Der Pathologe - Mörderisches Dublin: Eine Frau verschwindet

  • Der bekannte Gynäkologe Oscar Latimer (Aidan McArdle) ist in ein düsteres Verbrechen verwickelt. Vergrößern
    Der bekannte Gynäkologe Oscar Latimer (Aidan McArdle) ist in ein düsteres Verbrechen verwickelt.
    Fotoquelle: MDR/Degeto/BBC/Steffan Hill
  • Quirke (Gabriel Byrne) hat in der Wohnung der verschwundenen Studentin April einen merkwürdigen Fund gemacht. Vergrößern
    Quirke (Gabriel Byrne) hat in der Wohnung der verschwundenen Studentin April einen merkwürdigen Fund gemacht.
    Fotoquelle: MDR/Degeto/BBC/Steffan Hill
Spielfilm, Kriminalfilm
Der Pathologe - Mörderisches Dublin: Eine Frau verschwindet

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2013
MDR
Di., 05.02.
23:50 - 01:18


Quirkes Tochter Phoebe bereitet das rätselhafte Verschwinden ihrer besten Freundin April Sorgen. Gemeinsam mit ihrem Vater nimmt sie die Suche auf. Die Vermisste stammt aus einer vornehmen Dubliner Familie, in der man offenbar kein großes Interesse an ihr zu haben scheint. Nach einer erschütternden Entdeckung vermutet der Pathologe, dass die junge Frau Opfer eines Verbrechens wurde. Die Nachforschungen in diesem Fall gestalten sich schwierig. Nicht weniger schwierig bleibt weiterhin Quirkes Alkoholproblem.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der Pathologe - Mörderisches Dublin" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Der enterbte Charlie Wilder (Peter McEnery) hat sich als Psychopath verkleidet und die Millionenerbin Annabelle West (Carol Lynley) in seine Gewalt gebracht.

Die Katze und der Kanarienvogel

Spielfilm | 20.01.2019 | 00:45 - 02:15 Uhr
2.75/504
Lesermeinung
MDR Im Leichenschauhaus des Dubliner Hospitals fühlt der Pathologe Quirke (Gabriel Byrne) sich wohler als in der Gesellschaft lebender Menschen.

Der Pathologe - Mörderisches Dublin - Nicht frei von Sünde

Spielfilm | 23.01.2019 | 00:05 - 01:33 Uhr
3.83/506
Lesermeinung
ZDF Carl Mørck (Nikolaj Lie Kaas) ist davon überzeugt, dass die verschwundene Politikerin Merete Lynggaard  noch lebt.

Jussi Adler-Olsen: Erbarmen

Spielfilm | 03.02.2019 | 22:00 - 23:30 Uhr
3/502
Lesermeinung
News
Thomas Loibl spielt leidenschaftlich Theater, doch eine Präsenz im Fernsehen sei "besser kommunizierbar" sagt er. "Da sprechen einen die Leute auch an. Die meisten wissen nicht, dass man in München oder Köln am Theater gespielt hat."

Thomas Loibl porträtiert in der Jan-Weiler-Verfilmung "Kühn hat zu tun" die deutsche Reihenhaus-Real…  Mehr

Als Pathologin Dr. Julia Löwe unterstützt Alina Levshin (links, hier mit Katy Karrenbauer) "Die Spezialisten" im ZDF.

Fünf Jahre nach ihrem Ausstieg aus dem "Tatort" spielt Alina Levshin wieder in einer Krimi-Reihe mit…  Mehr

Die Polizisten Süher Özlügül (Sophie Dal, links) und Henk Cassens (Maxim Mehmet) befragen die Friedhofsverwalterin Mina Wimmer (Franziska Wulf) zum Mord en einer Bestatterin.

Dem neuen Friesland-Krimi "Asche zu Asche" geht eines leider komplett ab: Spannung. So kann dann lei…  Mehr

Die 3sat-Reportage "Stars gegen Trump" begibt sich auf die Spuren des prominenten Widerstands.

Die Reportage "Stars gegen Trump – Wächst der Widerstand in NY?" begibt sich auf die Spuren der Anti…  Mehr

Publikum und Presse bejubeln Eddie (Taron Egerton, links) und seinen Trainer (Hugh Jackman).

Skispringen konnte "Eddie the Eagle" nicht so gut – zumindest im Vergleich mit den Profis. Dennoch f…  Mehr