Der Kremlflieger - Mathias Rust und die Landung auf dem Roten Platz

Report, Geschichte
Der Kremlflieger - Mathias Rust und die Landung auf dem Roten Platz

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2012
Spiegel Geschichte
Mi., 30.05.
04:55 - 05:40


Es ist der 28. Mai 1987, am frühen Abend kreist ein Sportflugzeug mehrmals über dem Roten Platz in Moskau, bevor es schließlich auf einer nahegelegenen Brücke im Machtzentrum der Sowjetunion landet. Am Steuer sitzt der 18-jährige Mathias Rust aus Norddeutschland. Die Bilder aus Moskau gehen um die Welt: einer der bestgesicherten Flugräume der Welt - ausgetrickst von einem jugendlichen Amateurpiloten. Rust wird in Gewahrsam genommen und vor Gericht gestellt. 30 Jahre später spricht Rust in der Dokumentation ausführlich über seine damaligen Motive und seine Erfahrungen in der Sowjetunion.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Opa Max (Jürgen Mai) begrüßt den Zeitreisenden Syms Covington (Mathias Kopetzki), der mit dem Forscher Charles Darwin zusammengearbeitet hat.

Terra MaX - Darwin - Zwischen Glauben und Wissenschaft

Report | 23.06.2018 | 06:00 - 06:20 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Die Dokumentation zeigt die berŸhmtesten KunstgegenstŠnde der franzšsischen Geschichte, wie das ãBureau du RoiÒ, den Schreibtisch von Ludwig XV.

Das Mobiliar von Versailles - Vom Sonnenkönig bis zur Revolution

Report | 23.06.2018 | 21:45 - 22:40 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Angkor, verlassene Stadt

Das Erlöschen von Imperien - Das blühende Angkor geht unter

Report | 24.06.2018 | 12:50 - 13:45 Uhr
2/501
Lesermeinung
News
Angelique Kerber reist als eine der Favoritinnen nach Wimbledon.

Wimbledon, das älteste und nach Meinung vieler wichtigste Tennisturnier der Welt, wird in diesem Jah…  Mehr

Sie sorgten für feuchte Augen beim Zuschauer und Top-Einschaltquoten auf VOX (von links): Jonas (Damian Hardung), Toni (Ivo Kortlang), Leo (Tim Oliver Schultz), Emma (Luise Befort), Alex (Timur Bartels) und Hugo (Nick Julius Schuck). Nun wird "Der Club der roten Bänder" als Kinofilm weitererzählt.

Der "Club der roten Bänder" soll nach dem Erfolg im Fernsehen im kommenden Jahr auch das Kino erober…  Mehr

Nach einem rassistisch Tweet wird Roseanne Barr nicht im Ableger ihrer Kultserie mitspielen.

Der US-Sender ABC arbeitet derzeit an einem Spin-off der Kultserie "Roseanne". Die langjährige Haupt…  Mehr

Wegen eines Trauerfalls konnte Maybrit Illner ihr Talkformat am Donnerstagabend nicht moderieren.

Die ZDF-Talksendung "Maybrit Illner" konnte am Donnerstag die beste Quote seit Juli 2015 einfahren. …  Mehr

Musste kurz vor ihrer eigenen Sendung passen: Moderatorin Maybrit Illner.

Maybrit Illner hat ihren Talk am Donnerstagabend im ZDF nicht selbst moderiert. Für ihren Ausfall gi…  Mehr