Der Pazifische Feuerring

  • Die Vulkaninsel White Island, 50 Kilometer vor der Küste der Nordinsel Neuseelands. Vergrößern
    Die Vulkaninsel White Island, 50 Kilometer vor der Küste der Nordinsel Neuseelands.
    Fotoquelle: ZDF/Simone Stripp
  • Der geheimnisvolle Bromo-Vulkan im "Bromo Tengger Semeru Nationalpark" auf der indonesischen Insel Java. Einmal im Jahr findet hier das Kesada-Fest der Hindus statt. Dem dampfenden Bromo-Vulkan werden dabei Opfergaben dargeboten. Vergrößern
    Der geheimnisvolle Bromo-Vulkan im "Bromo Tengger Semeru Nationalpark" auf der indonesischen Insel Java. Einmal im Jahr findet hier das Kesada-Fest der Hindus statt. Dem dampfenden Bromo-Vulkan werden dabei Opfergaben dargeboten.
    Fotoquelle: ZDF/Simone Stripp
  • Der geheimnisvolle Bromo-Vulkan im "Bromo Tengger Semeru Nationalpark" auf der indonesischen Insel Java. Einmal im Jahr findet hier das Kesada-Fest der Hindus statt. Dem dampfenden Bromo-Vulkan werden dabei Opfergaben dargeboten. Vergrößern
    Der geheimnisvolle Bromo-Vulkan im "Bromo Tengger Semeru Nationalpark" auf der indonesischen Insel Java. Einmal im Jahr findet hier das Kesada-Fest der Hindus statt. Dem dampfenden Bromo-Vulkan werden dabei Opfergaben dargeboten.
    Fotoquelle: ZDF/Simone Stripp
  • Der Ngauruhoe-Vulkan im Tongariro Nationalpark. Der aktive Vulkan ist mit 2291 Meter der höchste Gipfel des Tongariro-Vulkanmassivs auf Neuseelands Nordinsel. Vergrößern
    Der Ngauruhoe-Vulkan im Tongariro Nationalpark. Der aktive Vulkan ist mit 2291 Meter der höchste Gipfel des Tongariro-Vulkanmassivs auf Neuseelands Nordinsel.
    Fotoquelle: ZDF/Jürgen Hansen
Natur+Reisen, Natur und Umwelt
Der Pazifische Feuerring

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2011
3sat
Fr., 06.07.
16:05 - 16:45
Folge 1, Neuseeland, Vanuatu und Indonesien


Knapp 40 000 Kilometer zieht sich die geologisch aktivste Zone der Erde rund um den Pazifischen Ozean, von Alaska bis Südamerika und von Neuseeland bis zur russischen Halbinsel Kamtschatka. Die Filmemacher begleiten Wissenschaftler, die die Welt der Vulkane mit modernster Technik erforschen, und besuchen Menschen, die entlang des Pazifischen Feuerrings im Schatten gefährlicher Vulkane leben. Die Reise beginnt in Neuseeland. Dort treffen die Pazifische und die Australische Erdplatte aufeinander. Daher kommt es häufig zu Erdbeben und Vulkanausbrüchen. Auf der landschaftlich einzigartigen Vulkaninsel White Island nehmen Vulkanwissenschaftler Proben. Von beißenden Schwefelwolken umhüllt, stellen sie fest, dass der Vulkan in den letzten Monaten seine Aktivität erheblich verstärkt hat. Auf dem Südseearchipel Vanuatu beginnen die Dreharbeiten nur drei Tage nach einem schweren Erdbeben. Begleitet von diversen Nachbeben reist das Team auf die Inseln Ambrym und Tanna. Dort befinden sich einige der aktivsten und gefährlichsten Vulkane der Region. Es gelingen spektakuläre Aufnahmen des Lavasees des Vulkans Marum und des "Leuchtturms des Pazifiks", wie der Entdecker James Cook vor fast 250 Jahren den Vulkan Yasur auf der Insel Tanna nannte. Außerdem treffen die Filmemacher einen Maori-Führer, der Legenden über die tiefe Beziehung der Maori zu den Vulkanen Neuseelands erzählt. In Indonesien begeben sie sich auf den gefährlichen Merapi, ein Vulkan, dessen Ausbruch im Oktober 2010 mehr als 300 Menschen das Leben kostete. Am Bromo-Vulkan auf der Insel Java findet einmal im Jahr das Kasada-Fest statt. Gläubige Hindus gedenken dabei einer Prinzessin, die der Legende nach ihr jüngstes Kind dem Vulkan opfern musste. Heute findet dort ein faszinierendes Ritual statt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Wildes Italien

Wildes Italien - Von Sardinien zu den Abruzzen

Natur+Reisen | 05.07.2018 | 06:35 - 07:20 Uhr
2.5/502
Lesermeinung
SWR Lebensraum Pfälzerwald

Lebensraum Pfälzerwald - Zwischen steilen Felsen und sonnigen Reben

Natur+Reisen | 06.07.2018 | 05:45 - 06:00 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Der Donaulachs kehrt zurück

Der Donaulachs kehrt zurück

Natur+Reisen | 06.07.2018 | 10:25 - 11:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Matthias Staudacher (Florian Stetter) und Altbürgermeister Alois Thanner (Wolfgang Hübsch, rechts) haben Meinungsverschiedenheiten wegen des geplanten Hotelprojekts.

"Die Frau aus dem Moor", der Montagsfilm im ZDF, liefert eine packende Story auf zwei Zeitebenen und…  Mehr

Jordan Turner (Halle Berry) erreicht der Notruf einer jungen Frau, die entführt wurde.

In "The Call" gibt Halle Berry als Telefonistin in einer Notrufzentrale einem entführten Teenager te…  Mehr

Der Berliner Filmemacher Jakob Preuss (rechts) trifft in einem marokkanischen Flüchtlingscamp auf den Kameruner Paul. Von nun an kommen die beiden nicht mehr voneinander los.

Der grandiose Dokumentarfilm "Als Paul über das Meer kam – Tagebuch einer Begegnung" ist Auftakt ein…  Mehr

Bestechung und falsche Abrechnungen - für einige Ärzte eine zusätzliche Einnahmequelle. Experten und Ermittler sind sich sicher: Der jährliche Schaden liegt in ganz Deutschland im zweistelligen Milliardenbereich.

Im deutschen Gesundheitswesen werden pro Jahr rund 350 Milliarden Euro umgesetzt. Die staatlichen Ko…  Mehr

Im Grunde noch fast ein Kind, muss Cassie (Chloë Grace Moretz) bald schwerwiegende Entscheidungen treffen.

Der Film "Die 5. Welle" zieht seine Kraft und seine Spannung aus einem quälenden moralischen Konflik…  Mehr