Der Nachtkurier meldet...

Serie, Krimiserie
Der Nachtkurier meldet...

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1964
SWR
Do., 04.04.
01:50 - 02:15
Folge 11, Briefe aus dem Dunkel


Anonyme Drohbriefe alarmieren den Nachtkurier: Ein Mann, der sich "X der Große" nennt, verlangt die Veröffentlichung seiner angeblich umwälzenden wissenschaftlichen Erfindung. Als der Nachtkurier zögert, geschehen Verbrechen, die zeigen wie ernst der Unbekannte seine Forderung meint. Immer klarer zeigt es sich, dass es sich um einen Geisteskranken handelt. In fieberhafter Arbeit versucht die Polizei den Mann aufzuspüren, der schließlich mit einer für viele Menschen tödlichen Aktion droht. Wieland fällt eine Schlüsselrolle in den entscheidenden Stunden zu.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Hafenpolizei

Hafenpolizei - Gefährliche Geschenke

Serie | 21.03.2019 | 00:20 - 00:45 Uhr
3/500
Lesermeinung
SWR Butler Parker

Butler Parker - Madonnen lassen bitten

Serie | 21.03.2019 | 01:05 - 01:30 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Konrad Georg als Kommissar Werner Freytag.

Kommissar Freytag - Indiz im Schulterblatt

Serie | 24.03.2019 | 01:00 - 01:20 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Eine ungewöhnliche Reisegruppe: Rund 20 Obdachlosen hat die Diakonie Hamburg einen Urlaub an den Ratzeburger See spendiert.

Die Obdachlosen "Jacky" und Werner bekommen eine Auszeit vom Überlebenskampf auf den Straßen Hamburg…  Mehr

Hana Geißendörfer hat vor einiger Zeit die Leitung der "Lindenstraße" von ihrem Vater Hans W. Geißendörfer übernommen. Das Kultformat wird im März 2020 auslaufen, doch Hana Geißendörfer fasst ebreits die nächste Serienproduktion ins Auge - diesmal im Auftrag von Sky Deutschland. "Lindenstraße" ist immer sonntags, 18.50 Uhr, im Ersten zu sehen.

Die "Lindenstraße" geht ihrem unausweichlichen Ende entgegen, doch die Macher der Kultsendung produz…  Mehr

YouTuber und Autor Firas Alshater, ein geflüchteter Syrer muslimischen Glaubens, untersucht in einer durchaus provokant gedachten Oster-Reportage des ZDF den gegenwärtigen Zustand des "christlichen Abendlandes" im österlichen Deutschland des Jahres 2019.

Wie christlich ist Deutschland im Jahr 2019? Die Oster-Dokumentation "Ach, Du liebes Abendland!" im …  Mehr

Ursula Karusseit 2014 während Dreharbeiten für "In aller Freundschaft". 21 Jahre lang spielte sie in der vom MDR produzierten Serie mit.

Ende 2018 stand Ursula Karusseit zuletzt für die ARD-Serie "In aller Freundschaft" vor der Kamera, a…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr