Der Staatsanwalt

  • Silke Töpfer (Julia Richter, l.) und ihr Sohn Max (Patrick Mölleken, r.) wundern sich, wieso der Familienvater abends nicht nach Hause kommt. Vergrößern
    Silke Töpfer (Julia Richter, l.) und ihr Sohn Max (Patrick Mölleken, r.) wundern sich, wieso der Familienvater abends nicht nach Hause kommt.
    Fotoquelle: © ZDF/Andrea Enderlein
  • Der Staatsanwalt
Liebe und Wut
Ermitteln in der Schwulenszene: Simon Eckert als Kommissar Schubert, Fiona Coors als Kommissarin Klar, Rainer Hunold als Bernd Reuther

Copyright: SRF/ZDF/Andrea Enderlein Vergrößern
    Der Staatsanwalt Liebe und Wut Ermitteln in der Schwulenszene: Simon Eckert als Kommissar Schubert, Fiona Coors als Kommissarin Klar, Rainer Hunold als Bernd Reuther Copyright: SRF/ZDF/Andrea Enderlein
    Fotoquelle: © ZDF/Andrea Enderlein
  • Eine Leiche im Park – und damit ein neuer Fall für Reuther (Rainer Hunold, l.), Schubert (Simon Eckert, M.) und Klar (Fiona Coors, r.). Wer hatte einen Grund, Torsten Kowalski (Marcel Gewehr, liegend) zu töten? (sitzend: Astrid Posner). Vergrößern
    Eine Leiche im Park – und damit ein neuer Fall für Reuther (Rainer Hunold, l.), Schubert (Simon Eckert, M.) und Klar (Fiona Coors, r.). Wer hatte einen Grund, Torsten Kowalski (Marcel Gewehr, liegend) zu töten? (sitzend: Astrid Posner).
    Fotoquelle: © ZDF/Andrea Enderlein
  • Jan (Hendrik Mohr, l.) und Tobias Petersen (Hanno Friedrich, 2.v.l.) sind Max (Patrick Mölleken, r.) und Silke Töpfer (Julia Richter, 2.v.r.) nicht freundlich gesonnen - das beruht auf Gegenseitigkeit. Reuther (Rainer Hunold, M.) geht der Sache auf den Grund. Vergrößern
    Jan (Hendrik Mohr, l.) und Tobias Petersen (Hanno Friedrich, 2.v.l.) sind Max (Patrick Mölleken, r.) und Silke Töpfer (Julia Richter, 2.v.r.) nicht freundlich gesonnen - das beruht auf Gegenseitigkeit. Reuther (Rainer Hunold, M.) geht der Sache auf den Grund.
    Fotoquelle: © ZDF/Andrea Enderlein
Serie, Krimiserie
Der Staatsanwalt

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2017
ZDF
Sa., 23.11.
21:45 - 22:45
Folge 5, Liebe und Wut


Ein erschlagener junger Mann in einem Wiesbadener Park ruft Oberstaatsanwalt Bernd Reuther und die Kriminalhauptkommissare Kerstin Klar und Christian Schubert auf den Plan. Seit Kurzem ist der Park bekannt als Schwulen-Treffpunkt. Gehörte das Opfer zu dieser Szene? Ein vermeintlich braver Familienvater, der in einem Krankenhaus liegt, hat Verletzungen, die zu dem Tötungsdelikt passen. Doch der Verletzte leidet unter Gedächtnisverlust. Nachdem die Identität des Toten geklärt ist, recherchieren die Ermittler in dessen Familie und Bekanntenkreis. Der Vater scheint ein gestörtes Verhältnis zu seinem homosexuellen Sohn gehabt zu haben. Hätte er sein eigenes Kind töten können?

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Der Staatsanwalt" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Als ‚'Wiedergängerin‘' nimmt Kato (Lynn Van Royen) Kontakt zu ihrer Familie auf

Zimmer 108 - Die Leiche

Serie | 19.11.2019 | 00:15 - 01:05 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat "Schnell ermittelt", "Leben." In einem Wiener Krankenhaus liegt seit Tagen ein namenloses Mädchen, das keiner vermisst. Sie wurde offenbar nachts angefahren. Angelika Schnell und Franitschek machen sich auf zum Unfallort im Burgenland, wo man sie mäßig begeistert willkommen heißt. Man hat dort ganz andere Probleme, denn der Sohn des Bürgermeisters hatte gerade einen tödlichen Unfall. Zwei Unfälle am selben Ort, so knapp hintereinander? Das kommt Angelika seltsam vor. Sie vertieft sich in die Geschichten der Menschen im Ort und entdeckt nach und nach ein Brodeln hinter der Fassade. Der Schlüssel zu den beiden Unglücken scheint in einem Geheimnis zu liegen, das die Menschen hier tief in ihren Herzen vergraben haben.Im Bild (v.li.): Anna Unterberger (Marie Sigler), Ursula Strauss (Angelika Schnell).  SENDUNG: 3sat - DI - 19.11.2019 - 20:15 UHR. - Veroeffentlichung fuer Pressezwecke honorarfrei ausschliesslich im Zusammenhang mit oben genannter Sendung oder Veranstaltung des ORF bei Urhebernennung.

Schnell ermittelt - Leben - Leben

Serie | 19.11.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR ARD PROGRAMMDIREKTION, RENTNERCOPS, neue Vorabendserie (8 Folgen), Folge 1 "Verdamp lang her", am Dienstag (24.03.15) um 18.50 Uhr im Ersten
Edwin Bremer (Thilo Prückner) hat keine Lust, sein Rentnerdasein aufzugeben.

Rentnercops - Verdamp lang her - Verdamp lang her

Serie | 24.11.2019 | 13:00 - 13:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Will Smith macht im Netz derzeit mit einem Video seiner Darmspiegelung von sich reden.

Will Smith ist es gewohnt, viele Menschen vor dem Bildschirm zu versammeln. Sein neuester Zuschauere…  Mehr

Frank Rosin, Verbraucherschutz-Experte Frank Ochse und das Promi-Rateteam der ersten Folge.

Frank Rosin in ungewöhnlicher Rolle: In der TV-Show "Vorschrift ist Vorschrift!" ist er nicht als Ko…  Mehr

Sieht sich in Sachen Meinungsfreiheit nicht eingeschränkt: Claus Kleber. Dennoch bemerkte der Journalist: "Insgesamt sind die Dialoge aggressiver und auch verletzender geworden."

Darf man in Deutschland heute noch alles sagen? ZDF-Journalist Claus Kleber hat Stellung zum Thema M…  Mehr

Unter ärztlicher Aufsicht raucht Dr. Eckart von Hirschhausen seine erste Zigarette. Was macht dies mit seinem Körper?

Beeinflusst der Bildungsgrad unsere Gesundheit? Moderator Dr. Eckart von Hirschhausen geht in einer …  Mehr

Nach seiner Krebsdiagnose erreichten Walter Freiwald viele aufbauende Nachrichten. Dafür bedankte sich der Moderator nun via Facebook.

Kürzlich schockte Walter Freiwald seine Fans mit der Nachricht, dass er unheilbar an Krebs erkankt i…  Mehr