Der Tiger von Eschnapur

  • Der Maharadscha Chandra (Walter Reyer) will die Tänzerin Seetha (Debra Paget) in einen goldenen Käfig sperren. Vergrößern
    Der Maharadscha Chandra (Walter Reyer) will die Tänzerin Seetha (Debra Paget) in einen goldenen Käfig sperren.
    Fotoquelle: MDR/Degeto/CCC Filmkunst
  • Der Maharadscha Chandra (Walter Reyer) will die Tänzerin Seetha (Debra Paget) zur Frau nehmen. Vergrößern
    Der Maharadscha Chandra (Walter Reyer) will die Tänzerin Seetha (Debra Paget) zur Frau nehmen.
    Fotoquelle: MDR/Degeto/CCC Filmkunst
Spielfilm, Abenteuerfilm
Der Tiger von Eschnapur

Infos
Produktionsland
Deutschland / Frankreich / Italien
Produktionsdatum
1958
DVD-Start
Do., 10. November 2005
MDR
Di., 25.12.
06:05 - 07:40


Der deutsche Architekt Harald Berger reist ins indische Fürstentum Eschnapur, um für den Maharadscha Chandra Krankenhäuser und Schulen zu errichten. Auf dem Weg durch den Dschungel rettet er die geheimnisvolle Seetha vor einem gefürchteten Tiger. Dabei verliebt er sich in die schöne Inderin, nicht ahnend, dass sie die Auserwählte seines verwitweten Auftraggebers ist. Die nicht standesgemäßen Heiratspläne des Herrschers, der eine Tänzerin zur Nachfolgerin der verstorbenen Maharani machen will, rufen die Empörung der Priesterschaft hervor. Fürst Ramigani (René Deltgen), Chandras intriganter Bruder, will den Aufstand nutzen, um die Macht zu ergreifen. Während die Revolte sich zuspitzt, findet Chandra heraus, dass Berger sich heimlich mit Seetha trifft. Der eifersüchtige Fürst wirft seinen Nebenbuhler einem Tiger zu Fraß vor, doch Berger besiegt die blutrünstige Bestie und flieht gemeinsam mit Seetha. Während die beiden in einen mörderischen Sandsturm geraten, trifft Bergers Chef Dr. Walter Rhode in Eschnapur ein. Der Maharadscha erteilt ihm den Auftrag zum Bau eines prächtigen Grabmals für seine große Liebe. Seetha ist aber noch am Leben.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der Tiger von Eschnapur" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Der Abenteurer Kara Ben Nemsi (vorne, Lex Barker) und sein treuer Freund Hadschi Halef Omar (Ralf Wolter) sind gerade unterwegs durch das Land der Skipetaren.

Der Schut

Spielfilm | 24.12.2018 | 12:55 - 14:45 Uhr
3.86/507
Lesermeinung
MDR Chandra (Walter Reyer) zeigt Seetha (Debra Paget), welches Schicksal sie erwartet, wenn sie nicht gehorcht.

Das indische Grabmal

Spielfilm | 26.12.2018 | 06:10 - 07:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3.33/503
Lesermeinung
HR Der Schatz der Azteken

Der Schatz der Azteken

Spielfilm | 26.12.2018 | 14:05 - 15:40 Uhr
Prisma-Redaktion
2.86/5014
Lesermeinung
News
Sechs Tage, 25 Tipps: Diese Filme und Shows versprechen beste TV-Unterhaltung während der Weihnachtstage. Langeweile kommt damit ganz sicher nicht auf!

Sechs Tage, 25 Tipps: Diese Filme und Shows versprechen beste TV-Unterhaltung während der Weihnachts…  Mehr

Der nächste Schritt für Rebecca Mir: Sie führt gemeinsam mit Thore Schölermann durch die neue ProSieben-Show "Masters of Dance" (ab Donnerstag, 13. Dezember, 20.15 Uhr).

Bei "Germany's Next Topmodel" begann ihrer TV-Karriere, bei "Let's Dance" fand sie ihr privates Glüc…  Mehr

Blümchen ist erwachsen geworden: Jasmin Wagner wagt nach 18 Jahren ein Comeback.

Die Kinder der 90-er dürfen sich wieder jung fühlen: Die Sängerin Blümchen feiert ihr Comeback.  Mehr

Cecilia, Kellnerin und Model aus Hamm: "Ich bin ein echtes Unikat. Bekloppt, ehrlich, und ich hab' mein Herz am rechten Fleck", sagt die 22-Jährige. Und: "Männer sind oft überfordert von mir". Bachelor, man hat dich gewarnt!

Für welche Dame wird sich Bachelor Andrej entscheiden? Der 31-Jährige hat die Qual der Wahl.  Mehr

Kai (Jan Böhmermann) verbringt Heiligabend mit der Schwangeren Jette (Jasmin Schwiers, rechts) und Nachbarin Traudel Herold (Ilse Strambowski). Jettes Tochter Lea (Juliette Madeleine Jozwiak, linkls) ist mehr am aktuellen Social-Media-Geschehen interessiert.

Heiligabend zwischen Hipster-Familie, Influencern, Nazi-Omas und Singles: "Böhmermanns perfekte Weih…  Mehr