Der Quastenflosser

Report, Dokumentation
Der Quastenflosser

WDR
Fr., 13.07.
08:05 - 08:20
Tauchfahrt in die Urzeit


Seit seiner Kindheit ist der Naturforscher Prof. Hans Fricke vom Quastenflosser fasziniert und seit vielen Jahren erforscht er den geheimnisvollen Fisch mit den vielen Flossen in den Gewässern der Komoren. Bis zur Entdeckung eines lebendigen Quastenflossers 1938 war dieser nur aus Versteinerungen bekannt und galt als ausgestorben. Der 15-minütige Film begleitet Hans Fricke auf seinen Tauchtouren, wo er das Geheimnis um die Kinderstube der Quastenflosser lüften will. Er klärt über Lebensraum, Lebensweise und die evolutionäre Bedeutung seiner Vorläufer auf.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Bodenseegrund: diese Furche hat der alte Rhein in den Grund des Bodensees gegraben.

Ein See für drei Staaten - Der Bodensee als Gemeinschaftsbesitz

Report | 13.07.2018 | 02:40 - 03:05 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Hai.

Umbria - Vom Wrack zum Riff

Report | 13.07.2018 | 03:05 - 03:55 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Unser Herr Mettmann! - Ein Neandertaler und seine Geschichte

Unser Herr Mettmann! - Ein Neandertaler und seine Geschichte

Report | 13.07.2018 | 07:20 - 07:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Frank Rosin darf in seiner neuen Koch-Show wieder selbst den Kochlöffel schwingen. Und hoffentlich auch die Pfunde purzeln lassen - sonst wird's nichts mit dem Finaleinzug.

Frank Rosin bekommt eine weitere Show im Programm von kabel eins: Der Sternekoch stellt sich in "Ros…  Mehr

Bildersatter Sündenpfuhl des Jahres 1929: Deutschlands teuerste Serie "Babylon Berlin" feiert nun ihre Free-TV-Premiere.

Der Termin für die Free-TV-Premiere von Tom Tykwers Serie "Babylon Berlin"steht fest: Das Erste zeug…  Mehr

ProSieben zeigt ab Winter das US-Format "Masters of Dance" auf einem Sendeplatz am Donnerstagabend.

RTL hat "Let's Dance", ProSieben künftig "Master of Dance": Der Münchener Sender hat die Rechte an d…  Mehr

Matthias Killing moderiert seit 2009 das "SAT.1-Frühstücksfernsehen". Nun springt er für den Sender auch bei "Fort Boyard" ein.

Die Abenteuershow "Fort Boyard" feiert voraussichtlich schon im Herbst ihr TV-Comeback bei Sat.1. Mo…  Mehr

Günther Jauch (links), Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk dürfen die neue RTL-Show "Denn sie wissen nicht, was passiert" moderieren. Allerdings erfahren sie immer erst am Anfang jeder neuen Folge, wer das Moderatoren-Ruder übernimmt.

Die RTL Mediengruppe hat auf den Screenforce Days in Köln ihren Plan für die kommende TV-Saison vorg…  Mehr