Der Pferdeversteher

Report, Dokumentation
Der Pferdeversteher

NDR
Di., 26.06.
06:35 - 07:20
Die Zähmung


Uwe Weinzierl wollte eigentlich aussteigen, hatte die Nase voll vom "Erwerbsdruck". Nur für Pferde und Weite wollte er leben. In seiner neuen Heimat Neu Drefahl in Mecklenburg hat er alles gefunden, was er zum Glücklichsein braucht. Eine Prärie, von der er gar nicht wusste, dass es so etwas in Deutschland noch gibt. Vorher hatte Weinzierl in Berlin und in der Rhön gelebt. Doch verstecken kann sich Uwe Weinzierl nicht. Schnell hatte es sich herumgesprochen, dass der Mann, der die Sprache der Pferde spricht, jetzt im Nordosten lebt. Und Probleme mit Pferden gibt es überall im Land. Ein Beispiel dafür ist der junge Wallach Charlie vom Schaalsee mit seinem exzellenten Sprung-Gen. Doch der Vierjährige lässt sich nicht einfangen, steht auf einer riesigen Weide mit drei anderen Stuten. Die Besitzer, erfahrene Pferdezüchter, haben schon alles versucht. Vergebens. Einen letzten Versuch soll nun der Pferdeflüsterer machen. Wird Uwe Weinzierl es schaffen? Es wird der Anfang einer fast zweijährigen ungewöhnlichen Freundschaft zwischen Mann und Pferd. Seit mehr als 20 Jahren ist Weinzierl ein sogenannter Pferdeflüsterer. Dabei hat es mit Flüstern gar nicht soviel zu tun, sagt Weinzierl. Horsemanship heißt sein Handwerk. Das versucht, die Natur nachzuahmen. In Freiheit lebende Herden schließen sich immer einem Leittier an. Der Mensch kann diese Rolle übernehmen. Uwe Weinzierl kann das offenbar ziemlich gut, jedenfalls wird er immer wieder gerufen, wenn Pferdebesitzer Probleme haben. Leider ist das Problem fast immer der Mensch, sagt Weinzierl. Und deshalb ist das, was er macht, auch immer ein bisschen Therapie für den Menschen. Was man mit Vertrauen und Respekt bei Pferden erreichen kann, zeigt Weinzierl regelmäßig auf Shows und Pferdemessen. Am spektakulärsten ist die Nummer mit dem Pferdeanhänger: Mit seinem Lusitano-Wallach Veloz reitet Weinzierl im vollen Galopp in einen fahrenden Pferdetransporter. Und dabei war Veloz auch einmal ein sogenanntes "Problempferd", hat etliche Besitzer abgeschmissen, der Letzte hat sich dabei die Rippen gebrochen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Osiris und Isis

Osiris und Isis

Report | 26.06.2018 | 06:15 - 06:30 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Im Tal der Könige

Im Tal der Könige

Report | 26.06.2018 | 06:30 - 06:45 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Dem Raumfahrtzentrum Kourou in Französisch-Guayana stehen drei Startrampen zur Verfügung.

Zwischen Himmel und Erde - Kourou, das Tor ins All

Report | 26.06.2018 | 06:40 - 07:10 Uhr
3.36/5022
Lesermeinung
News
Matthias Staudacher (Florian Stetter) und Altbürgermeister Alois Thanner (Wolfgang Hübsch, rechts) haben Meinungsverschiedenheiten wegen des geplanten Hotelprojekts.

"Die Frau aus dem Moor", der Montagsfilm im ZDF, liefert eine packende Story auf zwei Zeitebenen und…  Mehr

Jordan Turner (Halle Berry) erreicht der Notruf einer jungen Frau, die entführt wurde.

In "The Call" gibt Halle Berry als Telefonistin in einer Notrufzentrale einem entführten Teenager te…  Mehr

Der Berliner Filmemacher Jakob Preuss (rechts) trifft in einem marokkanischen Flüchtlingscamp auf den Kameruner Paul. Von nun an kommen die beiden nicht mehr voneinander los.

Der grandiose Dokumentarfilm "Als Paul über das Meer kam – Tagebuch einer Begegnung" ist Auftakt ein…  Mehr

Bestechung und falsche Abrechnungen - für einige Ärzte eine zusätzliche Einnahmequelle. Experten und Ermittler sind sich sicher: Der jährliche Schaden liegt in ganz Deutschland im zweistelligen Milliardenbereich.

Im deutschen Gesundheitswesen werden pro Jahr rund 350 Milliarden Euro umgesetzt. Die staatlichen Ko…  Mehr

Im Grunde noch fast ein Kind, muss Cassie (Chloë Grace Moretz) bald schwerwiegende Entscheidungen treffen.

Der Film "Die 5. Welle" zieht seine Kraft und seine Spannung aus einem quälenden moralischen Konflik…  Mehr