Wie Kommunen sich die Thüringer Energie AG schnappten