Der Pianist Menahem Pressler - Das Leben, das ich liebe

  • Er war das Herz und die Konstante des weltweit gefeierten "Beaux Arts Trios", das über 50 Jahre lang Maßstäbe für die Kammermusik setzte. 2008 löste sich das Trio auf, und Menahem Pressler begann mit 85 Jahren eine Solokarriere. "Ein Wunder", sagt Menahem Pressler selbst. - Menahem Pressler Vergrößern
    Er war das Herz und die Konstante des weltweit gefeierten "Beaux Arts Trios", das über 50 Jahre lang Maßstäbe für die Kammermusik setzte. 2008 löste sich das Trio auf, und Menahem Pressler begann mit 85 Jahren eine Solokarriere. "Ein Wunder", sagt Menahem Pressler selbst. - Menahem Pressler
    Fotoquelle: mdr/rbb/Marco Borgreve
  • Er war das Herz und die Konstante des weltweit gefeierten "Beaux Arts Trios", das über 50 Jahre lang Maßstäbe für die Kammermusik setzte. 2008 löste sich das Trio auf, und Menahem Pressler begann mit 85 Jahren eine Solokarriere. "Ein Wunder", sagt Menahem Pressler selbst. - Menahem Pressler Vergrößern
    Er war das Herz und die Konstante des weltweit gefeierten "Beaux Arts Trios", das über 50 Jahre lang Maßstäbe für die Kammermusik setzte. 2008 löste sich das Trio auf, und Menahem Pressler begann mit 85 Jahren eine Solokarriere. "Ein Wunder", sagt Menahem Pressler selbst. - Menahem Pressler
    Fotoquelle: mdr/rbb/Marco Borgreve
Musik, Dokumentation
Der Pianist Menahem Pressler - Das Leben, das ich liebe

MDR
Do., 24.01.
23:05 - 23:50


Er ist mit über 90 Jahren wohl der älteste aktive Konzertpianist: Menahem Pressler. Sein Mozart-Spiel sei Seele, Liebe, Hingabe, urteilt ein Kritiker über ihn. Bekannt wurde der Pianist mit dem Beaux Arts Trio - bis zu dessen Auflösung 2008 eines der bedeutendsten Klaviertrios weltweit. Im Alter von 85 Jahren startete Pressler nochmals eine Karriere als Solist. Sein Solodebüt gab er bei den Berliner Philharmonikern. Und auch am Silvesterabend 2014 spielte Menahem Pressler - der 1939 mit seinen Eltern aus Nazi-Deutschland fliehen musste - wieder mit den Berliner Philharmonikern.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte High Energy - Disco auf Hochtouren

TV-Tipps High Energy - Disco auf Hochtouren

Musik | 22.02.2019 | 21:45 - 22:40 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Bikini Kill: Sängerin Kathleen Hanna (Mi.) in Aktion, 1995

Queercore - Die schwule Seite des Punk

Musik | 22.02.2019 | 23:30 - 00:25 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Tanzschule Schmid

Wiener Sträuße - Musikalisch - Kulinarisch

Musik | 23.02.2019 | 10:30 - 11:20 Uhr
2.33/503
Lesermeinung
News
Sie suchen nach dem besten Nachwuchs-Komponisten (von links): Sänger Ole Specht, die deutsch-türkische Sängerin Elif, Mieze Katz und Musikproduzent Martin Haas.

Etwas im Schatten der Konkurrenz-Flaggschiffe "DSDS" oder "The Voice" sucht auch der KiKA nach musik…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Abschied von einer Mode-Legende: Karl Lagerfeld ist im Alter von 85 Jahren verstorben.

Designer und Mode-Ikone Karl Lagerfeld ist in einem Krankenhaus in seiner Wahlheimat Paris verstorbe…  Mehr

Seit ihrem Gewinn beim ESC 2010 in Oslo gilt Lena Meyer-Landrut als das ewige Eurovions-Darling Deutschlands.

Beim ESC-Vorentscheid hoffen sieben Acts darauf, Deutschland beim Eurovision Song Contest vertreten …  Mehr

Thomas Hitzlsperger beendet seine Tätigkeit als TV-Experte bei den Fußball-Live-Übertragungen der ARD. Das gab der Sender in einer Pressemitteilung bekannt.

Die ARD und Thomas Hitzlsperger beenden ihre Zusammenarbeit. Der frühere Profi hatte als TV-Experte …  Mehr