Der Sechs Millionen Dollar Mann

  • Steve Austin (Lee Majors), Major Kelly Wood (Farrah Fawcett, M.) Vergrößern
    Steve Austin (Lee Majors), Major Kelly Wood (Farrah Fawcett, M.)
    Fotoquelle: RTL NITRO / Silverton Productions/Universal Television
  • Der Astronaut Colonel Steve Austin (Lee Majors) wird bei einem Testflug lebensgefährlich verletzt. Nach einer 6 Mio. teuren Operation des Geheimdienstes ist er halb Mensch, halb Maschine und arbeitet in geheimer Mission. Er ist der "Sechs Millionen Dollar Mann". Vergrößern
    Der Astronaut Colonel Steve Austin (Lee Majors) wird bei einem Testflug lebensgefährlich verletzt. Nach einer 6 Mio. teuren Operation des Geheimdienstes ist er halb Mensch, halb Maschine und arbeitet in geheimer Mission. Er ist der "Sechs Millionen Dollar Mann".
    Fotoquelle: RTL NITRO / Silverton Productions/Universal Television
  • Steve Austin (Lee Majors), Major Kelly Wood (Farrah Fawcett, 2.v.l.) Vergrößern
    Steve Austin (Lee Majors), Major Kelly Wood (Farrah Fawcett, 2.v.l.)
    Fotoquelle: MG RTL D / Silverton Productions/Universal Television
  • Steve Austin (Lee Majors), Major Kelly Wood (Farrah Fawcett, r.) Vergrößern
    Steve Austin (Lee Majors), Major Kelly Wood (Farrah Fawcett, r.)
    Fotoquelle: MG RTL D / Silverton Productions/Universal Television
  • Steve Austin (Lee Majors), Major Kelly Wood (Farrah Fawcett, M.) Vergrößern
    Steve Austin (Lee Majors), Major Kelly Wood (Farrah Fawcett, M.)
    Fotoquelle: MG RTL D / Silverton Productions/Universal Television
Serie, Science-Fiction-Serie
Der Sechs Millionen Dollar Mann

Infos
Originaltitel
The Six Million Dollar Man
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1975
RTL NITRO
Sa., 19.01.
08:30 - 09:20
Raketenanschlag


Ben Cosgrove vermutet, dass ein Raketenanschlag in Planung ist, als er eine entsprechende Vorrichtung findet. Als Ben kurz darauf verschwindet, ermittelt Steve Austin undercover als Holzfäller. Er vermutet, dass ein Flugzeug abgeschossen werden soll. Das Raketensystem stammt aus einer von Dr. Morton Craig geleiteten Behörde, der im Holzfällercamp eintrifft, als gerade eine Maschine mit Kabinettsmitgliedern des Präsidenten vorbeifliegt.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Zur See

Zur See - Die Kollision

Serie | 19.01.2019 | 08:55 - 10:05 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Der charmante Herr Niebüll (Hans Clarin, rechts) entpuppt sich plötzlich als gar nicht so nett. Vater und Mutter Hesselbach (Wolf Schmidt und Liesel Christ) fragen sich, was er mit dem Revolver will: Erpressung oder nur ein dummer Spaß?

Herr Hesselbach und der Windhund

Serie | 19.01.2019 | 14:35 - 15:35 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Förster Horn

Förster Horn

Serie | 19.01.2019 | 15:35 - 16:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Rückschlag für Sarah Lombardi.

Bittere Nachrichten für Sarah Lombardi bei "Dancing on Ice". Die Sängerin hat sich an der Hüfte verl…  Mehr

Eric Bana schlüpft für die Serie "Dirty John" in die Rolle des John Meehan.

Die neue Netflix-Serie startet am Valentinstag – aber romantisch ist anders. Die reichlich unheimlic…  Mehr

Druck für den WDR und seinen Intendanten Tom Buhrow: Wie am Montag bekannt wurde, ist in drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" das selbe Paar zu sehen, obwohl anderes suggeriert wurde. In einer Pressemitteilung äußerte sich der Sender nun zu den Vorwürfen. Fehler bei Jahreszahlen und Altersangaben räumte der WDR bereits ein.

Drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" weisen Ungereimtheiten auf. Der Sender räumt Fehler e…  Mehr

Das Grimme-Institut hat die Nominierungen für den diesjährigen Grimme-Preis bekannt gegeben. Neben zahlreichen Nominierungen für das öffentlich-rechtliche Fernsehen, hat die Jury auch einige Überraschungen aus dem Hut gezaubert. Erstmals könnte etwa ein YouTuber gewinnen: LeFloid mit seiner Produktion "LeFloid vs. The World" darf auf einen Grimme-Preis hoffen.

16 Preise werden am 5. April vergeben, 70 Nominierte dürfen sich Hoffnungen machen. Wie schon in den…  Mehr

Das Serienremake des Filmklassikers "M - Eine Stadt sucht einen Mörder" feiert Premiere auf der Berlinale: Moritz Bleibtreu spielt "den Verleger".

Fritz Langs "M – Eine Stadt sucht einen Mörder" von 1931 gilt als Filmmeisterwerk und klassischster …  Mehr