Der Rote Priester und der Tanguero

Der Rote Priester und der Tanguero

Infos
Produktionsland
Belgien
Produktionsdatum
2017
Classica
Do., 24.01.
10:58 - 12:06


YES Camerata und Violinist Wiliam Hagen spielen das Konzertprogramm "Der Rote Priester und der Tanguero", welches 2007 im Academiezaal im belgischen Sint-Truiden aufgezeichnet wurde. Das Programm besteht aus "Die Vier Jahreszeiten" von Antonio Vivaldi (1679-1741) sowie Astór Piazzollas (1921-1992) "Las quatros estaciones porteñas" in einer Transkription von Leonid Desyatnikov. Mit dem Adjektiv porteño, welches auf jene verweist, die in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires geboren wurden, gibt Piazzolla einen Eindruck der Vier Jahreszeiten in Buenos Aires. YES Camerata ist ein junges, begeistertes Streicherensemble, das ohne Dirigent spielt. Der junge amerikanische Violinist William Hagen wurde Dritter im Concours Musical Reine Elisabeth (Königin-Elisabeth-Wettbewerb) 2015.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
"Sehr ungerecht und sollte untersucht werden", schreibt Donald Trump zur "Saturday Night Live"-Show.

Schauspieler Alec Baldwin ist wieder in die Rolle von Donald Trump geschlüpft. Dem US-Präsidenten ge…  Mehr

Die drei "Dreamdates" führen den "Bachelor" Andrej (hier mit Eva) und seine drei Ladies nach Kuba.

Es wird ernst beim "Bachelor": Mit den drei verbliebenen Frauen verbringt Andrej traumhafte Dates, e…  Mehr

Sie war eine Stil-Ikone: Lee Radziwill, Schwester der ehemaligen First Lady Jackie Kennedy Onassis.

Sie war Stil-Ikone und ging im Weißen Haus ein und aus: Lee Radziwill, die Schwester von Ex-First-La…  Mehr

Marco Heinsohn war vor allem Zuschauern des Regionalprogramms von SAT.1 im Norden bekannt.

SAT.1 Norddeutschland trauert um seinen langjährigen Moderator Marco Heinsohn. Er verstarb am vergan…  Mehr

Sie sei "eine überzeugte, leidenschaftliche Verteidigerin der österreichischen Werte und von Europa", erklärt Sarah Wiener.

TV-Köchin Sarah Wiener will für Österreichs Grüne ins EU-Parlament einziehen. Ihre Themen: nachhalti…  Mehr