nervös geworden, dass er seine Vorstellung absagen will, um seine Frau (Christine Kaufmann) nicht zu gefährden.
    Fotoquelle: ZDF/Neue Münchner Fernsehpro
  • Nur eine einzige Devise beherrscht alle Beteiligten: Nicht die Nerven verlieren, denn das könnte dem unbekannten Mörder seine Chance geben! Eva Rassner (Christine Kaufmann, M.) droht unter dem Druck der Ereignisse schlapp zu machen. Deshalb bittet der Kommissar (Erik Ode, l.) Dr. Hochstätter (Curd Jürgens, r.) um ärztliche Hilfe für sie. Vergrößern
    Nur eine einzige Devise beherrscht alle Beteiligten: Nicht die Nerven verlieren, denn das könnte dem unbekannten Mörder seine Chance geben! Eva Rassner (Christine Kaufmann, M.) droht unter dem Druck der Ereignisse schlapp zu machen. Deshalb bittet der Kommissar (Erik Ode, l.) Dr. Hochstätter (Curd Jürgens, r.) um ärztliche Hilfe für sie.
    Fotoquelle: ZDF/Neue Münchner Fernsehpro
  • Rassner (Günter Stoll) ist ein international bekannter Kunstschütze, dessen Treffsicherheit hohes Ansehen geniesst. Trotzdem ist er so nervös geworden, dass er seine Vorstellung absagen will, um seine Frau (Christine Kaufmann) nicht zu gefährden. Vergrößern
    Rassner (Günter Stoll) ist ein international bekannter Kunstschütze, dessen Treffsicherheit hohes Ansehen geniesst. Trotzdem ist er so nervös geworden, dass er seine Vorstellung absagen will, um seine Frau (Christine Kaufmann) nicht zu gefährden.
    Fotoquelle: ZDF/Neue Münchner Fernsehpro
  • Dr. Hochstätter (Curd Jürgens, r.) ist mit seinem Latein am Ende: All seine psychologischen Kenntnisse haben ihm nicht weitergeholfen. Nun liegt es an den Überredungskünsten des Kommissars (Erik Ode, l.), ob er noch einen letzten Versuch machen wird, um den geheimnisvollen Mörder zu entlarven. Vergrößern
    Dr. Hochstätter (Curd Jürgens, r.) ist mit seinem Latein am Ende: All seine psychologischen Kenntnisse haben ihm nicht weitergeholfen. Nun liegt es an den Überredungskünsten des Kommissars (Erik Ode, l.), ob er noch einen letzten Versuch machen wird, um den geheimnisvollen Mörder zu entlarven.
    Fotoquelle: ZDF/Neue Münchner Fernsehpro
Serie, Krimiserie
Der Kommissar

Infos
[Ton: Mono], [Bild: 4:3]
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1969
3sat
Sa., 05.01.
22:45 - 23:40
Traum eines Wahnsinnigen


In einer Psychiatrischen Klinik ist ein Mord geschehen, auf den fast unter den Augen der herbeigerufenen Polizei ein zweiter Mord folgt. Nur ein entflohener Mann kommt als Täter infrage. In fieberhafter Eile untersucht Kommissar Keller dessen Vorleben. Dabei macht er eine entsetzliche Entdeckung: Weitere Menschen sind in Gefahr. Es beginnt ein Wettlauf mit der Zeit.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Lukas Ammann Graf Yoster

Graf Yoster gibt sich die Ehre - Das Floß an der Wand

Serie | 13.12.2018 | 01:00 - 01:25 Uhr
2.92/5013
Lesermeinung
SWR Dr. Severin (Alexander Kerst)

Gewagtes Spiel - Verstummte Trommel

Serie | 13.12.2018 | 01:50 - 02:15 Uhr
2.56/509
Lesermeinung
HR Siegfried Wischnewski (links) als Frank Kross und Rolf Schimpf als Roller.

Privatdetektiv Frank Kross - Gefüllte Pralinen

Serie | 16.12.2018 | 01:10 - 01:35 Uhr
1/502
Lesermeinung
News
Die Talkshow von Dunja Hayali wird in der Regel monatlich ausgestrahlt.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Pearl Thusi zeigt sich begeistert über ihr kommendes Engagement: "Dies wird die Branche für jeden Künstler auf diesem Kontinent verändern", so die Schauspielerin via Twitter.

Auf zu neuen Ufern: Der VoD-Gigant macht sich mit einem TV-Original daran, die afrikanische Kreativs…  Mehr

Servus München: Matthias Brandt alias von Meuffels verlässt den "Polizeiruf 110".

Matthias Brandt verabschiedet sich vom "Polizeiruf 110". Im Interview spricht er über die Eigenarten…  Mehr

Die neue Familien-Sitcom "Life in Pieces" startet am Montag, 7. Januar, neu im Programm von Comedy Central.

Der Berliner Free-TV-Sender Comedy Central startet runderneuert ins neue Jahr und strahlt seine Come…  Mehr

Staunt zum letzten Mal über die Komplexität des Lebens: "Der Tatortreiniger" mit Bjarne Mädel in der brillanten Folge "Currywurst", die im Kunstbetrieb spielt. Nach 31 Episoden beendet Autorin Mizzy Meyer das vielfach preisgekrönte Format.

Vier neue Folgen des Kultformats "Der Tatortreiniger" zeigt das NDR-Fernsehen am 18. und 19. Dezembe…  Mehr