Der Pianist

Spielfilm, Drama
Der Pianist

Infos
Vorsperrungskennzeichen
Originaltitel
The Pianist
Produktionsland
Deutschland / Frankreich / Großbritannien / Polen
Produktionsdatum
2001
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 24. Oktober 2002
DVD-Start
Do., 02. April 2009
Sky Emotion
Di., 10.07.
05:55 - 08:25


Schockierend realistisches Holocaust-Drama. Drei Oscars, u. a. für Regisseur Polanski und Hauptdarsteller Brody. - Mit dem Einmarsch der Nazis in Polen beginnt für den jüdischen Pianisten Wladyslaw Szpilman eine Zeit des Leids. Nur mit Glück kann er seiner Deportation entkommen. Täglich geistert der Künstler durch Warschau, allein die Musik gibt ihm Kraft. Doch ein deutscher Offizier entdeckt Szpilman.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der Pianist" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Der Pianist"

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Der deutsche Oberstleutnant Clemens Forell wird 1946 von einem russischen Kriegsgericht zu 25 Jahren Zwangsarbeit verurteilt und zusammen mit 3000 deutschen Soldaten in ein entlegenes sibirisches Straflager am Kap Deshnev deportiert.

So weit die Füße tragen

Spielfilm | 09.07.2018 | 23:45 - 01:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3.24/5025
Lesermeinung
ARD Savannah (Amanda Seyfried) liest einen Liebesbrief ihres Freundes John.

Das Leuchten der Stille

Spielfilm | 10.07.2018 | 23:00 - 00:40 Uhr
Prisma-Redaktion
3.71/5014
Lesermeinung
ARD Die scheue Sylvia (Charlize Theron) stößt immer wieder Menschen vor den Kopf, so auch den sympathischen John (John Corbett)

Auf brennender Erde

Spielfilm | 11.07.2018 | 01:00 - 02:38 Uhr
Prisma-Redaktion
2.36/5011
Lesermeinung
News
Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr

Das Biohähnchen ist in einem schlechten Zustand, Detektiv Wilsberg (Leonard Lansink) geht es aber gut, der schaut immer so drein.

Das ZDF wiederholt den 50. "Wilsberg"-Fall mit dem Titel "Tod im Supermarkt". Schon im Herbst gibt e…  Mehr

Für die Gestaltung ihres kleinen Dorfes beauftragte Marie Antoinette den Architekten Richard Mique. Spielszene wie diese prägen die aufwendige Dokumentation.

Wie die Dokumentation von ARTE zeigt, sagen die kleinen Zufluchten in Versailles mehr über die vorma…  Mehr

Angelique Kerber reist als eine der Favoritinnen nach Wimbledon.

Wimbledon, das älteste und nach Meinung vieler wichtigste Tennisturnier der Welt, wird in diesem Jah…  Mehr

Sie sorgten für feuchte Augen beim Zuschauer und Top-Einschaltquoten auf VOX (von links): Jonas (Damian Hardung), Toni (Ivo Kortlang), Leo (Tim Oliver Schultz), Emma (Luise Befort), Alex (Timur Bartels) und Hugo (Nick Julius Schuck). Nun wird "Der Club der roten Bänder" als Kinofilm weitererzählt.

Der "Club der roten Bänder" soll nach dem Erfolg im Fernsehen im kommenden Jahr auch das Kino erober…  Mehr