Der Vorkoster

  • Worin sich Wiener-, Frankfurter- oder Weißwurst unterscheiden und worauf der Verbraucher achten sollte, erklärt Ernährungsexpertin Laura Gross dem Vorkoster Björn Freitag. Vergrößern
    Worin sich Wiener-, Frankfurter- oder Weißwurst unterscheiden und worauf der Verbraucher achten sollte, erklärt Ernährungsexpertin Laura Gross dem Vorkoster Björn Freitag.
    Fotoquelle: WDR/Solis TV
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: WDR
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: WDR
Report, Essen und Trinken
Der Vorkoster

Infos
www.vorkoster.wdr.de
Produktionsland
D
WDR
Sa., 13.01.
18:15 - 18:45


Brühwürstchen haben in Deutschland eine lange Tradition und sind echtes Kulturgut. Aber es gibt große Unterschiede: Björn Freitag begibt sich auf große Reise quer durch die Nation und deckt die Wurst-Vorlieben der Deutschen auf. Von Kuriosem bis zum Knigge: Der Vorkoster wird in die Geheimnisse der Weißwurst eingeweiht und erfährt alles über die beliebteste Brühwurst Bayerns. Außerdem: Björn Freitag ist unterwegs in Hessens größter Stadt, um sich die Produktion des beliebten Frankfurter Würstchens genauer anzuschauen. Schmeckt man wirklich Unterschiede zwischen Brühwurst im Glas oder vom Metzger? Und wie gut ist die vegetarische Alternative? Björn Freitag lädt zur großen Blindverkostung ein. Wursten 2.0: Björn Freitag testet einen verrückten Trend und stellt seine eigene Brühwurst mithilfe einer App her. Und: Der Spitzenkoch verrät spannende Rezepte rund um die Brühwurst.

Thema:

Bock auf Wurst? Den knackigen Klassikern auf der Spur



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Logo

Der Vorkoster

Report | 21.01.2018 | 07:50 - 08:35 Uhr
2.78/5023
Lesermeinung
WDR Freitag tischt auf

Freitag tischt auf - Die Geheimnisse der Lebensmittelindustrie - Schnelles Essen

Report | 21.01.2018 | 08:35 - 09:20 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Eine Spezialität aus Hessen: die traditionelle Grüne Soße, die mit sieben regionalen Kräutern zubereitet wird. Serviert wird sie mit hartgekochten Eiern und Borretschblüten als Dekoration.

Zu Tisch in ... - Der Wetterau

Report | 21.01.2018 | 11:45 - 12:20 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Feierabend: Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) an der Wurstbraterei.

Der Jubiläumstatort aus Köln ist eine sehenswerte Dreiecksgeschichte zwischen einem Verdächtigen, ei…  Mehr

Jan Schneider (Fabian Busch), seine Frau Sarah (Maria Simon, links) und Tochter Nora (Athena Strates) im Flüchtlingslager: "Aufbruch ins Ungewisse" dreht die Vorzeichen um.

Was wäre, wenn Europäer nach Afrika fliehen müssten? Ein ARD-Drama dreht die Vorzeichen der Flüchtli…  Mehr

War doch gar nicht so teuer! Liv Lisa Fries und ihre 40 Millionen Euro schwere Serie "Babylon Berlin" kostete das Erste nicht mehr als ein üblicher Fernsehfilm. Wie das geht, verriet nun Christine Strobl, Chefin der ARD-eigenen Produktionsgesellschaft Degeto.

Tom Tykwers Sittenbild "Babylon Berlin", das die deutsche Hauptstadt im Jahr 1929 zeigt, läuft im He…  Mehr

Im "Playboy" war sie schon nackt, jetzt zieht sich Cathy Lugner auch fürs Fernsehen aus.

Cathy Lugner zieht sich für eine RTL-II-Show aus. Und hofft so, neue Erkenntnisse zu gewinnen.  Mehr

Til Schweiger nimmt als Kommissar Nick Tschiller seinen "Tatort"-Dienst wieder auf. Jedoch soll erst im Februar oder März 2019 eine neue Folge - mit frischem Kreativteam - gedreht werden.

Eoin Moore ("Polizeiruf 110" aus Rostock) übernimmt den "Tatort" mit Til Schweiger. Kommt es zur inh…  Mehr