Der Kuß vor dem Tode

  • Jonathan (Matt Dillon, r.) hat sein Ziel erreicht: Er führt die schöne Ellen (Sean Young, l.) zum Traualtar und gehört nun endlich zur reichsten und mächtigsten Familie der Gegend. Vergrößern
    Jonathan (Matt Dillon, r.) hat sein Ziel erreicht: Er führt die schöne Ellen (Sean Young, l.) zum Traualtar und gehört nun endlich zur reichsten und mächtigsten Familie der Gegend.
    Fotoquelle: ZDF/David Appleby
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: ZDF
  • Ohne zu zögern, hat Jonathan (Matt Dillon) seine schwangere Freundin vom Sims eines Hochhauses gestoßen, denn sie war seinem Plan - zu Macht und Einfluss zu kommen - im Weg. Vergrößern
    Ohne zu zögern, hat Jonathan (Matt Dillon) seine schwangere Freundin vom Sims eines Hochhauses gestoßen, denn sie war seinem Plan - zu Macht und Einfluss zu kommen - im Weg.
    Fotoquelle: ZDF/David Appleby
  • Jonathan (Matt Dillon, r.) hält es bei seiner Mutter (Diane Ladd, l.), in dem kleinen beengten Häuschen und in diesem Leben ohne Perspektive, nicht mehr aus. Vergrößern
    Jonathan (Matt Dillon, r.) hält es bei seiner Mutter (Diane Ladd, l.), in dem kleinen beengten Häuschen und in diesem Leben ohne Perspektive, nicht mehr aus.
    Fotoquelle: ZDF/David Appleby
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: ZDF
  • Nach inneren Kämpfen kann Ellen (Sean Young) schließlich den Mord an ihrer Zwillingsschwester auf sich beruhen lassen, denn ein wundervoller Mann ist in ihr Leben getreten. Vergrößern
    Nach inneren Kämpfen kann Ellen (Sean Young) schließlich den Mord an ihrer Zwillingsschwester auf sich beruhen lassen, denn ein wundervoller Mann ist in ihr Leben getreten.
    Fotoquelle: ZDF/David Appleby
  • Thor Carlsson (Max von Sydow) ist der mächtigste Industrielle vor Ort, doch in seiner Familie passiert eine Tragödie nach der anderen. Vergrößern
    Thor Carlsson (Max von Sydow) ist der mächtigste Industrielle vor Ort, doch in seiner Familie passiert eine Tragödie nach der anderen.
    Fotoquelle: ZDF/David Appleby
  • . Vergrößern
    .
    Fotoquelle: ZDF
  • Zum ersten Mal in ihrem Leben ist Ellen (Sean Young, l.) so richtig glücklich, denn ihr neuer Freund (Matt Dillon, r.) scheint in jeder Hinsicht ein Hauptgewinn zu sein. Vergrößern
    Zum ersten Mal in ihrem Leben ist Ellen (Sean Young, l.) so richtig glücklich, denn ihr neuer Freund (Matt Dillon, r.) scheint in jeder Hinsicht ein Hauptgewinn zu sein.
    Fotoquelle: ZDF/David Appleby
  • Lügen, Ränke schmieden, fremde Identitäten benutzen, sich rücksichtslos aller unliebsamen Zeugen entledigen - das ist das Tagesgeschäft des Emporkömmlings Jonathan (Matt Dillon). Vergrößern
    Lügen, Ränke schmieden, fremde Identitäten benutzen, sich rücksichtslos aller unliebsamen Zeugen entledigen - das ist das Tagesgeschäft des Emporkömmlings Jonathan (Matt Dillon).
    Fotoquelle: ZDF/David Appleby
  • Ellen (Sean Young, l.) hat die schlimmsten Befürchtungen über die Vergangenheit ihres Ehemanns und besucht heimlich dessen Mutter (Diane Ladd, r.). Vergrößern
    Ellen (Sean Young, l.) hat die schlimmsten Befürchtungen über die Vergangenheit ihres Ehemanns und besucht heimlich dessen Mutter (Diane Ladd, r.).
    Fotoquelle: ZDF/David Appleby
Spielfilm, Kriminalfilm
Der Kuß vor dem Tode

Infos
Originaltitel
A Kiss Before Dying
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1991
DVD-Start
Do., 06. September 2007
ZDF
So., 01.07.
01:20 - 02:45


Ohne zu zögern, stößt Jonathan Corliss seine schwangere Freundin Dorothy vom Sims eines Hochhauses. Denn er hat nur das eine Ziel: Er will Reichtum und Einfluss. Beides verbindet er mit dem Industriellen Thor Carlsson , der seine Gedanken beherrscht, seit dessen Güterzüge am Fenster seines Kinderzimmers vorbeigefahren sind. Carlssons Tochter Dorothy hätte seine Eintrittskarte werden können in die große Welt. Doch ihre Schwangerschaft hat alles verdorben, da Jonathan befürchtet, ihr konservativer Vater werde sie enterben. Alle glauben an einen Selbstmord, nur Dorothys Zwillingsschwester Ellen nicht. Vergeblich versucht sie, Lieutenant Corelli von ihrer Mordtheorie zu überzeugen. Als jedoch Dorothys Ex-Freund erdrosselt und mit Schuldeingeständnis in seinem Zimmer gefunden wird, wird der Fall zu den Akten gelegt. Auch Ellen gibt sich nun damit zufrieden, zumal gerade ein wundervoller Mann in ihr Leben getreten ist - der Mörder ihrer Schwester.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der Kuss vor dem Tode" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

arte Mr. Green (Michael McKean) ist außer sich. Wer hat Mr. Boddy umgebracht?

Alle Mörder sind schon da

Spielfilm | 25.06.2018 | 13:50 - 15:25 Uhr
Prisma-Redaktion
3.5/508
Lesermeinung
3sat .

Der Tote aus Nordermoor

Spielfilm | 28.06.2018 | 23:45 - 01:15 Uhr
Prisma-Redaktion
1/501
Lesermeinung
RTLplus Dr. Leo Dalton (William Gaminara, li.), Nikki (Emilia Fox) und Harry (Tom Ward) tauschen die neuesten Ergebnisse aus.

Gerichtsmediziner Dr. Leo Dalton - Geister

Spielfilm | 30.06.2018 | 22:00 - 23:35 Uhr
Prisma-Redaktion
5/501
Lesermeinung
News
Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr

Das Biohähnchen ist in einem schlechten Zustand, Detektiv Wilsberg (Leonard Lansink) geht es aber gut, der schaut immer so drein.

Das ZDF wiederholt den 50. "Wilsberg"-Fall mit dem Titel "Tod im Supermarkt". Schon im Herbst gibt e…  Mehr

Für die Gestaltung ihres kleinen Dorfes beauftragte Marie Antoinette den Architekten Richard Mique. Spielszene wie diese prägen die aufwendige Dokumentation.

Wie die Dokumentation von ARTE zeigt, sagen die kleinen Zufluchten in Versailles mehr über die vorma…  Mehr

Angelique Kerber reist als eine der Favoritinnen nach Wimbledon.

Wimbledon, das älteste und nach Meinung vieler wichtigste Tennisturnier der Welt, wird in diesem Jah…  Mehr

Sie sorgten für feuchte Augen beim Zuschauer und Top-Einschaltquoten auf VOX (von links): Jonas (Damian Hardung), Toni (Ivo Kortlang), Leo (Tim Oliver Schultz), Emma (Luise Befort), Alex (Timur Bartels) und Hugo (Nick Julius Schuck). Nun wird "Der Club der roten Bänder" als Kinofilm weitererzählt.

Der "Club der roten Bänder" soll nach dem Erfolg im Fernsehen im kommenden Jahr auch das Kino erober…  Mehr