Opferschutzkommissar Carlos Benede begleitet einen Elfjährigen bei einem Mordprozess, in dem er gegen seinen Vater aussagen soll. Das Schicksal des Jungen lässt Benede fortan nicht mehr los.