Der Wilde Westen - Die wahre Geschichte

Report, Geschichte
Der Wilde Westen - Die wahre Geschichte

Infos
Originaltitel
The West
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2016
Spiegel Geschichte
Di., 01.01.
19:25 - 20:15
Folge 4, Der Kampf um die Freiheit


Stets auf der Suche nach dem Reichtum vergangener Tage, stürmt Lt. Colonel George Custer ein indianisches Gebiet in der "Schlacht am Little Bighorn". Crazy Horse und Sitting Bull leisten erbitterte Gegenwehr. Es gelingt ihnen, Custers Truppe bis auf den letzen Mann auszulöschen. - Robert Redfords achtteilige Doku-Serie schildert die Geschichte des Wilden Westens von 1865 bis 1890. Ergänzt wird die Dokumentation durch Interviews mit renommierten Historikern, und auch Schauspieler aus Westernfilmen kommen zu Wort: Robert Redford, James Caan, Kiefer Sutherland, Ed Harris, Danny Glover u.a.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Jede Menge Kohle - 1981

Jede Menge Kohle - 1981

Report | 01.01.2019 | 10:30 - 11:15 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Die härtesten Jobs von damals

Die härtesten Jobs von damals

Report | 03.01.2019 | 07:05 - 07:35 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Der Stadtrat von Köln schließt mit den aufständischen Germanen ein Bündnis gegen Rom.

Rom am Rhein - Krieg und Frieden

Report | 06.01.2019 | 13:35 - 14:15 Uhr
4/501
Lesermeinung
News
Dem kleine Ceddie (Ricky Schroder) gelingt es, das Herz seines grantigen Großvaters zu erweichen.

Die Romanverfilmung "Der kleine Lord" gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu. Auch 2018 wird der bri…  Mehr

August Wittgenstein (links) und Rick Okon überzeugen in "Das Boot". Überzeugt ist auch die Jury des Deutschen Fernsehpreises, die die Serie mit neun Nominierungen bedachte.

Die Serien "Das Boot" und "Bad Banks" könnten beim Deutschen Fernsehpreis abräumen. Beide Produktion…  Mehr

Sheriff Dan Andersson (Richard Dormer) driftet immer stärker in den Wahnsinn ab.

Der eiskalte Horror erreicht seinen Höhepunkt. In der dritten und letzten Staffel von "Fortitude" is…  Mehr

Der Journalist des Jahres 2018 heißt Stephan Lambys (links). In brillanten Dokumentarfilmen wie "Die nervöse Republik" (2017) zeigte der 59-Jährige viel Gespür für schwierige Gesprächspartner wie die damalige AfD-Spitzenpolitikerin Frauke Petry (Bild).

Der Hamburger Dokumentarfilmer Stephan Lamby ist für seine brillanten Reportagen, die einen klugen B…  Mehr

Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr