Der Regenmacher

Spielfilm, Justizdrama
Der Regenmacher

Infos
Originaltitel
The Rainmaker
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1997
Servus TV
So., 07.10.
03:05 - 05:15


Eigentlich ist er mit seinem Jurastudium noch nicht endgültig fertig, doch der Fall ist zu verlockend, um ihn nicht anzunehmen. Der angehende Rechtsanwalt Rudy Baylor bekommt Besuch von der Mutter eines an Leukämie erkrankten jungen Mannes. Obwohl krankenversichert, verweigert ihre Versicherung die Behandlungskosten für eine lebenswichtige Operation. Rudy, der in der Kanzlei des zwielichtigen Anwalts Bruiser Stone arbeitet, nimmt sich des Falles an und verklagt den Versicherungskonzern wegen Leistungsverweigerung auf 10 Millionen US-Dollar. Schon zu Prozessbeginn wird klar, dass Rudy keine Chance hat gegen die cleveren Anwälte des Versicherungsriesen, angeführt von Leo Drummond . Doch dann erhält Rudy Hilfe vom gewieften Deck Shifflet , ebenfalls Anwalt und mit großer Erfahrung in ähnlichen Fällen. Mit seiner Unterstützung kann Rudy die Gegenseite unter Druck setzen. Plötzlich ist der Ausgang des Prozesses wieder offen. "Der Regenmacher" ist in den USA ein Anwalt, der seinen Mandanten einen "Geldregen" verschafft. Selbiges versucht auch der junge Rudy Baylor in Francis Ford Coppolas gleichnamigen Justizthriller nach der Vorlage von Bestseller-Autor John Grisham. Von Star-Regisseur Coppola gewohnt spannend inszeniert, steht im Mittelpunkt des Films das Leben eines Provinzanwalts, der wie Rudy in mühseliger Kleinarbeit Indizien für seinen Fall zusammenträgt und trotz eindeutiger Schuldfrage riskiert, am verworrenen US-Rechtssystem zu scheitern. Hervorragend die Besetzung, angeführt von Hauptdarsteller Matt Damon über Danny DeVito bis hin zu Mickey Rourke und Jon Voight . (OT: The Rainmaker)

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der Regenmacher" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Angelina Jolie ('Sway Wayland'), Nicolas Cage ('Memphis Raines', re.)

Nur noch 60 Sekunden

Spielfilm | 16.11.2018 | 20:15 - 22:30 Uhr
Prisma-Redaktion
4.2/505
Lesermeinung
3sat Mit dem Mafioso Winston King (Dustin Hoffman) ist nicht zu spaßen.

Confidence - Coup in L.A.

Spielfilm | 17.11.2018 | 00:35 - 02:05 Uhr
1/501
Lesermeinung
RTL II Der ehemalige CIA-Agent Jack Foster (Steven Seagal) hat der Gewalt abgeschworen und lebt ein ruhiges Leben. Zum Gedenken des fünften Todestages seiner Frau fliegt er zusammen mit seiner Tochter Amanda in ihre Heimat Rumänien..

Shadow Man - Kurier des Todes

Spielfilm | 17.11.2018 | 04:10 - 05:35 Uhr
1/501
Lesermeinung
News
2015 hatte die "Lindenstraße" ihr 30-jähriges Jubiläum gefeiert.

Eine Ära geht zu Ende: Die ARD-Serie "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt. Das teilte der WDR, der d…  Mehr

Rolf Hoppe (mit Karin Lesch) im Märchenklassiker "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Die ARD zeigt den Film an Heiligabend um 12 Uhr, zudem wird er an den Feiertagen in den Dritten Programmen laufen.

An den Feiertagen wird er als König von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" wieder Dauergast in Deuts…  Mehr

Bruno Schumann (Christian Berkel) kann sich gut in Täter und vor allem Verbrechensopfer einfühlen. So spürt er, dass ein Berliner Flüchtlingshelfer selbst mit inneren Dämonen zu kämpfen hatte.

Der Serien-Hit geht in die nächste Staffel – und das auf gewohntem Niveau. Der erste Fall dreht sich…  Mehr

Man mag sie verächtlich "die Olsen-Bande" nennen, aber sie sind schwer auf Zack: Hier nehmen Jochen Falk (Henry Hübchen, links), Locke, der Logistiker (Thomas Thieme, zweiter von links) und Jacky, der Techniker (Michael Gwisdek, rechts), ihren Ex-Feind Kern vom BND (Jürgen Prochnow) in die Mitte.

Vier alte DDR-Agenten werden vom Bundesnachrichtendienst angeheuert. Was für eine wunderbare Komödie…  Mehr

Zwei, die dabei waren, als Punk erfunden wurde: Campino (links) mit seinem Londoner "Pendant" Bob Geldof.

Campino auf den Spuren seines musikalisch-weltanschaulichen Hintergrunds: ARTE zeigt seine sehenswer…  Mehr