Der Pianist

Spielfilm, Drama
Der Pianist

Infos
Vorsperrungskennzeichen
Originaltitel
The Pianist
Produktionsland
Deutschland / Frankreich / Großbritannien / Polen
Produktionsdatum
2001
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 24. Oktober 2002
DVD-Start
Do., 02. April 2009
Sky Cinema Hits
Do., 29.11.
04:10 - 06:40


Schockierend realistisches Holocaust-Drama. Drei Oscars, u. a. für Regisseur Polanski und Hauptdarsteller Brody. - Mit dem Einmarsch der Nazis in Polen beginnt für den jüdischen Pianisten Wladyslaw Szpilman eine Zeit des Leids. Nur mit Glück kann er seiner Deportation entkommen. Täglich geistert der Künstler durch Warschau, allein die Musik gibt ihm Kraft. Doch ein deutscher Offizier entdeckt Szpilman.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der Pianist" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Der Pianist"

Das könnte Sie auch interessieren

HR Anton (Mikael Persbrandt) hat sich von seiner Frau Marianne (Trine Dyrholm) getrennt.

In einer besseren Welt

Spielfilm | 27.11.2018 | 00:00 - 01:50 Uhr
Prisma-Redaktion
3.85/5020
Lesermeinung
arte Josef Peiner (Michael Schenk, re.) macht seinem Spitznamen "Peiniger" alle Ehre und nimmt den 17-jährigen Friedrich (Max Riemelt, li.) hart ran.

TV-Tipps Napola - Elite für den Führer

Spielfilm | 30.11.2018 | 20:15 - 22:05 Uhr
Prisma-Redaktion
3.4/505
Lesermeinung
ARD Die von ihrem Mann vernachlässigte Grace (Helen Mirren) fühlt sich zu dem jungen Boxer Armando (Sergio Peris-Mencheta) hingezogen.

Love Ranch - Wahrheit und Liebe

Spielfilm | 03.12.2018 | 01:15 - 03:08 Uhr
Prisma-Redaktion
1.5/502
Lesermeinung
News
Johannes B. Kerner sucht Superhirne, die mit ihm die Finalshow am Samstag bestreiten werden.

Um das große Show-Finale am Samstag zu erreichen, müssen die Kandidaten gegen Michael "Bully" Herbig…  Mehr

Josef Hader spielt in Maria Schraders Exil-Drama "Vor der Morgenröte" den österreichischen Großschriftsteller Stefan Zweig. Und das macht er sehr gut.

Josef Hader, gefeierter Kabarettist und Krimidarsteller, in der ernsten Rolle des Schriftstellers St…  Mehr

Christiane Paul und Heiner Lauterbach verteidigen als BND-Agenten deutsche Interessen "am Hindukusch". Daniel Harrichs Politthriller "Saat des Terrors" erzählt davon, wie Steuergelder den Terror mitfinanzieren.

Der realitätsnahe Thriller "Saat des Terrors" widmet sich den Verbindungen zwischen westlichen Gehei…  Mehr

Hassan bei einer Aktion in Essen: Seine Gruppe "12thMemoRise" setzen auf radikales Straßentheater und Internet-Aktionen, um Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit zu erzeugen.

Der beeindruckende Dokumentarfilm "Glaubenskrieger" stellt eine Gruppe junger deutscher Muslime im W…  Mehr

Im Laufe des Thementages "Unter Abenteuern" zeigt 3sat am 9. Dezember insgesamt elf Filme. Unter anderem wird von den Abenteuern von Lederstrumpf (Hellmut Lange) erzählt.

Einmal Abenteurer sein: 3sat lässt diesen Traum an einem Thementag wahr werden. Der Sender zeigt ein…  Mehr