Der See der Träume

  • Anna (Ursula Buschhorn, re.) gewinnt langsam das Vertrauen der traumatisierten Isabelle (Luisa Neuhäuser). Vergrößern
    Anna (Ursula Buschhorn, re.) gewinnt langsam das Vertrauen der traumatisierten Isabelle (Luisa Neuhäuser).
    Fotoquelle: © ARD Degeto/Reiner Bajo
  • Der Polizist Nick (Michael von Au) macht gewissenhaft seinen Job, doch immer häufiger fühlt er sich überfordert. Vergrößern
    Der Polizist Nick (Michael von Au) macht gewissenhaft seinen Job, doch immer häufiger fühlt er sich überfordert.
    Fotoquelle: © ARD Degeto/Reiner Bajo
  • Anna (Ursula Buschhorn, re.) kümmert sich liebevoll um die kleine Isabelle (Luisa Neuhäuser). Vergrößern
    Anna (Ursula Buschhorn, re.) kümmert sich liebevoll um die kleine Isabelle (Luisa Neuhäuser).
    Fotoquelle: © ARD Degeto/Reiner Bajo
  • Anna (Ursula Buschhorn, re.) erklärt Nick (Michael von Au, li.) und seiner Tochter Isabelle (Luisa Neuhäuser), dass sie etwas mit ihrem Mann Rolf (Michael Greiling) zu besprechen hat. Vergrößern
    Anna (Ursula Buschhorn, re.) erklärt Nick (Michael von Au, li.) und seiner Tochter Isabelle (Luisa Neuhäuser), dass sie etwas mit ihrem Mann Rolf (Michael Greiling) zu besprechen hat.
    Fotoquelle: © MDR/ARD Degeto/Reiner Bajo
Fernsehfilm, Drama
Der See der Träume

Infos
Originaltitel
Der See der Träume
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2006
Kinostart
Fr., 04. August 2006
MDR
Di., 30.06.
12:30 - 13:58


Als Annas Mann Rolf sich scheiden lassen will, sucht sie verzweifelt Zuflucht bei ihrem Vater. Dort trifft sie ihre Jugendliebe Nick wieder, dessen Frau sich vor kurzem das Leben nahm. Anna und Nick kommen sich näher. Rolf bereut seine Entscheidung und bittet Anna, zurückzukehren. Da stellt Anna fest, dass sie ein Kind erwartet. Anna Kramer (Ursula Buschhorn) ist eine attraktive Frau um die vierzig. Ihrem Mann Rolf (Michael Greiling) zuliebe, einem wohlhabenden Anwalt, hat sie das Studium abgebrochen, um sich der Familie und der Erziehung ihrer gemeinsamen Tochter zu widmen. Inzwischen ist Natalie (Maria Burghardt) fast erwachsen und verlässt erstmals für längere Zeit das Elternhaus. Da eröffnet Rolf Anna Knall auf Fall, er habe eine Jüngere kennengelernt und wolle die Scheidung. Zutiefst verletzt, steht Anna plötzlich vor den Trümmern ihres Lebens. Um Abstand zu gewinnen, verlässt sie die Stadt und sucht Zuflucht bei ihrem Vater Hannes (Charles Brauer). In ihrem idyllischen Heimatort trifft sie ihre Jugendliebe Nick Grasshoff (Michael von Au) wieder. Nick ist Polizist geworden und lebt in einem wunderschönen alten Backsteinhaus an einem verwunschenen See. Doch Nick ist ein gebrochener Mann: Seine Frau litt unter schweren Depressionen und nahm sich vor einem halben Jahr das Leben. Seither hat seine kleine Tochter Isabelle (Luisa Neuhäuser) kein Wort mehr herausgebracht. Liebevoll kümmert Anna sich um das traumatisierte Kind, das allmählich Vertrauen zu ihr fasst und bald auch wieder zu sprechen beginnt. Dabei kommen auch Anna und Nick sich näher - doch plötzlich taucht Rolf wieder auf, der seine Affäre bereut und Anna für sich zurückgewinnen will. Anna liebt Nick, aber nach 15 Ehejahren fühlt sie sich auch Rolf noch verbunden. In dieser schwierigen Situation bemerkt Anna, dass sie schwanger ist - von Rolf.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der See der Träume" finden Sie hier.


Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

beate-uhse.tv Die Mädels vom Pimmelhof

Die Mädels vom Pimmelhof

Fernsehfilm | 07.07.2020 | 02:55 - 04:10 Uhr
4.67/503
Lesermeinung
WELT Mitten in Deutschland: NSU

Der NSU-Komplex () - Die Ermittler - Nur für den Dienstgebrauch

Fernsehfilm | 07.07.2020 | 03:05 - 03:45 Uhr
1/501
Lesermeinung
WDR ARD/WDR ARD-THEMENWOCHE "ZUKUNFT BILDUNG", "Eine Klasse für sich", Regie Christine Hartmann, Drehbuch Sebastian Orlacam, Produktion Trebitsch Entertainment in Zusammenarbeit mit filmpool fiction am Mittwoch (13.11.19) um 20:15 Uhr im ERSTEN.
Plötzlich wieder zur Schule gehen, wer ist nicht schon von diesem Alptraum aufgewacht? Für den Lehrer Fabian Sorge (Hans Löw) wird er zur Wirklichkeit. Kurz vor seiner Verbeamtung kommt heraus, dass er als junger Mann sein Abiturzeugnis gefälscht hat. In Zeiten des Lehrermangels lässt man sich auf einen Deal ein: Er bekommt seine Stelle zurück, wenn er binnen einem Jahr sein Abitur nachmacht. Fabian lernt nicht nur die sonderbare Welt der Erwachsenenbildung kennen, sondern auch die Nöte seiner Mitschüler, die alle vom Leben betrogen wurden und nun ihre zweite Chance suchen. Doch die wird ihnen gründlich verbaut. Ein Immobilienentwickler (Peer Martiny) lässt das private Kolleg, das alle besuchen, schließen. Die Klasse tut sich als Lerngruppe zusammen und steht nun vor einer wichtigen Frage: Weitermachen wie bisher oder sich auf die Hinterbeine stellen und sich wehren? - Bingül (Yelik Simek) besorgt Fabian (Hans Löw) einen Job in einer Burgerbraterei
© WDR/Thomas Kost, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter WDR-Sendung bei Nennung "Bild: WDR/Thomas Kost" (S1+). WDR Kommunikation/Redaktion Bild, Köln, Tel: 0221/220 -7132 oder -7133, Fax: -777132, bildredaktion@wdr.de

Eine Klasse für sich

Fernsehfilm | 07.07.2020 | 22:15 - 23:40 Uhr
4/506
Lesermeinung
News
"Spiel mir das Lied vom Tod" gilt als einer der besten Western aller Zeiten.

Ennio Morricone schrieb die Musik zu zahlreichen Filmen. Besonders legendär sind u.a. seine Komposit…  Mehr

Nach der Wiedereröffnung der deutschen Lichtspielhäuser landet der Film "Meine Freundin Conni - Geheimnis um Kater Mau" auf Platz eins der deutschen Kinocharts.

Seit dem 2. Juli ist "Meine Freundin Conni – Geheimnis um Kater Mau" in den Kinos zu sehen. Nun land…  Mehr

In der neuen VOX-Show "Verdammt schwer! - Unser Kampf gegen die Kilos" (ab Montag, 27. Juli, 22.15 Uhr) versuchen Chiara, Lisa, Alexandra, Aaliyah, Daniel und Mark (von links), gemeinsam abzunehmen.

Warum leiden Menschen an Fettsucht? Sechs Betroffene arbeiten in der neuen VOX-Show "Verdammt schwer…  Mehr

In "Holger sacht nix" spielt Tilo Prückner (zweiter von links) einen mürrischen Bauern an der Seite von Carmen-Maja Antoni (links), Julia-Maria Köhler und Sascha Göpel.

Nach dem unerwarteten Tod des Schauspielers Tilo Prückner hat die ARD kurzfristig einen Film mit Prü…  Mehr

Er muss sehr überzeugend sein: Nach einem Gespräch mit Tom Cruise (Bild) verkündete der britische Kulturminister Oliver Dowden, dass die Quarantäne-Bedingungen bei Filmdreharbeiten nicht gelten.

Tom Cruise scheint gut verhandeln zu können: Nachdem der Schauspieler mit dem britischen Kulturminis…  Mehr