Der Kroatien-Krimi

(Neda Rahmanian, r.) und die Gerichtsmedizinerin Stevic (Sarah Bauerett) untersuchen eine Leiche. Borko Vucevic (Kasem Hoxha) schaut zu. Vergrößern
(Neda Rahmanian, r.) und die Gerichtsmedizinerin Stevic (Sarah Bauerett) untersuchen eine Leiche. Borko Vucevic (Kasem Hoxha) schaut zu.
Fotoquelle: HR/Degeto/Erika Hauri
Reihe, Krimireihe
Der Kroatien-Krimi

Infos
Audiodeskription
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
Altersfreigabe
12+
HR
Do., 31.05.
23:15 - 00:45
Messer am Hals


Wenige Tage vor der Bürgermeisterwahl in Split muss Branca Maric den brutalen Überfall auf einen umstrittenen Kandidaten aufklären. Der Populist Ivica Strugar hat in Notwehr einen Angreifer erschossen, der zweite konnte entkommen. Zunächst sieht alles wie der Einschüchterungsversuch aus dem kriminellen Milieu auf einen selbsternannten Saubermann aus. Bei der Suche nach dem Drahtzieher stoßen Branka und ihr Team jedoch auf einen weiteren, viel älteren Zusammenhang. Die beiden Täter zählen zu Opfern von Strugar, der zu Zeiten des Sozialismus als Aufseher in einem Waisenheim arbeitete und dort kleine Jungen misshandelte. Diese tragen zeitlebens die Spuren des Sadismus. Brandmale von ausgedrückten Zigaretten auf dem Rücken, Schnittwunden am Hals und schwere Traumata. Bis heute sind die Verbrechen ungesühnt, denn die Betroffenen scheuen sich, damit an die Öffentlichkeit zu gehen. Brankas Verdacht, ihr Kollege Emil könnte selbst eines der gequälten Kinder gewesen sein, leugnet dieser sogar vehement. Ganz anders Strugar: Er tritt gegen den Rat seiner Wahlkampfmanagerin Nada nun die Flucht nach vorne an. Ohne Reue bekennt er, damals die ihm anvertrauten Jungen "hart angefasst" zu haben, um aus ihnen "echte" Kroaten zu machen. Dass seine Umfragewerte danach steigen, bestärkt ihn noch mehr. Im Hochgefühl der Unverwundbarkeit geht Strugar sogar bei der devoten Nada zu weit. Auch Branka legt jegliche Hemmungen ab, ihn mit allen Mitteln doch noch dranzukriegen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Eine Leiche im Deichfeuer! Schockiert beobachten die Polizisten Jens Jensen (Florian Lukas) und Süher Özlügül (Sophie Dal), wie die Feuerwehr beim Löschen versagt.

Friesland - Irrfeuer

Reihe | 02.06.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.69/5045
Lesermeinung
HR St. Josef am Berg - Stürmische Zeiten

St. Josef am Berg - Stürmische Zeiten

Reihe | 03.06.2018 | 12:00 - 13:30 Uhr
3.8/505
Lesermeinung
ZDF Vinz Huber (Michael Roll) will sich nicht auf Lenas (Patricia Aulitzky) Vorschlag einlassen, Flüchtlinge in das von ihm gekaufte Kloster einziehen zu lassen.

Lena Lorenz - Von weit her

Reihe | 07.06.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.09/5022
Lesermeinung
News
Viola Delbrück (Yvonne Catterfeld) und Burkhard "Butsch" Schulz (Götz Schubert) liegen des Öfteren verbal im Clinch. Doch ihre Ermittlungen kommen stets flott voran.

Folge 3 der "Wolfsland"-Reihe, die unter dem Kneipentitel "Der steinerne Gast" ausgestrahlt wird, lä…  Mehr

Eva Thörnblad (Moa Gammel) trägt noch immer einen Parasiten in sich.

Die acht neuen Folgen von "Jordskott" sind ab dem 24. Mai 2018 in Deutschland bei Arte zu sehen. Der…  Mehr

Schauspieler Peter Kurth macht Thomas Stubers Debütfilm "Herbert" (Dienstag, 29.05., 22.45 Uhr) mit einer sensationellen Leistung zu einer Figur, die man so schnell nicht vergisst. Dafür gab es den "Deutschen Filmpreis". Nun läuft das Boxerdrama als Auftaktfilm der Reihe "FilmDebüt im Ersten".

Wer auf zuviel Krimis, klischeehafte Figuren und öde deutsche Fernseh-Ästhetik schimpft, sollte sich…  Mehr

Sie stehen im Mittelpunkt der Monterey-Saga "Big Little Lies" (von links): Celeste Wright (Nicole Kidman), Madeline Martha Mackenzie (Reese Witherspoon) und Jane Chapman (Shailene Woodley).

Die erste Staffel der HBO-Serie "Big Little Lies" wird dank Vox erstmals im Free-TV ausgestrahlt – u…  Mehr

Haben sich gerade erst kennengelernt: Svenja und Johannes bei "Bachelor in Paradise".

Das RTL-Format "Bachelor in Paradise" entwickelt sich zu einer munteren Klassenfahrt mit Klischee-Ka…  Mehr