Während es in Sachen Liebe zwischen Monika (Heike Jonca) und Karl Nollau (Matthias Brenner) ernst wird und sie erstmals eine Nacht miteinander verbringen, steht Jonas' (Philipp Danne) Beziehung mit Emilia (Liza Tzschirner) auf der Kippe. Ausgerechnet von ihrem Ex-Lover Moritz (Bernd-Christian Althoff) erhält sie ein attraktives Job-Angebot und überlegt ernsthaft, an die Uni Greifswald zu gehen. Für Aufregung sorgt Pilot Maik Zerrlinger (Martin Gruber), zuständig für die Brandbeobachtung im Nationalpark. Er lässt sich auf Bitten seines Bruders Kevin (David Korbmann) auf einen dubiosen, aber lukrativen Transportflug ein. Das Geld benötigt er dringend für die teuren Krebsmedikamente seiner Frau, deshalb stellt er keine Fragen. Beim Rückflug stürzt die Propellermaschine über dem Nationalpark ab und setzt Jonas und seine Mannschaft in erhöhte Alarmbereitschaft, da von dem Flugzeugwrack eine ernstzunehmende Brandgefahr ausgeht.