Filmhistorisch bedeutende Verfilmung einer Novelle von Alexander Puschkin. - Dunja , Tochter des Postmeisters Simenowitsch , verliebt sich in den galanten Offizier Minskij . Der nimmt das Mädchen zwar mit nach Petersburg, denkt aber nicht daran, sie zu heiraten. Vor ihrem Vater versucht Dunja den Schein zu wahren.