Der Meineidbauer

  • Unter den Augen von Anna (Suzanne von Borsody, rechts), ihrer kleinen Tochter Marie (Fabienne Laura Wähner, hinten Mitte) und dem Dorfpolizisten Josef (Heikko Deutschmann, hinten rechts) schwört der Bauer Franz (Günther Maria Halmer) einen Meineid. Vergrößern
    Unter den Augen von Anna (Suzanne von Borsody, rechts), ihrer kleinen Tochter Marie (Fabienne Laura Wähner, hinten Mitte) und dem Dorfpolizisten Josef (Heikko Deutschmann, hinten rechts) schwört der Bauer Franz (Günther Maria Halmer) einen Meineid.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Franz (Günther Maria Halmer) erkundigt sich bei der Wirtin Ursula (Monika Gruber) über die überraschend aufgetauchte Anna. Vergrößern
    Franz (Günther Maria Halmer) erkundigt sich bei der Wirtin Ursula (Monika Gruber) über die überraschend aufgetauchte Anna.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Mit Unterstützung des Dorfpolizisten Josef (Heikko Deutschmann) will Anna (Suzanne von Borsody) der Wahrheit auf die Spur kommen. Vergrößern
    Mit Unterstützung des Dorfpolizisten Josef (Heikko Deutschmann) will Anna (Suzanne von Borsody) der Wahrheit auf die Spur kommen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Der Bauer Karl Bruckner (Miguel Herz-Kestranek ) nimmt seine Braut Anna (Suzanne von Borsody) gegen Anfeindungen in Schutz. Vergrößern
    Der Bauer Karl Bruckner (Miguel Herz-Kestranek ) nimmt seine Braut Anna (Suzanne von Borsody) gegen Anfeindungen in Schutz.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Dorfpolizist Josef (Heikko Deutschmann) setzt den Meineidbauer fest. Vergrößern
    Dorfpolizist Josef (Heikko Deutschmann) setzt den Meineidbauer fest.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • In dem Dorfpolizisten Josef (Heikko Deutschmann) findet Anna (Suzanne von Borsody) einen treuen Verbündeten. Vergrößern
    In dem Dorfpolizisten Josef (Heikko Deutschmann) findet Anna (Suzanne von Borsody) einen treuen Verbündeten.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Anna (Suzanne von Borsody) wird mit ihrer Tochter Marie (Fabienne Laura Wähner) vom Hof gejagt. Vergrößern
    Anna (Suzanne von Borsody) wird mit ihrer Tochter Marie (Fabienne Laura Wähner) vom Hof gejagt.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
TV-Film, TV-Drama
Der Meineidbauer

Infos
Audiodeskription
Originaltitel
Der Meineidbauer
Produktionsland
Deutschland / Österreich
Produktionsdatum
2012
Kinostart
So., 01. Januar 2012
BR
So., 16.12.
12:50 - 14:20


Der wohlhabende Bauer Karl Bruckner und seine Verlobte Anna stehen kurz vor der Hochzeit, als Karl bei einem Autounfall ums Leben kommt. Während für Anna eine Welt zusammenbricht, nutzt Karls Stiefbruder Franz die Gelegenheit, um den Hof in seinen Besitz zu bringen. Er lässt Karls Testament, in dem Anna bedacht worden war, verschwinden und schwört einen Meineid, dass es nie ein Nachlassdokument gab. Anna wird vom Hof gejagt und verlässt mit ihrer kleinen Tochter das Dorf. Jahre später kehrt sie zurück, um endlich die Wahrheit ans Licht zu bringen. Sie ahnt nicht, dass Franz zu allem fähig ist, um sein Geheimnis zu bewahren.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der Meineidbauer" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Gerhard Liebmann (Georg Breitner), Sara Wogatai (Katharina Breitner).

Das Wunder von Kärnten

TV-Film | 18.12.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr (noch 59 Min.)
Prisma-Redaktion
3.11/5027
Lesermeinung
ARD Werner (Christian Kohlund) schließt Freundschaft mit dem kleinen Tobias (Enzo Gaier).

Nicht ohne meinen Enkel

TV-Film | 19.12.2018 | 01:40 - 03:10 Uhr
3/506
Lesermeinung
3sat Norman Schenk (Markus Schlagerer), Michael Mendl (Hans Schlagerer).

Das ewige Lied - Stille Nacht

TV-Film | 25.12.2018 | 17:00 - 19:00 Uhr
3.75/508
Lesermeinung
News
Dem kleine Ceddie (Ricky Schroder) gelingt es, das Herz seines grantigen Großvaters zu erweichen.

Die Romanverfilmung "Der kleine Lord" gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu. Auch 2018 wird der bri…  Mehr

August Wittgenstein (links) und Rick Okon überzeugen in "Das Boot". Überzeugt ist auch die Jury des Deutschen Fernsehpreises, die die Serie mit neun Nominierungen bedachte.

Die Serien "Das Boot" und "Bad Banks" könnten beim Deutschen Fernsehpreis abräumen. Beide Produktion…  Mehr

Sheriff Dan Andersson (Richard Dormer) driftet immer stärker in den Wahnsinn ab.

Der eiskalte Horror erreicht seinen Höhepunkt. In der dritten und letzten Staffel von "Fortitude" is…  Mehr

Der Journalist des Jahres 2018 heißt Stephan Lambys (links). In brillanten Dokumentarfilmen wie "Die nervöse Republik" (2017) zeigte der 59-Jährige viel Gespür für schwierige Gesprächspartner wie die damalige AfD-Spitzenpolitikerin Frauke Petry (Bild).

Der Hamburger Dokumentarfilmer Stephan Lamby ist für seine brillanten Reportagen, die einen klugen B…  Mehr

Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr