Der Tiger von Eschnapur

Der Maharadscha Chandra (Walter Reyer) will die Tänzerin Seetha (Debra Paget) zur Frau nehmen. Vergrößern
Der Maharadscha Chandra (Walter Reyer) will die Tänzerin Seetha (Debra Paget) zur Frau nehmen.
Fotoquelle: NDR/Degeto/CCC Filmkunst
Spielfilm, Abenteuerfilm
Der Tiger von Eschnapur

Infos
Produktionsland
Deutschland / Frankreich / Italien
Produktionsdatum
1958
DVD-Start
Do., 10. November 2005
NDR
Sa., 12.01.
14:20 - 16:00


Der deutsche Architekt Harald Berger reist ins indische Fürstentum Eschnapur, um für den Maharadscha Chandra Krankenhäuser und Schulen zu errichten. Auf dem Weg durch den Dschungel rettet er die geheimnisvolle Seetha vor einem gefürchteten Tiger. Dabei verliebt er sich in die schöne Inderin, nicht ahnend, dass sie die Auserwählte seines verwitweten Auftraggebers ist. Die nicht standesgemäßen Heiratspläne des Herrschers, der eine Tänzerin zur Nachfolgerin der verstorbenen Maharani machen will, rufen die Empörung der Priesterschaft hervor. Fürst Ramigani, Chandras intriganter Bruder, will den Aufstand nutzen, um die Macht zu ergreifen. Während die Revolte sich zuspitzt, findet Chandra heraus, dass Berger sich heimlich mit Seetha trifft. Der eifersüchtige Fürst wirft seinen Nebenbuhler einem Tiger zum Fraß vor. Doch Berger besiegt die blutrünstige Bestie und flieht gemeinsam mit Seetha. Während die beiden in einen mörderischen Sandsturm geraten, trifft Bergers Chef Dr. Walter Rhode in Eschnapur ein. Der Maharadscha erteilt ihm den Auftrag zum Bau eines prächtigen Grabmals für seine große Liebe. Seetha ist aber noch am Leben.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der Tiger von Eschnapur" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Isabelle (Claudine Auger) liebt Henri (Jean-Francois Poron), den geheim gehaltenen Zwillingsbruder von König Ludwig XIV.

Die eiserne Maske

Spielfilm | 10.03.2019 | 10:15 - 12:00 Uhr
3/504
Lesermeinung
MDR Der Schatz der Azteken

Der Schatz der Azteken

Spielfilm | 15.03.2019 | 12:25 - 14:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3.13/5016
Lesermeinung
MDR Von links: Graf Alfonso di Rodriganda y Sevilla (Gérard Barray), Dr. Karl Sternau (Lex Barker) und Andreas Hasenpfeffer (Ralf Wolter)

Die Pyramide des Sonnengottes

Spielfilm | 17.03.2019 | 10:15 - 11:50 Uhr
Prisma-Redaktion
5/502
Lesermeinung
News
Warum? Thomas Peters (Thorsten Merten) erschießt einen Richter.

Dramatisch inszeniert und teils hervorragend gespielt, leistet sich der fünfte Tatort aus Franken är…  Mehr

Skurrile Leichenschau: Forensikerin Emma Kugel (Antje Traue) hilft ihrem Vater Peter (Michael Gwisdek).

Mehr als ein paar Nebenrollen waren für Antje Traue nicht drin. Sie verließ ihre Heimat Genthin und …  Mehr

"Sehr ungerecht und sollte untersucht werden", schreibt Donald Trump zur "Saturday Night Live"-Show.

Schauspieler Alec Baldwin ist wieder in die Rolle von Donald Trump geschlüpft. Dem US-Präsidenten ge…  Mehr

Die drei "Dreamdates" führen den "Bachelor" Andrej (hier mit Eva) und seine drei Ladies nach Kuba.

Es wird ernst beim "Bachelor": Mit den drei verbliebenen Frauen verbringt Andrej traumhafte Dates, e…  Mehr

Sie war eine Stil-Ikone: Lee Radziwill, Schwester der ehemaligen First Lady Jackie Kennedy Onassis.

Sie war Stil-Ikone und ging im Weißen Haus ein und aus: Lee Radziwill, die Schwester von Ex-First-La…  Mehr