Der Ruf der Wale

  • In Alaska strandet eine Grauwalfamilie, deren Weg ins offene Meer durch riesige Eismassen blockiert wird. Greenpeace-Aktivistin Rachel Kramer (Drew Barrymore) bemüht sich um die Rettung der Grauwalfamilie. Vergrößern
    In Alaska strandet eine Grauwalfamilie, deren Weg ins offene Meer durch riesige Eismassen blockiert wird. Greenpeace-Aktivistin Rachel Kramer (Drew Barrymore) bemüht sich um die Rettung der Grauwalfamilie.
    Fotoquelle: MG RTL D / Darren Michaels / Universal Pictures
  • Colonel Scott Boyer (Dermot Mulroney, M.) soll zur Rettung der drei Grauwale ein Eisbrecher-Luftkissenboot nach Barrow transportieren. Vergrößern
    Colonel Scott Boyer (Dermot Mulroney, M.) soll zur Rettung der drei Grauwale ein Eisbrecher-Luftkissenboot nach Barrow transportieren.
    Fotoquelle: MG RTL D / Darren Michaels / Universal Pictures
  • J.W. McGraw (Ted Danson, r.) gibt Colonel Scott Boyer (Dermot Mulroney) letzte Anweisungen zur Rettung der drei Grauwale. Keiner ahnt, dass für ihn die Rettung der Meeressäuger nur Mittel zum Zweck sind... Vergrößern
    J.W. McGraw (Ted Danson, r.) gibt Colonel Scott Boyer (Dermot Mulroney) letzte Anweisungen zur Rettung der drei Grauwale. Keiner ahnt, dass für ihn die Rettung der Meeressäuger nur Mittel zum Zweck sind...
    Fotoquelle: MG RTL D / Darren Michaels / Universal Pictures
  • Als eines Tages eine Grauwalfamilie in Barrow strandet, ist Nachwuchsreporter Adam Carlson (John Krasinski) zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Das Schicksal der in einem Wasserloch eingeschlossenen Meeressäugern wird zum weltweiten Medienspektakel. Auch seine Ex-Freundin, die Greenpeace-Aktivistin Rachel Kramer (Drew Barrymore), ist vor Ort... Vergrößern
    Als eines Tages eine Grauwalfamilie in Barrow strandet, ist Nachwuchsreporter Adam Carlson (John Krasinski) zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Das Schicksal der in einem Wasserloch eingeschlossenen Meeressäugern wird zum weltweiten Medienspektakel. Auch seine Ex-Freundin, die Greenpeace-Aktivistin Rachel Kramer (Drew Barrymore), ist vor Ort...
    Fotoquelle: MG RTL D / Darren Michaels / Universal Pictures
  • Nachwuchsreporter Adam Carlson (John Krasinski, l.) und der kleine Nathan (Ahmaogak Sweeney) staunen nicht schlecht, als plötzlich eine Grauwalfamilie in dem verschlafenen Nest Barrow strandet.... Vergrößern
    Nachwuchsreporter Adam Carlson (John Krasinski, l.) und der kleine Nathan (Ahmaogak Sweeney) staunen nicht schlecht, als plötzlich eine Grauwalfamilie in dem verschlafenen Nest Barrow strandet....
    Fotoquelle: MG RTL D / Darren Michaels / Universal Pictures
  • Kritisch beobachten der kleine Nathan (Ahmaogak Sweeney, l.) und sein Großvater Malik (John Pingayak) das Geschehen. In Barrow ist eine Grauwalfamilie gestrandet und in einem kleinen Wasserloch eingeschlossen. Vergrößern
    Kritisch beobachten der kleine Nathan (Ahmaogak Sweeney, l.) und sein Großvater Malik (John Pingayak) das Geschehen. In Barrow ist eine Grauwalfamilie gestrandet und in einem kleinen Wasserloch eingeschlossen.
    Fotoquelle: MG RTL D / Darren Michaels / Universal Pictures
  • Das ungewissse Schicksal der drei gestrandeten Grauwale löst einen weltweiten Medienrummel aus und lockt dutzende Reporter nach Barrow. Auch die ambitionierte Reporterin Jill Jerard (Kristen Bell), die Adam Carlson (John Krasinski) sehr bewundert, reist in die klirrende Kälte, um von dem Ereignis zu berichten. Vergrößern
    Das ungewissse Schicksal der drei gestrandeten Grauwale löst einen weltweiten Medienrummel aus und lockt dutzende Reporter nach Barrow. Auch die ambitionierte Reporterin Jill Jerard (Kristen Bell), die Adam Carlson (John Krasinski) sehr bewundert, reist in die klirrende Kälte, um von dem Ereignis zu berichten.
    Fotoquelle: MG RTL D / Darren Michaels / Universal Pictures
Spielfilm, Drama
Der Ruf der Wale

Infos
Originaltitel
Big Miracle
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2011
Kinostart
Do., 16. Februar 2012
DVD-Start
Do., 21. Juni 2012
VOX
Mi., 26.12.
07:10 - 09:10


Adam arbeitet als Reporter in Barrow, Alaska. Er träumt schon lange von einer Karriere als erfolgreicher Journalist beim angesehenen Nachrichtensender KABC in Los Angeles. Er wittert eine einmalige Karrierechance, als er im Rahmen einer Erkundungsreise am Nordpolarmeer auf eine einzigartige Entdeckung stößt: Eine Familie von drei kalifornischen Grauwalen wird auf ihrer alljährlichen Wanderung in den Süden vom Eis eingeschlossen. Einzig mit Hilfe eines Lochs in der 15 Zentimeter starken Eisdecke können die Meeresriesen aus dem Wasser, um nach Luft zu schnappen. Adam entscheidet sich kurzerhand, eine Reportage über die gefangenen Grauwale zu drehen. Die Nachricht verbreitet sich in Windeseile und wird zum weltweiten Medienspektakel: Nachrichtensender und Korrespondenten aus der ganzen Welt berichten rund um die Uhr über die Grauwale. Sämtliche Politiker, der Gouverneur, die Nationalgarde und sogar der US-Präsident, sowie die sowjetische Regierung setzen sich für die Rettung der Grauwale ein - und das nicht zuletzt wegen der guten PR. Auch Greenpeace-Aktivistin Rachel Kramer reist sofort nach Alaska und trifft dabei auf Adam, ihren Ex-Freund. Während sich Rachel mit allen Mitteln für die Rettung der Wale einsetzt, eifert Adam seiner Karriere als guter Journalist nach. Doch die Lage für die Wale spitzt sich zu: Das Eis wird immer dicker und das Loch in der Eisdecke droht bei einer Kälte von minus 50 Grad zuzufrieren. Ein Kampf gegen die Zeit beginnt und eine unerwartete Wendung tritt ein: Finden Adam und Rachel wieder zueinander und schaffen sie es die Wale vor dem sicheren Tod zu retten?

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der Ruf der Wale" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Der Ruf der Wale"

Das könnte Sie auch interessieren

BR Clément Mathieu (Gérard Jugnot, hinten rechts) hat die Rasselbande dazu gebracht, zu singen. Nur der kleine Pepinot (Maxence Perrien, hinten links) kann den Ton nicht halten und muss daher das Metronom beaufsichtigen.

Die Kinder des Monsieur Mathieu

Spielfilm | 25.12.2018 | 00:35 - 02:05 Uhr
Prisma-Redaktion
3.47/5032
Lesermeinung
RTL II Plötzlich erscheint Gillys Großmutter Nonnie (Glenn Close) auf der Bildfläche, die von der Existenz ihrer Enkelin lange Zeit nichts wusste..

Gilly Hopkins - Eine wie keine

Spielfilm | 26.12.2018 | 11:35 - 13:20 Uhr
4/501
Lesermeinung
arte Der Kinderhändler Antonio Luini (Moritz Bleibtreu) kauft armen Tessiner Bergbauern ihre Söhne ab, um sie dann in Mailand als "Spazzacamini", als Kaminfeger, zu verkaufen.

Die schwarzen Brüder

Spielfilm | 27.12.2018 | 16:10 - 17:50 Uhr
Prisma-Redaktion
2.6/505
Lesermeinung
News
Die bemannten Drohnen der Firma Ehang sollen schon sehr bald den Traum vom autonomen Fliegen erfüllen. Die ersten Modelle heben bereits zu Probeflügen ab.

Wie die Weltspiegel-Reportage "Unsere digitale Zukunft?" zeigt, macht China im Bereich der Künstlich…  Mehr

Malin Forsbergs (Ella Lundström) Umhang fängt Feuer, Robert Anders (Walter Sittler) reagiert geistesgegenwärtig.

Beim Luziafest geht die Lichterkönigin plöztzlich in Flammen auf. Was folgt ist ein wahrer Verhörmar…  Mehr

Kai Pflaume führt wie immer charmant durch die Mehrgenerationen-Show.

"Rocky"-Bösewicht Dolph Lundgren ist in Kai Pflaumes Familienshow zu Gast und tritt gegen einen Sieb…  Mehr

Ermittelt zum letzten Mal: Matthias Brandt als Hanns von Meuffels.

Zum letzten Mal ist Matthias Brandt der Ermittler Hanns von Meuffels – und es nimmt ein tragisches E…  Mehr

Laura Dahm wird heute Abend bei "Prominent!" als neue Moderatorin vorgestellt.

Sie ist die neue im Team: Laura Dahm moderiert künftig "Prominent!" bei VOX.  Mehr