Der See der Träume

  • Anna (Ursula Buschhorn, re.) gewinnt langsam das Vertrauen der traumatisierten Isabelle (Luisa Neuhäuser). Vergrößern
    Anna (Ursula Buschhorn, re.) gewinnt langsam das Vertrauen der traumatisierten Isabelle (Luisa Neuhäuser).
    Fotoquelle: © ARD Degeto/Reiner Bajo
  • Der Polizist Nick (Michael von Au) macht gewissenhaft seinen Job, doch immer häufiger fühlt er sich überfordert. Vergrößern
    Der Polizist Nick (Michael von Au) macht gewissenhaft seinen Job, doch immer häufiger fühlt er sich überfordert.
    Fotoquelle: © ARD Degeto/Reiner Bajo
  • Anna (Ursula Buschhorn, re.) kümmert sich liebevoll um die kleine Isabelle (Luisa Neuhäuser). Vergrößern
    Anna (Ursula Buschhorn, re.) kümmert sich liebevoll um die kleine Isabelle (Luisa Neuhäuser).
    Fotoquelle: © ARD Degeto/Reiner Bajo
  • Anna (Ursula Buschhorn, re.) erklärt Nick (Michael von Au, li.) und seiner Tochter Isabelle (Luisa Neuhäuser), dass sie etwas mit ihrem Mann Rolf (Michael Greiling) zu besprechen hat. Vergrößern
    Anna (Ursula Buschhorn, re.) erklärt Nick (Michael von Au, li.) und seiner Tochter Isabelle (Luisa Neuhäuser), dass sie etwas mit ihrem Mann Rolf (Michael Greiling) zu besprechen hat.
    Fotoquelle: © MDR/ARD Degeto/Reiner Bajo
Fernsehfilm, Drama
Der See der Träume

Infos
Originaltitel
Der See der Träume
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2006
Kinostart
Fr., 04. August 2006
MDR
Di., 30.06.
12:30 - 13:58


Als Annas Mann Rolf sich scheiden lassen will, sucht sie verzweifelt Zuflucht bei ihrem Vater. Dort trifft sie ihre Jugendliebe Nick wieder, dessen Frau sich vor kurzem das Leben nahm. Anna und Nick kommen sich näher. Rolf bereut seine Entscheidung und bittet Anna, zurückzukehren. Da stellt Anna fest, dass sie ein Kind erwartet. Anna Kramer (Ursula Buschhorn) ist eine attraktive Frau um die vierzig. Ihrem Mann Rolf (Michael Greiling) zuliebe, einem wohlhabenden Anwalt, hat sie das Studium abgebrochen, um sich der Familie und der Erziehung ihrer gemeinsamen Tochter zu widmen. Inzwischen ist Natalie (Maria Burghardt) fast erwachsen und verlässt erstmals für längere Zeit das Elternhaus. Da eröffnet Rolf Anna Knall auf Fall, er habe eine Jüngere kennengelernt und wolle die Scheidung. Zutiefst verletzt, steht Anna plötzlich vor den Trümmern ihres Lebens. Um Abstand zu gewinnen, verlässt sie die Stadt und sucht Zuflucht bei ihrem Vater Hannes (Charles Brauer). In ihrem idyllischen Heimatort trifft sie ihre Jugendliebe Nick Grasshoff (Michael von Au) wieder. Nick ist Polizist geworden und lebt in einem wunderschönen alten Backsteinhaus an einem verwunschenen See. Doch Nick ist ein gebrochener Mann: Seine Frau litt unter schweren Depressionen und nahm sich vor einem halben Jahr das Leben. Seither hat seine kleine Tochter Isabelle (Luisa Neuhäuser) kein Wort mehr herausgebracht. Liebevoll kümmert Anna sich um das traumatisierte Kind, das allmählich Vertrauen zu ihr fasst und bald auch wieder zu sprechen beginnt. Dabei kommen auch Anna und Nick sich näher - doch plötzlich taucht Rolf wieder auf, der seine Affäre bereut und Anna für sich zurückgewinnen will. Anna liebt Nick, aber nach 15 Ehejahren fühlt sie sich auch Rolf noch verbunden. In dieser schwierigen Situation bemerkt Anna, dass sie schwanger ist - von Rolf.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der See der Träume" finden Sie hier.


Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Armer Elias (Dennis Mojen, links): Fanny (Jutta Speidel) und Klinikchef Dr. Tielsch (Patrick von Blume) führen nichts Gutes im Schilde.

Fanny und die gestohlene Frau

Fernsehfilm | 04.07.2020 | 04:00 - 05:30 Uhr
1.5/502
Lesermeinung
ZDF Torsten Lilliecrona (r.)

Ferien auf Saltkrokan

Fernsehfilm | 04.07.2020 | 05:45 - 07:15 Uhr
5/501
Lesermeinung
RBB Seit 14 Jahren feiern Lukas (Harald Krassnitzer, re.) und Susanne (Renee Soutendijk, 2. v. re.) ihren Hochzeitstag gemeinsam mit Johnna (Michaela May, 2. v. li.) und Markus (Elmar Wepper).

Hochzeit zu viert

Fernsehfilm | 04.07.2020 | 10:30 - 12:00 Uhr
Prisma-Redaktion
2.67/509
Lesermeinung
News
Brian Epstein wurde nur 32 Jahre alt. Jetzt soll das Leben des Beatles-Managers verfilmt werden.

Er wurde nur 32 Jahre alt und hatte dennoch entscheidenden Anteil am Welterfolg der Beatles: Nun sol…  Mehr

In der Relegation wird es nochmal spannend.

Für Werder Bremen geht es um den Klassenerhalt, der 1. FC Heidenheim könnte erstmals in die Bundesli…  Mehr

Auch der "Tatort: Habgier" mit Berti Vogts in einer Gastrolle steht zur Wahl.

Sommerpause beim "Tatort". Doch in diesem Jahr können die Zuschauer über die Wiederholungen selbst a…  Mehr

J.K. Rowling hat mit Kommentaren über Transsexuelle für Unmut gesorgt.

Mit ihren Kommentaren in der Genderdebatte hat J.K. Rowling nicht nur in der Trans-Community für Emp…  Mehr

Mit der Multiplayer-Episode "Fallout 76" hat Hersteller Bethesda zuletzt eine fiese Schlappe kassiert, aber die "Fallout"-Marke selber ist noch immer Gold wert - oder besser: Kronkorken, denn die sind das Zahlungsmittel in der postapokalyptischen Welt der Spiele-Reihe. Jetzt soll das Endzeit-Szenario die Vorlage für eine Amazon-Serie bilden.

Mit "Westworld" haben Jonathan Nolan und Lisa Joy eine der besten Serien der letzten Jahre abgeliefe…  Mehr