Als sich seine Tochter Leni in den Müllersohn Florian verliebt, muss Großbauer Josef Reindorfer ihr die Wahrheit gestehen: Florian ist Lenis Halbbruder. Lenis Mutter hatte einst ein kurzes Verhältnis mit Jakob Rohrbacher, Florians Vater. Erschüttert über ihre wahre Herkunft verlässt sie ihr Zuhause. Kann sie eine neue Liebe finden?