Der Seerosenteich

  • In Paris hat Isabelle (Natalia Wörner, rechts) mit ihren Entwürfen keinen Erfolg. Ihre einstige Lehrerin Puppe Mandel (Hannelore Elsner) glaubt jedoch an ihren Erfolg. Vergrößern
    In Paris hat Isabelle (Natalia Wörner, rechts) mit ihren Entwürfen keinen Erfolg. Ihre einstige Lehrerin Puppe Mandel (Hannelore Elsner) glaubt jedoch an ihren Erfolg.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Der Tuchhändler Carl Trakenberg (Dietrich Hollinderbäumer) und die Modedesignerin Puppe Mandel (Hannelore Elsner, links) gratulieren Isabelle (Natalia Wörner) zu ihrem ersten großen Erfolg. Vergrößern
    Der Tuchhändler Carl Trakenberg (Dietrich Hollinderbäumer) und die Modedesignerin Puppe Mandel (Hannelore Elsner, links) gratulieren Isabelle (Natalia Wörner) zu ihrem ersten großen Erfolg.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Isabelle (Natalia Wörner, links) begegnet ihrer Jugendfreundin Vivien (Anja Kling) auf der Beerdigung von Gretel Burmönken. Vergrößern
    Isabelle (Natalia Wörner, links) begegnet ihrer Jugendfreundin Vivien (Anja Kling) auf der Beerdigung von Gretel Burmönken.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Isabelle (Natalia Wörner) trifft nach Jahren ihre Jugendliebe Jon (Tim Bergmann) wieder. Vergrößern
    Isabelle (Natalia Wörner) trifft nach Jahren ihre Jugendliebe Jon (Tim Bergmann) wieder.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Zwischen der erfolgreichen Modedesignerin Isabelle (Natalia Wörner, rechts) und ihrer Jugendfreundin Vivien (Anja Kling) kommt es zu unüberbrückbaren Differenzen. Vergrößern
    Zwischen der erfolgreichen Modedesignerin Isabelle (Natalia Wörner, rechts) und ihrer Jugendfreundin Vivien (Anja Kling) kommt es zu unüberbrückbaren Differenzen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Jon (Tim Bergmann) wird seine Frau Helen (Geno Lechner) verlassen. Vergrößern
    Jon (Tim Bergmann) wird seine Frau Helen (Geno Lechner) verlassen.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Peter Ansaldi (Kai Scheve) bittet Isabelle (Natalia Wörner) nach Hamburg zurückzukehren, weil ihr Modeunternehmen ohne sie nicht auskommt. Vergrößern
    Peter Ansaldi (Kai Scheve) bittet Isabelle (Natalia Wörner) nach Hamburg zurückzukehren, weil ihr Modeunternehmen ohne sie nicht auskommt.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
TV-Film, TV-Liebesfilm
Der Seerosenteich

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2002
BR
Sa., 20.04.
12:00 - 13:30
Folge 2


Hals über Kopf hat Isabelle ihre große Liebe Jon verlassen, um mit dem Fotografen Remo nach Paris zu gehen. Von sich und ihrem Talent überzeugt, setzt Isabelle auf eine Karriere in der Modebranche. Doch in der Metropole der Haute Couture durchlebt die junge Designerin eine schwere Zeit. Ihre Entwürfe kommen nicht an: In den Augen der französischen Modeschöpfer hat die junge Deutsche den Trend verfehlt. Isabelle ist kurz davor aufzugeben, da erhält sie überraschend Besuch von ihrer einstigen Lehrmeisterin Puppe Mandel. Diese glaubt noch immer an ihre Schülerin und bietet Isabelle einen Job an - als Juniorpartnerin. Mit neuem Elan kehrt Isabelle nach Hamburg zurück, muss jedoch zu ihrem Leidwesen erfahren, dass Jon inzwischen eine andere geheiratet hat. Innerlich gebrochen, konzentriert Isabelle sich nun ganz auf ihre Arbeit. Als designierte Nachfolgerin Puppe Mandels schafft sie - unter ihrem eigenen Label "Belle Corthen" - den Durchbruch. Als ihre Jugendfreundin Vivien von ihrem Mitspracherecht in der Firma Gebrauch macht und mit Isabelles gutem Namen das Geschäft mit Billigware ankurbeln will, kommt es zum Bruch: Isabelle übersiedelt nach New York, um ihr eigenes Modeimperium zu schaffen. Anlässlich der Beerdigung der Köchin Gretel, die sich nach dem Tod ihrer Mutter rührend um Isabelle gekümmert hatte, kehrt sie Jahre später erstmals nach Hamburg zurück, wo sie auch Jon wiedertrifft. Schmerzlich wird beiden bewusst, dass sie ohneeinander nicht leben können ...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der Seerosenteich" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Die Berliner Anästhesistin Nora Sanders (Valerie Niehaus) hat sich in den Petersburger Kinderarzt Andrej Michailov (Martin Feifel) verliebt.

Eine Liebe in St. Petersburg

TV-Film | 27.05.2019 | 12:45 - 14:15 Uhr
3.33/506
Lesermeinung
ARD Die Marineärztin Dr. Karen Stendal (Christina Plate) versieht ihren Dienst an Bord eines Segel-Schulschiffes.

Liebe unter weißen Segeln

TV-Film | 16.06.2019 | 13:20 - 14:50 Uhr
1.75/504
Lesermeinung
WDR Utta Danella

Utta Danella - Eine Liebe im September

TV-Film | 18.06.2019 | 08:20 - 09:50 Uhr
3.5/506
Lesermeinung
News
Wie bewerten Sie unsere prisma-Seiten? Welche Anzeigenmotive gefallen Ihnen gut? Wo kann sich prisma weiterentwickeln? Machen Sie mit bei prisma-Trend!

Machen Sie mit und registrieren Sie sich jetzt für unser neues Online-Befragungsprojekt prisma-Trend…  Mehr

Wiedersehen: Franz Leitmayr (r.) und Mikesch kennen sich von früher.

Ein Jugendfreund von Kommissar Leitmayr wird von einem Junkie angestochen. Von Krankenhaus und Poliz…  Mehr

Der "Wir sagen Danke."-Online-Spot, den Edeka zum Muttertag veröffentlicht hatte, wurde heftig kritisiert. Zu Recht, befand nun der Deutsche Werberat.

Für seinen Werbespot zum Muttertag musste sich Edeka in den sozialen Medien viel Kritik anhören. Nun…  Mehr

Ralf Rangnick will RB Leipzig zu seinem ersten Titel führen. Der Trainer kennt das "Gänsehaut-Gefühl" im Berliner Olympiastadion. Rangnick holte den DFB-Pokal 2011, damals als sportlicher Verantwortlicher von Schalke 04.

Am Samstagabend überträgt die ARD das Pokalfinale zwischen dem FC Bayern München und RB Leipzig live…  Mehr

Erst spät habe er seine Jungfräulichkeit verloren, gestand Elton John.

Das Leben von Elton John kommt als Biopic ins Kino. Auch eine ganz besondere Sexszene wird in dem Fi…  Mehr