Der Kuaför aus der Keupstraße

  • Kuaför Özcan Yildirim Vergrößern
    Kuaför Özcan Yildirim
    Fotoquelle: WDR/Heike Fischer
  • Abdulla Özkan und Atilla Özer Vergrößern
    Abdulla Özkan und Atilla Özer
    Fotoquelle: WDR/Heike Fischer
Spielfilm, Dokumentarfilm
Der Kuaför aus der Keupstraße

Infos
Besuchen Sie auch die Presselounge: www.presse.wdr.de
Originaltitel
Der Kuaför aus der Keupstraße
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
Kinostart
Do., 25. Februar 2016
WDR
Mi., 12.06.
23:40 - 01:10


Im Mittelpunkt des Dokumentarfilms stehen die Opfer des Nagelbombenanschlags in der Kölner Keupstraße. Am Nachmittag des 9. Juni 2004 explodierte eine Nagelbombe vor dem Geschäft Özcan Yildirims. Schnell wird er in den Augen der ermittelnden Behörden zum potentiellen Täter mit Verbindungen zur Schutzgeld- oder Drogenmafia. Er wird kriminalisiert und mit ihm die ganze Straße, eine Gemeinschaft mit Migrationshintergrund. Erst sieben Jahre später werden die wahren Täter enttarnt: die Rechtsterroristen des sogenannten Nationalsozialistischen Untergrunds Beate Zschäpe, Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt. Die Ermittlungen gegen die Opfer werden eingestellt, aber es haben sich tausende Seiten Ermittlungsakten angehäuft, die das skandalöse Vorgehen der Behörden dokumentieren. Der Kölner Filmemacher Andreas Maus hat Zugang zu diesen Akten und verwendet die Originalverhöre der Opfer und Ermittler in seinem Dokumentarfilm. Die Befragungen der Bewohner der Keupstraße werden aus den gesammelten Protokollen der umfangreichen Ermittlungsakten mit Schauspielern szenisch nachgestellt und es wird deutlich, dass von Seiten der Behörden und Ermittlern nur die Überführung der Opfer als Täter in Frage kam. Ein ausländerfeindliches Motiv wurde nie in Betracht gezogen. Auf eindrückliche Weise zeigt "Der Kuaför aus der Keupstraße" wie tiefgreifend der Bombenanschlag, aber auch die Verdächtigungen danach, das Leben im Kölner Stadtteil Mülheim erschüttert haben. So wie in Köln wurden auch in den anderen Städten, in denen der NSU gemordet hat, zumeist die Angehörigen und ihr Umfeld verdächtigt.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der Kuaför aus der Keupstraße" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Der Kuaför aus der Keupstraße"

Das könnte Sie auch interessieren

HR Jonas Gernstl im neuen Möbelladen von Annette Weichselbaum.

665 Freunde

Spielfilm | 24.06.2019 | 01:00 - 02:25 Uhr
5/501
Lesermeinung
arte Geofrey wurde im Alter von 13 Jahren von der LRA entführt und ist mit 16 Jahren geflohen. Er verdient sein Geld mit dem ""Boda-Boda"", dem Motorrad-Taxi.

Wrong Elements

Spielfilm | 26.06.2019 | 00:45 - 03:00 Uhr
Prisma-Redaktion
1/501
Lesermeinung
ARD Wegen ihrer reinen Farbe und ihrer unumstrittenen Rolle als Kindernahrung hat Milch in unserer Gesellschaft eine hohe symbolische, ja beinahe mythische Bedeutung. Auf dem globalen Lebensmittelmarkt ist sie ein gefragter Rohstoff, mit dem knallhart gehandelt wird. Grimme-Preisträger Andreas Pichler blickt hinter die Kulissen der Milchindustrie und zeigt die Konsequenzen für Mensch, Tier und Umwelt. - Foto: Senegal.

TV-Tipps Das System Milch

Spielfilm | 26.06.2019 | 22:45 - 00:15 Uhr
2.33/503
Lesermeinung
News
Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Jahrelang war das Tischtuch zwischen Taylor Swift (Bild) und Katy Perry zerschnitten. Jetzt haben sich die Sängerinnen versöhnt und zeigen sich gemeinsam im Musikvideo zu Swifts neuem Song "You Need To Calm Down" - verkleidet als Pommestüte und Hamburger.

Jahrelang lagen die Musik-Superstars Katy Perry und Taylor Swift im Clinch. Jetzt haben die beiden S…  Mehr

Joko (links) und Klaas landeten mit ihrer "taff"-Moderation einen Quotenhit.

Volltreffer für ProSieben: Nachdem Joko und Klaas zuletzt in ihrer Show gegen den Sender verloren ha…  Mehr

Da strahlte sie noch mit dem Pokal um die Wette: Ekaterina Leonova krönte sich und ihren Tanzpartner Pascal Hens am Freitagabend zum Sieger bei "Let's Dance". Doch wie nun bekannt wurde, bangt die gebürtige Russin um ihren Aufenthalt in Deutschland.

Zum dritten Mal in Folge hat Ekaterina Leonova bei "Let's Dance" einen Promi zum Sieg geführt. Ob si…  Mehr

Wer wird "Das Promipaar 2019"  und gewinnt im "Sommerhaus der Stars" 50.000 Euro? Diese Paare und Kandidaten sind dabei.

Wenn im TV-Sommerloch gar nichts mehr geht, schlägt die Zeit der "medienaffinen" Promipaare. Wer zie…  Mehr