Der Raub der Mona Lisa

Der betörende Blick der Mona Lisa zieht fast jeden in den Bann. Vergrößern
Der betörende Blick der Mona Lisa zieht fast jeden in den Bann.
Fotoquelle: ZDF/Jens Gebhardt
Report, Dokumentation
Der Raub der Mona Lisa

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2009
ZDFneo
So., 10.02.
11:25 - 12:10


Fast jeder Paris-Reisende hat schon einmal im Louvre vor der Mona Lisa von Leonardo da Vinci gestanden. Doch was macht die Anziehungskraft dieses 500 Jahre alten Bildes eigentlich aus? Ist es der mysteriöse Blick, der dem Betrachter zu folgen scheint - oder ist die besondere Art der Darstellung der Dame der Grund dafür, dass ihr so viele Menschen bis heute verfallen? Warum wurde dieses Gemälde zum berühmtesten Bild der Welt? 1911 geschah im Pariser Louvre das Unfassbare. Leonardos Meisterwerk wurde auf spektakuläre Art und Weise gestohlen. Der Dieb war nicht aufzuspüren, und die Geschichte sorgte wochenlang für Schlagzeilen. Spätestens jetzt war die Mona Lisa weltberühmt. Erst nach über zwei Jahren wurde der Dieb gefasst, und die Mona Lisa kehrte in den Louvre zurück. Doch was in diesen zwei Jahren geschah, ist bis heute nebulös. Seit dem verhängnisvollen Raub halten sich auch Gerüchte, dass die echte Mona Lisa niemals nach Paris zurückgekehrt ist und im berühmtesten Museum der Welt die berühmteste Fälschung der Welt hängt. "Terra X" macht sich auf Spurensuche und findet Erstaunliches.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Die Wittelsbacher und ihre Juwelen

Die Wittelsbacher und ihre Juwelen

Report | 10.02.2019 | 06:55 - 07:40 Uhr
5/501
Lesermeinung
MDR Kitzbühel - Ein Wintermärchen

Kitzbühel - Ein Wintermärchen

Report | 10.02.2019 | 09:30 - 10:13 Uhr
4/501
Lesermeinung
3sat Schifahrer am Hochkar

Sonne, Schnee und Pistenzauber - Wintertage in Niederösterreich

Report | 10.02.2019 | 13:05 - 13:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Chris Brown soll in Paris festgenommen worden sein.

Chris Brown soll laut Medienberichten in Paris festgenommen worden sein. Die kolportierten Anschuldi…  Mehr

Bester Film: Black Panther, BlacKkKlansman, Bohemian Rhapsody, The Favourite - Intrigen und Irrsinn, Green Book - Eine besondere Freundschaft (Bild), Roma, A Star is Born, Vice - Der Zweite Mann

Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences in Los Angeles hat entschieden: Diese Filme können s…  Mehr

"Werk ohne Autor" von Florian Henckel von Donnersmarck erzählt die Lebensgeschichte eines deutschen Künstlers (Tom Schilling).

Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck darf auf einen Oscar hoffen. Und das, obwohl es an seinem…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Ein cooler Hund: Der Däne Mads Mikkelsen gibt als Profikiller "Black Kaiser" Vollgas im Actionreißer "Polar".

Dänemarks Filmstar Mads Mikkelsen (53) zeigt bei Netflix in der stylischen Comicverfilmung "Polar", …  Mehr