Der Kuaför aus der Keupstraße

  • Kuaför Özcan Yildirim Vergrößern
    Kuaför Özcan Yildirim
    Fotoquelle: WDR/Heike Fischer
  • Abdulla Özkan und Atilla Özer Vergrößern
    Abdulla Özkan und Atilla Özer
    Fotoquelle: WDR/Heike Fischer
Spielfilm, Dokumentarfilm
Der Kuaför aus der Keupstraße

Infos
Besuchen Sie auch die Presselounge: www.presse.wdr.de
Originaltitel
Der Kuaför aus der Keupstraße
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
Kinostart
Do., 25. Februar 2016
WDR
Mi., 12.06.
23:40 - 01:10


Im Mittelpunkt des Dokumentarfilms stehen die Opfer des Nagelbombenanschlags in der Kölner Keupstraße. Am Nachmittag des 9. Juni 2004 explodierte eine Nagelbombe vor dem Geschäft Özcan Yildirims. Schnell wird er in den Augen der ermittelnden Behörden zum potentiellen Täter mit Verbindungen zur Schutzgeld- oder Drogenmafia. Er wird kriminalisiert und mit ihm die ganze Straße, eine Gemeinschaft mit Migrationshintergrund. Erst sieben Jahre später werden die wahren Täter enttarnt: die Rechtsterroristen des sogenannten Nationalsozialistischen Untergrunds Beate Zschäpe, Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt. Die Ermittlungen gegen die Opfer werden eingestellt, aber es haben sich tausende Seiten Ermittlungsakten angehäuft, die das skandalöse Vorgehen der Behörden dokumentieren. Der Kölner Filmemacher Andreas Maus hat Zugang zu diesen Akten und verwendet die Originalverhöre der Opfer und Ermittler in seinem Dokumentarfilm. Die Befragungen der Bewohner der Keupstraße werden aus den gesammelten Protokollen der umfangreichen Ermittlungsakten mit Schauspielern szenisch nachgestellt und es wird deutlich, dass von Seiten der Behörden und Ermittlern nur die Überführung der Opfer als Täter in Frage kam. Ein ausländerfeindliches Motiv wurde nie in Betracht gezogen. Auf eindrückliche Weise zeigt "Der Kuaför aus der Keupstraße" wie tiefgreifend der Bombenanschlag, aber auch die Verdächtigungen danach, das Leben im Kölner Stadtteil Mülheim erschüttert haben. So wie in Köln wurden auch in den anderen Städten, in denen der NSU gemordet hat, zumeist die Angehörigen und ihr Umfeld verdächtigt.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der Kuaför aus der Keupstraße" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Der Kuaför aus der Keupstraße"

Das könnte Sie auch interessieren

arte Geofrey wurde im Alter von 13 Jahren von der LRA entführt und ist mit 16 Jahren geflohen. Er verdient sein Geld mit dem ""Boda-Boda"", dem Motorrad-Taxi.

Wrong Elements

Spielfilm | 26.06.2019 | 00:45 - 03:00 Uhr
Prisma-Redaktion
1/501
Lesermeinung
arte Sari wurde als Teenager an der Grenze zu Israel angeschossen und sitzt seitdem im Rollstuhl. Seine Ängste, seinen Ärger und seine Hoffnungen drückt er in seinen Rap-Texten aus.

Gaza - Leben an der Grenze

Spielfilm | 26.06.2019 | 23:00 - 00:25 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Wegen ihrer reinen Farbe und ihrer unumstrittenen Rolle als Kindernahrung hat Milch in unserer Gesellschaft eine hohe symbolische, ja beinahe mythische Bedeutung. Auf dem globalen Lebensmittelmarkt ist sie ein gefragter Rohstoff, mit dem knallhart gehandelt wird. Grimme-Preisträger Andreas Pichler blickt hinter die Kulissen der Milchindustrie und zeigt die Konsequenzen für Mensch, Tier und Umwelt. - Foto: Senegal.

TV-Tipps Das System Milch

Spielfilm | 26.06.2019 | 23:30 - 01:00 Uhr
2.33/503
Lesermeinung
News
Sieben Musiker machen 2019 zusammen Musik und singen Songs der anderen Künstler. Wir stellen sie kurz vor.

Bei VOX läuft die sechste Staffel von "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert". Sechs Künstler und der…  Mehr

Sie stehen in der neuen ZDF-Vorabendserie "Blutige Anfänger" vor einem spannenden Praxis-Semester als werdende Polizisten (von links): Marc Abel (Timmi Trinks), Ann-Christin (Jane Chirwa), Inka Kubicki (Luise von Finckh) und Kilian Hirschfeld (Francois Goeske).

Noch eine Krimi-Serie? Warum denn nicht, denkt sich das ZDF. Immerhin unterscheidet sich "Blutige An…  Mehr

Wer steckt unter dieser Maske? Ab Donnerstag, 27. Juni, 20:15 Uhr, können die Zuschauer und das Rateteam von "The Masked Singer" auf ProSieben spekulieren.

Wer verbirgt sich unter den Kostümen bei "The Masked Singer". Als einer der wenigen kennt Moderator …  Mehr

In der zehnten und letzten Staffel von "Pastewka" bieten  Bastian Pastewka und Sonsee Neu ein "fröhliches Finale". Nun haben die Dreharbeiten begonnen.

Es geht in die zehnte und letzte Runde: Die Dreharbeiten zur finalen Staffel von "Pastewka" haben be…  Mehr

Sky überträgt das dritte Grand-Slam-Turnier des Jahres.

Für viele Tennis-Fans ist es das Highlight des Jahres. Ab dem 1. Juli 2019 schlagen die Profis auf d…  Mehr