Die extrem trockenen Wüsten von Namibia sind der Schauplatz eines dramatischen Wettlaufes der Natur: Strauße müssen den richtigen Zeitpunkt zum Brüten wählen, damit ihre Jungen kurz vor Beginn der Regenzeit schlüpfen. Nur dann gibt es ausreichend Wasser und Futter - und die Chancen steigen, dass ihr Nachwuchs überlebt.