Der Kommissar und das Meer

  • Emma Winarve (Frida Hallgren) und Kommissar Robert Anders (Walter Sittler) kommen sich allmählich näher. Vergrößern
    Emma Winarve (Frida Hallgren) und Kommissar Robert Anders (Walter Sittler) kommen sich allmählich näher.
    Fotoquelle: ZDF/Christoph Assauer
  • Marit Winarve (Anki Larsson) muss sich sehr private Fragen von Kommissar Anders (Walter Sittler) gefallen lassen. Vergrößern
    Marit Winarve (Anki Larsson) muss sich sehr private Fragen von Kommissar Anders (Walter Sittler) gefallen lassen.
    Fotoquelle: ZDF/Christoph Assauer
  • Kommissare Karin Jakobson (Sólveig Arnarsdóttir) und Robert Anders (Walter Sittler) auf Gotland. Vergrößern
    Kommissare Karin Jakobson (Sólveig Arnarsdóttir) und Robert Anders (Walter Sittler) auf Gotland.
    Fotoquelle: ZDF/Christoph Assauer
  • Gunilla Winarve (Gunnel Lindblom, l.) mit ihrer Enkelin Emma Winarve (Frida Hallgren, r.). Vergrößern
    Gunilla Winarve (Gunnel Lindblom, l.) mit ihrer Enkelin Emma Winarve (Frida Hallgren, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Christoph Assauer
  • Robert Anders (Walter Sittler, l.) interviewt Hjalmar Winarve (Anders Palm, M.). Emma Winarve (Frida Hallgren, r.) will dem Familiengeheimnis auf die Spur kommen. Vergrößern
    Robert Anders (Walter Sittler, l.) interviewt Hjalmar Winarve (Anders Palm, M.). Emma Winarve (Frida Hallgren, r.) will dem Familiengeheimnis auf die Spur kommen.
    Fotoquelle: ZDF/Christoph Assauer
  • Elin Winarve (Susanne Barklund) setzt ihren Bruder Hjalmar Winarve (Anders Palm) unter Druck. Vergrößern
    Elin Winarve (Susanne Barklund) setzt ihren Bruder Hjalmar Winarve (Anders Palm) unter Druck.
    Fotoquelle: ZDF/Christoph Assauer
  • Emma Winarve (Frida Hallgren) beschuldigt Robert Anders (Walter Sittler), sich in Familienangelegenheiten einzumischen. Vergrößern
    Emma Winarve (Frida Hallgren) beschuldigt Robert Anders (Walter Sittler), sich in Familienangelegenheiten einzumischen.
    Fotoquelle: ZDF/Christoph Assauer
  • Pathologin Ewa (Inger Nilsson). Vergrößern
    Pathologin Ewa (Inger Nilsson).
    Fotoquelle: ZDF/Christoph Assauer
  • Emma Winarve (Frida Hallgren, l.) und Robert Anders (Walter Sittler, M.), mit Emmas Sohn Kaspar Winarve (Oliver Hecker, r.). Vergrößern
    Emma Winarve (Frida Hallgren, l.) und Robert Anders (Walter Sittler, M.), mit Emmas Sohn Kaspar Winarve (Oliver Hecker, r.).
    Fotoquelle: ZDF/Christoph Assauer
  • Emma Winarve (Frida Hallgren) sucht Trost bei Kommissar Robert Anders (Walter Sittler). Vergrößern
    Emma Winarve (Frida Hallgren) sucht Trost bei Kommissar Robert Anders (Walter Sittler).
    Fotoquelle: ZDF/Christoph Assauer
  • Elin Winarve (Susanne Barklund) bricht ihr Schweigen. Vergrößern
    Elin Winarve (Susanne Barklund) bricht ihr Schweigen.
    Fotoquelle: ZDF/Christoph Assauer
  • Birger Sagurna (Rainer Strecker, l.) stellt die Winarves zur Rede: Marit Winarve (Anki Larsson, r.), Lasse Winarve (Donald Högberg, 2.v.r.) und Gunilla Winarve (Gunnel Lindblom, 2.v.l.). Vergrößern
    Birger Sagurna (Rainer Strecker, l.) stellt die Winarves zur Rede: Marit Winarve (Anki Larsson, r.), Lasse Winarve (Donald Högberg, 2.v.r.) und Gunilla Winarve (Gunnel Lindblom, 2.v.l.).
    Fotoquelle: ZDF/Christoph Assauer
  • Emma Winarve (Frida Hallgren, l.) und ihre Großmutter Gunilla Winarve (Gunnel Lindblom, r.), bei einer klärenden Aussprache. Vergrößern
    Emma Winarve (Frida Hallgren, l.) und ihre Großmutter Gunilla Winarve (Gunnel Lindblom, r.), bei einer klärenden Aussprache.
    Fotoquelle: ZDF/Christoph Assauer
Serie, Krimireihe
Der Kommissar und das Meer

Infos
Produktionsland
Schweden
Produktionsdatum
2011
Altersfreigabe
12+
ZDFneo
So., 23.09.
20:15 - 21:45
Eiserne Hochzeit


Robert Anders bietet Emma an, sie und ihren Sohn Kaspar zur Feier der Eisernen Hochzeit ihrer Großeltern zu fahren. Das fröhliche Familienfest läuft allerdings völlig aus dem Ruder. Als sie auf der Halbinsel Lillon ankommen, tobt ein Unwetter. Familie Winarve besteht darauf, dass Robert bleibt. Er macht sich jedoch auf den Rückweg, und plötzlich steht eine völlig durchnässte Frau vor seinem Wagen. Wo kommt sie her? Wer ist sie? Von ihr erfährt Robert, dass wenig Hoffnung besteht, den Damm zum Festland noch mit dem Wagen nutzen zu können. Da Robert Anders so gezwungen ist, zurückzufahren, nimmt er die Frau mit zum Familienfest in die Villa Winarve, wo sich zwischenzeitlich die ganze Familie versammelt hat und ausgelassen feiert. Einige Verwandte haben dem Ehepaar Gunilla und Gunnar zu Ehren Darbietungen vorbereitet - so auch Emma. Als sie ein Lied singt, wird sie jäh von Roberts Begleiterin unterbrochen, die außer sich ist. Es stellt sich heraus, dass die Unbekannte namens Elin Emmas Tante ist. Alle bitten sie zu gehen - nicht wieder einer dieser peinlichen alkoholisierten Auftritte, wie die Familie sie schon seit Jahren kennt. Doch Elin lässt die Bombe platzen: Verlogen sei alles, ein Leben voller Lügen hätten die Großeltern geführt, und die Wahrheit müsse endlich auf den Tisch. Sie stellt die ungeheuerliche Behauptung in den Raum, dass Emma nicht das Kind von Marit und Lasse sei, sondern ihres. Alle sind fassungslos, die Feier ist vorbei. Großvater Gunnar geht zu Boden, die Anzeichen für einen Herzinfarkt sind deutlich. Man bringt ihn auf sein Zimmer. Doch selbst sein Sohn Hjalmar, der Arzt ist, kann nichts mehr für ihn tun. An einen Krankenwagen oder Hubschrauber ist bei dem Unwetter nicht zu denken, und so stirbt der 86-Jährige. Kommissar Anders schaltet von privat auf beruflich um, als er eine Unstimmigkeit im Zimmer des Toten wahrnimmt. Wie kann er - ganz auf sich gestellt - die Situation kontrollieren? Emma steht unter Schock, ihr ganzes bisheriges Leben scheint über ihr zusammenzustürzen. Elin, die Zeit ihres Lebens Suchtprobleme hatte, soll ihre Mutter sein? Nachts sucht diese das Gespräch mit Emma, bittet um Verständnis. Man habe sie, als sie drogenabhängig war, entmündigt. Marit und Lasse seien froh gewesen, dass sie Emma hätten aufziehen können, da sie selbst keine Kinder haben bekommen können. Am nächsten Morgen beim Frühstück geht Emma auf Distanz zu Marit. Sie kann nicht verkraften, all die Jahre angelogen worden zu sein. Als Elin nicht zum Frühstück erscheint, macht sich Lasse auf die Suche. Schockiert kommt er zurück - auch Elin ist tot. Kommissar Anders verliert keine Zeit. Für ihn ist klar, dass sowohl Gunnar als auch Elin umgebracht worden sind und dass der Täter unter den Anwesenden zu suchen ist.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Der Kommissar und das Meer" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Von links: Georg Schemberg (Daniel Christensen), Kirsten Moosrieder (Gisela Schneeberger) und Korbinian Riedl (Leo Reisinger).

Tatort - Die letzte Wiesn

Serie | 25.09.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.3/502882
Lesermeinung
SWR Maria Wern, Kripo Gotland - Die Insel der Puppen

Maria Wern, Kripo Gotland - Es schlafe der Tod

Serie | 27.09.2018 | 02:50 - 04:20 Uhr
4/5014
Lesermeinung
ARD Kommissar Beck

Kommissar Beck - Die neuen Fälle - Der Lockvogel

Serie | 05.10.2018 | 02:55 - 04:25 Uhr
4/5027
Lesermeinung
News
TV-Regisseur Kai Tilgen blickt in seinem Buch "Wie ich mir meinen Platz in der Fernsehhölle verdient habe" hinter die Kulissen des Fernsehgeschäfts.

Ein TV-Regisseur verrät in seinem Buch, wie es hinter den Kulissen von Casting-Shows wie "DSDS" zuge…  Mehr

Lars Steinhöfel (links) und Dominik Schmitt sind seit einem Jahr ein Paar.

"Unter uns"-Fans kennen Lars Steinhöfel als "Easy". Nun hat der Schauspieler bei Instagram sein priv…  Mehr

Popo-Wackeln bei "Die Höhle der Löwen": Mit "TwerXout" möchten Kristina Markstetter und Rimma Banina einen neuen Fitnesstrend schaffen.

Mit einer ungewöhnlichen Geschäftsidee wollen zwei Gründerinnen die "Löwen" zu einer Investition ver…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Mel Gibson dreht einen Westernklassiker neu.

Der Western "The Wild Bunch" war im Original ziemlich brutal und wurde wegen der exzessiven Gewaltda…  Mehr