Der Ladogasee - Ein russischer Sommertraum

  • Die Klosterinsel Walaam im Ladogasee. Vergrößern
    Die Klosterinsel Walaam im Ladogasee.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Teetrinken und Singen: die karelische Minderheit hängt an ihren Traditionen. Vergrößern
    Teetrinken und Singen: die karelische Minderheit hängt an ihren Traditionen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Der Belagerungsring rund um Leningrad im zweiten Weltkrieg war am Ladogasee unterbrochen. Vergrößern
    Der Belagerungsring rund um Leningrad im zweiten Weltkrieg war am Ladogasee unterbrochen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • An den Zuflüssen des Ladogasees gibt es oft keine Straßen, sondern nur Wasserwege. Vergrößern
    An den Zuflüssen des Ladogasees gibt es oft keine Straßen, sondern nur Wasserwege.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Die Festung Schüsselburg am Eingang des Ladogasee. Ihre Eroberung ermöglichte es Peter dem Großen, das Fenster nach Westen aufzustoßen. Vergrößern
    Die Festung Schüsselburg am Eingang des Ladogasee. Ihre Eroberung ermöglichte es Peter dem Großen, das Fenster nach Westen aufzustoßen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Eine von 500 Inseln im See, die meisten wild und unbewohnt. Vergrößern
    Eine von 500 Inseln im See, die meisten wild und unbewohnt.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Ein Dorf am Ladogasee bei minus 30 Grad. Vergrößern
    Ein Dorf am Ladogasee bei minus 30 Grad.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Sommerglück am Ladogasee: draußen sitzen, trinken, singen, schmausen und die Wärme nach dem langen kalten Winter genießen. Vergrößern
    Sommerglück am Ladogasee: draußen sitzen, trinken, singen, schmausen und die Wärme nach dem langen kalten Winter genießen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Ein Teil des Ladogasees ist Nationalpark. Staatliche Inspekteure auf der Suche nach Wilderern. Vergrößern
    Ein Teil des Ladogasees ist Nationalpark. Staatliche Inspekteure auf der Suche nach Wilderern.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Natur+Reisen, Land und Leute
Der Ladogasee - Ein russischer Sommertraum

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
BR
Mo., 20.05.
11:10 - 11:55


Am Ladogasee im Norden Russlands ist Platz für viele russische Sommerträume. Wenn der Frühling beginnt, entfliehen viele Städter aus dem nahen St. Petersburg ihrer engen Kommunalka, der Gemeinschaftswohnung, in der sich fünf Familien fünf Zimmer, Küche und Klo teilen. Sie ziehen dann auf ihre Datscha am Ladogasee, pflanzen Kartoffeln und Gemüse, angeln Fische, baden und genießen die Ursprünglichkeit und die Natur am See. Die reichen Russen fliegen per Hubschrauber zu ihren neu gebauten Anwesen und fahren auf der Suche nach Ruhe und Erholung auf ihren Jachten hinaus auf den See. Mitten im Ladogasee liegt auf einer Insel das Kloster Walaam, wo 120 Mönche leben. Die 20-jährige Xenia fährt jeden Sommer mit dem Klosterschiff "Heiliger Nikolai" zur Insel. Schlicht und karg sind Verpflegung und Unterkunft: eine Liege im Gemeinschaftsraum, zwei warme Mahlzeiten gegen Mitarbeit im Klostergarten, nur unterbrochen von Gottesdiensten und Gebet. Manchmal ist die Insel auch abgeschnitten vom Festland: Wenn es stürmt und die Wellen sich bis sechs Meter hoch auftürmen, dann fahren kein Schiff und kein Fischerboot mehr hinaus auf den See. Dann heizen die Datschenbesitzer ihre Sauna auf hundert Grad, stürzen sich dampfend in den See, um anschließend einen salzigen Trockenfisch zu vertilgen, der mit eiskaltem Wodka heruntergespült wird.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Armin Holzer.

Daheim in den Dolomiten - Charakterköpfe aus Südtirol

Natur+Reisen | 25.06.2019 | 16:25 - 16:50 Uhr (noch 20 Min.)
/500
Lesermeinung
3sat Madeira - Juwel im Atlantik

Madeira - Juwel im Atlantik

Natur+Reisen | 25.06.2019 | 19:05 - 19:20 Uhr
3/501
Lesermeinung
HR Blick auf Schlüchtern. Im Vordergrund der Klosterkomplex mit den beiden Klostertürmen. Rechts der Kirchturm der Stadtkirche St. Michael. Die drei Türme sind das Wahrzeichen der Stadt.

Herrrliches Hessen - Unterwegs in und um Schlüchtern

Natur+Reisen | 25.06.2019 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.36/5028
Lesermeinung
News
Wer steckt unter dieser Maske? Ab Donnerstag, 27. Juni, 20:15 Uhr, können die Zuschauer und das Rateteam von "The Masked Singer" auf ProSieben spekulieren.

Wer verbirgt sich unter den Kostümen bei "The Masked Singer". Als einer der wenigen kennt Moderator …  Mehr

In der zehnten und letzten Staffel von "Pastewka" bieten  Bastian Pastewka und Sonsee Neu ein "fröhliches Finale". Nun haben die Dreharbeiten begonnen.

Es geht in die zehnte und letzte Runde: Die Dreharbeiten zur finalen Staffel von "Pastewka" haben be…  Mehr

Sky überträgt das dritte Grand-Slam-Turnier des Jahres.

Für viele Tennis-Fans ist es das Highlight des Jahres. Ab dem 1. Juli 2019 schlagen die Profis auf d…  Mehr

Claudia Neumann kommentiert für das ZDF Spiele der Frauen-WM 2019 in Frankreich.

Die Frauen-WM 2019 findet in Frankreich statt. ARD und ZDF übertragen das Turnier, viele Spiele lauf…  Mehr

Judi Dench und Kevin Spacey verbindet seit Jahren eine Freundschaft.

Kevin Spacey und Harvey Weinstein werden seit Bekanntwerden der Missbrauchsvorwürfe vor zwei Jahren …  Mehr