Der Kriminalist

  • Bei der Durchsuchung eines Nachtclubs wird Schumanns (Christian Berkel, r.) Kollegin Esther Rubens (Anna Blomeier, 2.v.r.) erschossen. Vergrößern
    Bei der Durchsuchung eines Nachtclubs wird Schumanns (Christian Berkel, r.) Kollegin Esther Rubens (Anna Blomeier, 2.v.r.) erschossen.
    Fotoquelle: ZDF/Christiane Pausch
  • Verena Kleinefeldt (Johanna Polley), eine junge Kommissarin vom Sittendezernat, hat brisante Informationen zur Vergangenheit der erschossenen Kollegin von Bruno Schumann (Christian Berkel) herausgefunden. Vergrößern
    Verena Kleinefeldt (Johanna Polley), eine junge Kommissarin vom Sittendezernat, hat brisante Informationen zur Vergangenheit der erschossenen Kollegin von Bruno Schumann (Christian Berkel) herausgefunden.
    Fotoquelle: ZDF/Oliver Feist
  • Rainer Lefeber (Dirk Borchardt) vom Sittendezernat und seine junge Kollegin Verena Kleinefeldt (Johanna Polley) ermitteln im Nachtclub "Chérie". Vergrößern
    Rainer Lefeber (Dirk Borchardt) vom Sittendezernat und seine junge Kollegin Verena Kleinefeldt (Johanna Polley) ermitteln im Nachtclub "Chérie".
    Fotoquelle: ZDF/Oliver Feist
  • Esther Rubens (Anna Blomeier) wurde bei der Durchsuchung eines Nachtclubs getötet. Schumann (Christian Berkel, M.) und Verena Kleinefeldt (Johanna Polley) sind sich sicher, dass der Täter bewusst auf die Kommissarin geschossen hat. Dr. Hildebrandt (Nils Nelleßen, r.) kann nach der Obduktion jedoch keine neuen Erkenntnisse liefern. Vergrößern
    Esther Rubens (Anna Blomeier) wurde bei der Durchsuchung eines Nachtclubs getötet. Schumann (Christian Berkel, M.) und Verena Kleinefeldt (Johanna Polley) sind sich sicher, dass der Täter bewusst auf die Kommissarin geschossen hat. Dr. Hildebrandt (Nils Nelleßen, r.) kann nach der Obduktion jedoch keine neuen Erkenntnisse liefern.
    Fotoquelle: ZDF/Oliver Feist
  • Bei einer Durchsuchung im Nachtclub "Chérie" wurde auf Schumanns (Christian Berkel, r.) Kollegin Rubens gezielt geschossen. Bordellbesitzer Christian Bovenkerk (Rolf Kanies, l.) weist jede Schuld von sich. Vergrößern
    Bei einer Durchsuchung im Nachtclub "Chérie" wurde auf Schumanns (Christian Berkel, r.) Kollegin Rubens gezielt geschossen. Bordellbesitzer Christian Bovenkerk (Rolf Kanies, l.) weist jede Schuld von sich.
    Fotoquelle: ZDF/Oliver Feist
  • Schumann (Christian Berkel, l.) und Verena Kleinefeldt (Johanna Polley, r.) finden heraus, dass Hanne Seidel (Sabine Berg, M.), die Leiterin des Bordells "Chérie", Esthers Mutter ist. Doch diese scheint von den Ereignissen unberührt. Vergrößern
    Schumann (Christian Berkel, l.) und Verena Kleinefeldt (Johanna Polley, r.) finden heraus, dass Hanne Seidel (Sabine Berg, M.), die Leiterin des Bordells "Chérie", Esthers Mutter ist. Doch diese scheint von den Ereignissen unberührt.
    Fotoquelle: ZDF/Christiane Pausch
  • Ein altes, mysteriöses Foto zeigt Schumanns (Christian Berkel, r.) Kollegin Esther Rubens in jungen Jahren umringt von vier Männern. Einer von ihnen ist Arthur Stollwerck (Alex Brendemühl, l.). Vergrößern
    Ein altes, mysteriöses Foto zeigt Schumanns (Christian Berkel, r.) Kollegin Esther Rubens in jungen Jahren umringt von vier Männern. Einer von ihnen ist Arthur Stollwerck (Alex Brendemühl, l.).
    Fotoquelle: ZDF/Oliver Feist
  • Schumann (Christian Berkel) und Esther Rubens (Anna Blomeier) durchsuchen den Nachtclub "Chérie". Vergrößern
    Schumann (Christian Berkel) und Esther Rubens (Anna Blomeier) durchsuchen den Nachtclub "Chérie".
    Fotoquelle: ZDF/Oliver Feist
  • „Der Kriminalist“: Die Kollegen der Berliner Mordkommission Inge Tschernay (Antonia Holfelder), Bruno Schumann (Christian Berkel), Jan Michalski (Timo Jacobs) und Esther Rubens (Anna Blomeier) stehen nebeneinander und schauen in die Kamera. Vergrößern
    „Der Kriminalist“: Die Kollegen der Berliner Mordkommission Inge Tschernay (Antonia Holfelder), Bruno Schumann (Christian Berkel), Jan Michalski (Timo Jacobs) und Esther Rubens (Anna Blomeier) stehen nebeneinander und schauen in die Kamera.
    Fotoquelle: ZDF und Oliver Feist
Serie, Krimiserie
Der Kriminalist

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
Altersfreigabe
12+
ZDF
Fr., 24.11.
20:15 - 21:15
Esthers Geheimnis (1)


Bei einer Durchsuchung im Nachtclub "Chérie" wird Schumanns Kollegin Esther Rubens erschossen. Schumann, der dabei war, ist fassungslos. Wen hat Esther gesucht? Wen wollte sie stellen? Rainer Lefeber vom Sittendezernat leitet fortan die Ermittlungen. Für ihn ist Esther der "Kollateralschaden" eines fliehenden Verdächtigen. Doch Schumann ist sich sicher: Der Mörder hat bewusst auf Esther geschossen. Täter und Opfer müssen sich gekannt haben. Nach Christian Bovenkerk, dem Zuhälter des "Chérie", wird gefahndet. Hatte Esther eine offene Rechnung mit Bovenkerk? Ging es um Kinderprostitution? Schumann stellt fest, dass er Esther erst jetzt richtig kennenlernt. Lefebers Kollegin Verena Kleinefeldt findet heraus, dass Hanne Seidel, die Puffmutter des "Chérie", Esthers Mutter ist. Esther war mit 14 von zu Hause ausgezogen und hatte seitdem kaum noch Kontakt. Was ist damals vorgefallen? In Hannes Wohnung entdeckt Schumann schließlich ein mysteriöses altes Foto, auf dem die junge Esther umringt ist von vier Männern. Schumann glaubt, dass einer dieser Männer der Täter sein muss. Schumann und sein Team ermitteln nach und nach die Identitäten der Männer: Es handelt sich um den Bordellbesitzer Christian Bovenkerk, Arthur Stollwerck, den Inhaber eines Bowlingcenters, der ebenfalls im "Chérie" ein - und ausgeht, Lukas Schwanenflügel, einen Uni-Professor, bei dem Esther Psychologie studiert hat - und Kommissar Rainer Lefeber! Die vier Männer kennen sich von früher, waren häufig Gast bei Hanne Seidel. Ist Esther von den Männern damals missbraucht worden? Esther muss im Alleingang recherchiert haben und wusste offenbar, dass sie ihrem Peiniger im "Chérie" begegnen würde. Wollte sie endlich mit ihrer schrecklichen Vergangenheit aufräumen und den Mann stellen, der ihr das angetan hat?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Der Kriminalist" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Toni Bischoff (Amanda da Gloria, l.) und Dr. Weissenböck (Florian Odendahl, r.) am Tatort.

SOKO München - Jadas Welt

Serie | 11.12.2017 | 18:00 - 19:00 Uhr (noch 43 Min.)
3.94/50106
Lesermeinung
ARD Dirk Matthies (Jan Fedder, r.) muss den betrunkenen Weihnachtsmann vertreten. Fiona Marwitz (Victoria Trauttmannsdorff, l.) gibt ihm Tipps, wie er die Kinder beschenken soll.

Großstadtrevier - Frohe Weihnachten, Dirk Matties (1)

Serie | 11.12.2017 | 18:50 - 19:45 Uhr
3.64/5076
Lesermeinung
ZDF Melanie (Sanna Englund, l.) und Mattes (Matthias Schloo, 2.v.l.) befragen die Schwestern Konstanze (Karin Giegerich, 2.v.r.) und Miriam (Yvonne Johna, r.) zu dem von ihnen geführten Erbschaftsstreit.

Notruf Hafenkante - Das Testament

Serie | 12.12.2017 | 10:30 - 11:15 Uhr
4.4/50105
Lesermeinung
News
So glamourös war der Auftritt vor einem Jahr: Bereits zum sechsten Mal bat Helene Fischer zu ihrer Weihnachtsshow. Auch dieses Jahr gibt es für Fans die Vollbedienung zum Fest.

Die "Helene Fischer Show" ist am zweiten Weihnachtsfeiertag wieder im ZDF zu sehen. Aufgezeichnet wu…  Mehr

Das Mammutprojekt "Babylon Berlin": Der 20er-Jahre-Krimi mit Volker Bruch und Liv Lisa Fries erreichte bei Sky 1 bei 2,3 Millionen Zuschauer.

Die 20er-Jahre-Serie "Babylon Berlin" hat bei Sky bislang rund 3,3 Millionen Zuschauer erreicht. 2,3…  Mehr

Madeline (Reese Witherspoon, links), Jane (Shailene Woodley) und Celeste (Nicole Kidman, rechts) spielten die Hauptrollen in "Big Little Lies" (auf DVD und BD erhältlich). Jetzt verkündete HBO eine zweite Staffel der Serie.

Die Erfolgsserie Big Little Lies wird mit einer zweiten Staffel fortgesetzt. Wieder mit dabei sind R…  Mehr

Die tschechisch-deutsche Koproduktion aus dem Jahr 1973 "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" läuft auch dieses Weihnachten auf mehreren Kanälen der ARD.

Libuše Šafránková und Pavel Trávnícek sind in den Köpfen vieler nur eines: das Traumpaar aus "Drei H…  Mehr

Sonja Zietlow und Daniel Hartwich haben wieder allerlei C- und D-Prominenz für den RTL-Dschungel gewinnen können.

Die Kandidaten sind noch nicht offiziell bekanntgegeben worden, dafür steht nun aber der Termin für …  Mehr