Der Rhythmus des Eises

Natur+Reisen, Land und Leute
Der Rhythmus des Eises

Infos
Produktionsland
Frankreich / Monaco
Produktionsdatum
2017
Phoenix
Mo., 31.12.
06:00 - 06:45
Ein Jahr bei den Inuit


Die beiden Fotografen Alain und Nathalie verbringen neun Monate bei einer Inuit-Familie, gehen mit ihr auf Eisbärjagd und Robbenfang, lernen das Fahren von Schlittenhundegespannen und das Herstellen von Kleidung. Sie erkennen, dass das Leben auf dem Eis seinem eigenen Rhythmus folgt und dass das Leben des Naturvolkes bedroht ist. Ihre Welt schrumpft und ihre traditionelle Lebensweise gerät in Gefahr. Die jungen Inuit haben eine ungewisse Zukunft.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Nordamerikas höchster Berg und Namensgeber für den spektakulären Nationalpark: Der "Denali" - der "Hohe".

Im Zauber der Wildnis - Alaskas Majestät: der Denali Nationalpark

Natur+Reisen | 30.12.2018 | 14:00 - 14:45 Uhr
4.29/507
Lesermeinung
SWR Straßburg: La petite France und das Münster.

Das Nordelsass - neuentdeckt

Natur+Reisen | 30.12.2018 | 16:30 - 17:15 Uhr
3/501
Lesermeinung
SWR Wirtshäuser auf dem Land

Wirtshäuser auf dem Land

Natur+Reisen | 30.12.2018 | 18:45 - 19:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr

"Bambi" als Strafe: Ein US-Richter verurteilte einen chronischen Wilderer zum Schauen des Disney-Klassikers.

Ein Richter in den USA greift zu kreativen Mitteln: Er verdonnerte einen unbelehrbaren Wilderer dazu…  Mehr

Andrea Sawatzki - wenn sie lächelt, strahlt sie übers ganze Gesicht.

In der SAT.1-Komödie "Es bleibt in der Familie" spielt Andrea Sawatzki eine Frau, die unfreiwillig z…  Mehr

Drei deutsche Teams hoffen in der Champions League auf den Einzug ins Viertelfinale.

Drei deutsche Teams haben es ins Achtelfinale der Champions League geschafft. Hin- und Rückspiel der…  Mehr

Landschaftsidyll, aber keine Perspektive? Die Frontal 21-Reportage "Stadt, Land, Schluss?" beschäftigt sich mit der Frage, ob die Vernachlässigung der ländlichen Räume gesellschaftlichen Unfrieden stiftet. Hier eine Luftaufnahme, die bei Prenzlau entstand.

Viele Menschen, die auf dem Land leben, fühlen sich benachteiligt. Die "Frontal 21-Doku" widmet sich…  Mehr