Der Staatsanwalt

  • Ermittlungen am Tatort: Rainer Hunold als Bernd Reuther, Simon Eckert als Christian Schubert Vergrößern
    Ermittlungen am Tatort: Rainer Hunold als Bernd Reuther, Simon Eckert als Christian Schubert
    Fotoquelle: SRF/ZDF/Andrea Enderlein
  • Überraschendes Zusammentreffen: Fiona Coors als Kerstin Klar(l.), Florian Bartholomäi als Paul Harting (2.v.l.), Heike Trinker als Olivia Harting (2.v..r), Simon Eckert als Christian Schubert (r.) Vergrößern
    Überraschendes Zusammentreffen: Fiona Coors als Kerstin Klar(l.), Florian Bartholomäi als Paul Harting (2.v.l.), Heike Trinker als Olivia Harting (2.v..r), Simon Eckert als Christian Schubert (r.)
    Fotoquelle: SRF / ZDF /Andrea Enderlein
  • Recherche im Park: Rainer Hunold als Bernd Reuther Vergrößern
    Recherche im Park: Rainer Hunold als Bernd Reuther
    Fotoquelle: SRF / ZDF/Andrea Enderlein
Serie, Krimiserie
Der Staatsanwalt

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
Altersfreigabe
12+
SF1
Di., 26.06.
20:05 - 21:05
Tödlicher Ehrgeiz


Ein junger Mann wird tot im Konferenzraum einer Finanzberatung gefunden. Zunächst scheint es, als hätte er sich totgearbeitet. Doch dann stellt sich schnell heraus, dass der Mann ermordet wurde: Der Workaholic ist an einer Überdosis Drogen gestorben, die in seinen Energydrink gemischt wurden. Er war einer von drei Trainees, die Tag und Nacht im Wettkampf um eine heissbegehrte Stelle in New York arbeiteten. Seine zwei Konkurrenten geraten ins Visier des Staatsanwalts, als der Fall plötzlich eine unerwartete Wendung nimmt.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Der Staatsanwalt" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Die Rosenheim-Cops ermitteln: Kommissar Hofer (Joseph Hannesschläger, l.), Elisabeth Grubmüller (Christina Rainer, M.) und Polizist Mohr (Max Müller, r.).

Die Rosenheim-Cops - Tödliche Konkurrenz

Serie | 26.06.2018 | 16:10 - 17:00 Uhr
3.51/50129
Lesermeinung
ZDF .

SOKO Köln - Im Zwielicht

Serie | 26.06.2018 | 18:00 - 19:00 Uhr
3.5/50105
Lesermeinung
SAT.1 Der letzte Bulle

Der letzte Bulle - Ich sehe was, was Du nicht siehst

Serie | 26.06.2018 | 20:15 - 21:15 Uhr
3.67/5015
Lesermeinung
News
Fritz Karl übernimmt die Hauptrolle des Gerichtspsychologen Thomas Meiberger, der als Forensik-Experte im Raum Salzburg ermittelt

Mit "Meiberger – Der Alpenkrimi" dreht ServusTV seine zweite fiktionale Eigenproduktion. Inhaltlich …  Mehr

Die erste Klappe ist gefallen. Das Team von "Berlin Alexanderplatz" (von links, stehend): Yoshi Heimrath (Kamera), Leif Alexis und Jochen Laube (Produzenten), Kirsten Niehuus und Oliver Zeller (MBB), Fabian Maubach (Produzent); sitzend: Welket Bungué (Francis), Burhan Qurbani (Regie), Benjamina Mirnik-Voges (eOne), Albrecht Schuch (Reinhold)

Unter der Regie von Burhan Qurbani wird "Berlin Alexanderplatz", der Klassiker von Alfred Döblin, er…  Mehr

Frank Rosin darf in seiner neuen Koch-Show wieder selbst den Kochlöffel schwingen. Und hoffentlich auch die Pfunde purzeln lassen - sonst wird's nichts mit dem Finaleinzug.

Frank Rosin bekommt eine weitere Show im Programm von kabel eins: Der Sternekoch stellt sich in "Ros…  Mehr

Bildersatter Sündenpfuhl des Jahres 1929: Deutschlands teuerste Serie "Babylon Berlin" feiert nun ihre Free-TV-Premiere.

Der Termin für die Free-TV-Premiere von Tom Tykwers Serie "Babylon Berlin"steht fest: Das Erste zeug…  Mehr

ProSieben zeigt ab Winter das US-Format "Masters of Dance" auf einem Sendeplatz am Donnerstagabend.

RTL hat "Let's Dance", ProSieben künftig "Master of Dance": Der Münchener Sender hat die Rechte an d…  Mehr