Der Name der Rose

  • Betätigt sich als mittelalterlicher Ermittler: Sean Connery als William of Baskerville Vergrößern
    Betätigt sich als mittelalterlicher Ermittler: Sean Connery als William of Baskerville
    Fotoquelle: SRF/Constantin Film
  • Nehmen die Ermittlungen auf: Sean Connery als William von Baskerville, Christian Slater als Adso von Melk Vergrößern
    Nehmen die Ermittlungen auf: Sean Connery als William von Baskerville, Christian Slater als Adso von Melk
    Fotoquelle: SRF/Constantin Film
  • Verbotene Liebesnacht: Christian Slater als Adso von Melk, Valentina Vargas als «das Mädchen» Vergrößern
    Verbotene Liebesnacht: Christian Slater als Adso von Melk, Valentina Vargas als «das Mädchen»
    Fotoquelle: SRF/Constantin Film
Spielfilm, Kriminalfilm
Der Name der Rose

Infos
Zweikanalton deutsch/englisch
Originaltitel
Le nom de la rose
Produktionsland
Deutschland / Italien
Produktionsdatum
1986
DVD-Start
Do., 05. August 2004
SF1
Sa., 03.11.
00:30 - 02:35


Anno Domini 1327. Der Franziskanermönch William von Baskerville pilgert mit dem jungen Novizen Adson von Melk , mit dem er sich durch väterliche Gefühle verbunden fühlt, zu einem abgelegenen Kloster. Die Abtei ist nicht nur für ihre Bibliothek berühmt, in der ein verschollenes Hauptwerk des Freigeistes Aristoteles hinter Verschluss liegen soll. Das dunkle Gemäuer und seine geheimnisumwitterte Bruderschaft spielen auch eine wichtige Rolle in der Auseinandersetzung zwischen den Minoriten - die als Ketzer verdächtigt werden, weil sie die Armut predigen - und den klerikalen Dogmatikern. Eigentlich kommt William von Baskerville als Sonderbotschafter des Kaisers in die Abtei, um zu vermitteln. Doch kaum ist er mit dem Novizen dort eingetroffen, werden die beiden Zeugen schauerlicher Ereignisse: Ein junger Mönch hat sich vom Klosterturm in den Tod gestürzt; ein anderer Mönch liegt kopfüber tot im Schweineblutbottich; und ein dritter schwimmt mausetot in der Badehauswanne. Bald wird ersichtlich, dass der greise, blinde Älteste des Klosters und der Abt, der einen Grossmeister der Inquisition zu Hilfe ruft, im Zeitalter der Scholastik alle denkenden Geister mundtot zu machen suchen. William von Baskerville agiert alsbald als Fahnder in der Kutte, und der Novize Adson macht im dunklen Gemäuer mit einem Zigeunermädchen seine erste Liebeserfahrung. Die Mordbruderschaft wird des Verbrechens überführt.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der Name der Rose" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Per Videonachricht erfahren die Freunde Ben (Aaron Johnson, l.) und Chon (Taylor Kitsch, r.) von der Entführung ihrer gemeinsamen Freundin.

Savages - Im Auge des Kartells

Spielfilm | 04.11.2018 | 01:00 - 03:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3.23/5013
Lesermeinung
3sat Der Kunstfälscher Jan Vleuten alis "Der blonde Affe" (Jürgen Prochnow).

Der blonde Affe

Spielfilm | 05.11.2018 | 00:45 - 02:15 Uhr
Prisma-Redaktion
2.8/505
Lesermeinung
ZDF Im Vorraum des Kinos trifft Lucas (Antonio Fagundes) seine schöne Sitznachbarin, Suzana (Maite Proenca), wieder und wechselt ein paar belanglose Worte mit ihr.

Die Lady aus dem Kino Shanghai

Spielfilm | 11.11.2018 | 03:50 - 05:40 Uhr
Prisma-Redaktion
1/501
Lesermeinung
News
Kamera an beim legendären US-TV-Magazin "60 Minutes": Robert Redford verkörpert CBS-Anchorman Dan Rather.

Der Journalistenfilm "Der Moment der Wahrheit" beschäftigt sich mit einem Medienskandal aus dem US-P…  Mehr

Nina Petersen (Mira Bartuschek) hat sich entschlossen, an der Sommeruniversität Oxford zu lehren, obwohl sie weiß, dass sie dort in Professor Rothwell ihrer alten Liebe begegnet.

Historikerin Nina Petersen trifft beim Sommerseminar an der Eliteuniversität Oxoford nur ihren frühe…  Mehr

"Ich glaube, es muss nicht in jedem Film darum gehen, einen großen Spannungsbogen zu erzeugen", sagt Frederick Lau.

Schauspieler Frederick Lau spricht im Interview über die Ellbogengesellschaft, Hunde beim Dreh und g…  Mehr

Elton erhält einen neuen Show-Auftrag bei ProSieben. Bei "Alle gegen Einen" tritt ein Kandidat gegen die TV-Zuschauer an.

Den Job bei "Schlag den Henssler" ist Elton los. Doch schon steht die nächste Aufgabe an. Aber worum…  Mehr

Otto (Florian Martens, links), Sebastian (Matthi Faust) und Linett (Stefanie Stappenbeck) besprechen das Vorgehen im Fall der ermordeten Julia Sanders. Linett hält das Handy von Julia in der Hand.

Die Kundin einer Dating-Agentur wird tot in ihrem Hotelzimmer gefunden. Für das "starke Team" beginn…  Mehr