Der Westen hält zusammen - Wir helfen Kindern nach der Flut
Info, Zeitgeschehen • 26.11.2021 • 20:15 - 22:00
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
Der Westen hält zusammen
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2021
Info, Zeitgeschehen

Der Westen hält zusammen - Wir helfen Kindern nach der Flut

Zu Gast sind u. a. die Bläck Fööss und Brings, die Kabarettistinnen Eva Eiselt und Barbara Ruscher sowie der Psychotherapeut und katholische Theologe Manfred Lütz Dank unzähliger Helfer und Helferinnen aus ganz Deutschland, sogar aus halb Europa konnten Schlamm und Schutt, Müll und Ruinen nach den sintflutartigen Regenfällen und dem Jahrhunderthochwasser Mitte Juli bereits vielerorts beseitigt werden. Obdachlos gewordene Einwohner erhielten erste Hilfen. Geldspenden in enormer Höhe sollen die Zukunft sichern. Und trotzdem: Knapp viereinhalb Monate nach dem Hochwasser ist noch lange nicht in Sicht, ob und wenn ja wann es in den betroffenen Gebieten wieder so wohnlich aussehen und so lebenswert sein wird wie zuvor. Jetzt stehen der Winter und höhere Feiertage vor der Tür und damit in den zerstörten Regionen ganz konkrete Fragen wie zum Beispiel: Wie heizen wir? Wie feiern wir das Weihnachtsfest? Wie können wir vor allem den Kindern möglichst rasch wieder ein halbwegs normales Leben ermöglichen? Gemeinsam mit der "Aktion Deutschland hilft" ruft der Westdeutsche Rundfunk daher zu einer neuen mehrwöchigen Spenden-Aktion auf - zur Realisierung einiger schneller Hilfsprojekte. Das WDR Fernsehen und alle Hörfunk-Wellen begleiten diese neue Winterhilfe. Zum Auftakt begrüßen Gastgeberin Sabine Heinrich und Gastgeber Sven Lorig zu einer Fernsehshow live aus Bad Münstereifel. Gemeinsam mit Betroffenen stellen sie konkrete Projekte vor, die dank neuer Spenden rasch realisiert werden sollen. Außerdem sprechen sie in der Aula des "St. Michael Gymnasium" mit Menschen, denen bereits geholfen werden konnte, sowie mit deren Helferinnen und Helfern, für die es zum Dank einige kleine Überraschungen gibt. Beliebte Kabarettistinnen und Musiker aus dem Westen treten in der Altstadt von Bad Münstereifel auf und sorgen vorübergehend für Entspannung und Stimmung, mildern Ängste, Kummer, Sorgen und Verzweiflung.

top stars
Das beste aus dem magazin
Yvonne Catterfeld spricht im Interview über Veränderungen. Darum dreht sich auch ihr neues Album "Changes".
HALLO!

Yvonne Catterfeld: "Kenne wenige, die sich so krass verändert haben wie ich"

Anfang Dezember ist für Yvonne Catterfeld viel los. Sie ist in zwei neuen "Wolfsland"-Krimis zu sehen und bringt ihr Album "Changes" heraus, das nur aus englischen Songs besteht. Warum sie das eigentlich schon vor 20 Jahren machen wollte und warum sie Krimis eigentlich gar nicht interessieren, hat sie prisma im Interview verraten.
Dr. Carsten Lekutat ist niedergelassener Facharzt für Allgemeinmedizin und Sportarzt in Berlin, Buchautor sowie Moderator der MDR-Fernsehsendung "Hauptsache Gesund".
Gesundheit

Sodbrennen, Husten und Kloßgefühl

Als stillen Reflux bezeichnet man den nächtlichen Rückfluss von Magensäure in die Speiseröhre. Ursache dafür ist aufsteigende Magensäure, die eine Entzündung der Speiseröhre verursachen kann.
Der Sepia-Ton trügt: Heinz Rudolf Kunze ist auch nach 40 Jahren im Geschäft kein bisschen müde.
HALLO!

Heinz Rudolf Kunze: "Die Musikindustrie ist ein sterbender Dinosaurier"

Er gehört zu den Legenden unter den deutschen Liedermachern: Heinz Rudolf Kunze. Vor 40 Jahren begann die außergewöhnliche Karriere und anlässlich dieses runden Geburtstags hat der Musiker unter dem Titel "Werdegang" seine Autobiografie und ein neues Album veröffentlicht. prisma hat mit dem stets streitbaren Poeten des Deutschrocks gesprochen.
Der Stadtkern von Rostock.
Nächste Ausfahrt

Hansestadt Rostock

Auf der A 19 von Rostock nach Wittstock steht nahe der Anschlussstelle 6 das Hinweisschild "Hansestadt Rostock". Wer die Bahn hier verlässt, gelangt zu einer der ältesten Universitätsstädte Nordeuropas.
Dr. Carsten Lekutat ist niedergelassener Facharzt für Allgemeinmedizin und Sportarzt in Berlin, Buchautor sowie Moderator der MDR-Fernsehsendung "Hauptsache Gesund".
Gesundheit

So geht Fitness für Faule

Wer eine überwiegend sitzende berufliche Tätigkeit ausübt, kann quasi unbemerkt ein paar einfache Übungen für die Muskulatur in den Alltag einbauen. Dazu benötigt man keine Geräte. Eine Wand oder ein Stuhl reichen schon aus.
Gesundheit

Richtig Fieber messen

Wer ein zuverlässiges Ergebnis haben will, sollte vom Fiebermessen unter der Achsel absehen. Darauf weist die Stiftung Warentest hin.