Der Traum vom Biodorf
Natur + Reisen, Land + Leute • 13.01.2021 • 03:40 - 04:25
Lesermeinung
Erlebnis Hessen - Logo
Vergrößern
Erlebnis Hessen - Logo.
Vergrößern
Landwirte und Unterstützer bei der gemeinsamen Feldarbeit.
Vergrößern
Der Hitze in der Saison 2018 versucht Emely Stolle durch stundenweise nächtliche Bewässerung entgegenzuwirken.
Vergrößern
Originaltitel
Erlebnis Hessen
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2018
Natur + Reisen, Land + Leute

Der Traum vom Biodorf

An diesem Tag soll sich im Braunfelser Ortsteil Neukirchen wichtiges entscheiden: Wird der Jung-Landwirt Matthias Zinke es schaffen, den "Sonnenhof" auch während der anstehenden Saison zu finanzieren? Und wird seine Lebensgefährtin Emely Stolle im kommenden Jahr zum ersten Mal für ihre Arbeit auf dem Biohof bezahlt werden können? Als Senior Falk Zinke 30 Jahre zuvor den damals kleinsten Biohof Deutschlands aufbaute, war es mehr ein "teures Hobby" als Zukunftsperspektive. Heute liegt "Bio" im Supermarkt aus und ist in aller Munde - und doch: Noch immer kämpfen Kleinbetriebe ums Überleben. Eine Nische ist die SoLaWi, die "Solidarische Landwirtschaft": Menschen aus der Region kaufen verbindlich Anteile an der Gemüseproduktion und unterstützen so Anbau und Verteilung vor Ort - eine Art "Gemüse-Abonnement", das den Hof am Leben erhält. Ob das Projekt funktioniert, entscheidet sich alljährlich bei einer "Bieterrunde", in der Interessenten anonym angeben, wie viel Geld sie monatlich zahlen wollen. Die Anteileigner erhalten gesunde Lebensmittel aus der Nachbarschaft, und sie tragen dazu bei, die Landwirtschaft zu verändern: Weg von industrieller Produktion, hin zu natürlichen Anbaumethoden. Dabei ist SoLaWi zunächst das Dach, unter dem sich noch mehr entwickeln soll. Der Traum nicht nur der Familie Zinke: Am Ende soll ein Zusammenleben Gleichgesinnter stehen, das vor allem eines sein soll - "enkeltauglich". Wenn's geht, ein bisschen "Welt retten" - hier in Braunfels-Neukirchen. So soll nach und nach ein "Biodorf" entstehen, mit Carsharing, einem Dorf-Weinberg und mit alternativen Wohnformen. Doch wie jedes Jahr steht am Anfang die Frage: Finden sich genug Anteilsnehmer, die bereit sind, die SoLaWi zu unterstützen? Der Filmemacher Uli Pförtner hat die Initiative "SoLaWi Sonnenhof" eine Saison lang mit der Kamera begleitet - in einem Jahr, das von großer Trockenheit geprägt war."
top stars
Unscheinbar, aber gut: Christian Redl, hier in seiner Paraderolle als Kommissar Krüger in "Spreewaldkrimi - Eine tödliche Legende"
Christian Redl
Lesermeinung
Regisseur, Schauspieler, Autor und Komponist: Clint Eastwood.
Clint Eastwood
Lesermeinung
Kam bei einem Autounfall ums Leben: Paul Walker.
Paul Walker
Lesermeinung
Mit "The Blues Brothers" begann Dan Aykroyds eigentliche Filmkarriere
Dan Aykroyd
Lesermeinung
Gefragter Schauspieler: Jürgen Vogel.
Jürgen Vogel
Lesermeinung
Bösewicht oder Ermittler: Iain Glen kann überzeugen
Iain Glen
Lesermeinung
Andreas Hoppe als Tatort-Kommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Lesermeinung
Schauspielerin Rachel Weisz.
Rachel Weisz
Lesermeinung
Rainer Werner Fassbinder machte sie zum Star: Hanna Schygulla (hier im Tatort "Wofür es sich zu leben lohnt").
Hanna Schygulla
Lesermeinung
Ich werde den Fall aufklären! Natalia Wörner in
der Rolle der Kommissarin Jana Winter
Natalia Wörner
Lesermeinung
Wurde als "Kommissarin Lund" auch in Deutschland
bekannt: Sofie Gråbøl
Sofie Gråbøl
Lesermeinung
Das beste aus dem magazin
Die Maus feiert 2021 ihren 50. Geburtstag.
News

Malt doch mal die Maus!

Liebe Kinder, die "Sendung mit der Maus" wird im März 50 Jahre alt. Das wird prisma mit der Maus feiern und braucht dafür Eure Hilfe. Schickt uns Eure Bilder von der Maus. Werdet kreativ: Ihr dürft malen, Kollagen anfertigen oder basteln.
Doc Esser und Carsten Lekutat sind regelmäßig im TV zu sehen.
Gesundheit

Gesund leben mit Doc Esser und Carsten Lekutat

Was sind die ersten Anzeichen für eine Krankheit? Welche Therapien gibt es? Wie ernähre ich mich gesund und erreiche mein Wunschgewicht? Unsere Kolumnisten Doc Esser und Carsten Lekutat klären in ihren Büchern darüber auf.
Gesundheit

Zu gewinnen: Ratgeber "Die Heilkraft von CBD und Cannabis"

Cannabisprodukte kommen bei einer Vielzahl von Symptomen und Erkrankungen zum Einsatz. Doch was ist dran an den aus der Hanfpflanze gewonnenen Präparaten?
Dr. Thomas Schneider ist leitender Facharzt für Orthopädie, Sportmedizin und Unfallchirurgie der Gelenk-Klinik Gundelfingen. Spezialisiert ist er auf Fuß- und Sprunggelenkserkrankungen einschließlich Endoprothetik. Arthroskopische Operationen der Gelenke von Hüfte, Knie, Schulter und Ellenbogen sind weitere Behandlungsschwerpunkte.
Gesundheit

Wenn die Finger plötzlich kribbeln oder schmerzen

Schätzungsweise rund sechs Millionen Menschen in Deutschland leiden unter einem Karpaltunnelsyndrom. Frauen sind doppelt so häufig betroffen wie Männer. Grund dafür sind hormonelle Umstellungen. Vielfach sind aber auch Verletzungen oder Brüche im Handgelenk, Rheuma, Diabetes oder etwa schwere körperliche Arbeit Ursache eines Karpaltunnelsyndroms.
Der Geysir Andernach.
Nächste Ausfahrt

Kruft: Geysir Andernach

Auf der A61 von Kaldenkirchen nach Hockenheim begegnet Autofahrern nahe dem Anschluss 35 das Hinweisschild "Geysir Andernach". Wer die Autobahn bei Kruft verlässt und der B256 in Richtung Andernach folgt, gelangt zum höchsten Kaltwassergeysir der Welt.
Wer Retinol trotzdem probieren will, sollte sich beraten lassen oder zumindest mit einer geringen Dosis, beispielsweise einmal die Woche, anfangen.
Gesundheit

Retinol nur sparsam anwenden

Weniger ist bei der Anwendung von Retinol mehr. Denn das Mittel regt die Hauterneuerung an – und diese neue Haut ist empfindlich.