Der bewegte Mann

Spielfilm, Komödie
Der bewegte Mann

Infos
Originaltitel
Der bewegte Mann
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1994
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Mi., 05. Oktober 1994
DVD-Start
Do., 05. März 2009
Sky Comedy
Sa., 17.02.
05:15 - 06:50


Frauenheld Axel , ein notorischer Fremdgeher, wird von seiner Freundin aus der Wohnung geschmissen. Auf der Suche nach einer neuen Bleibe trifft er den schüchternen Norbert (Joachim Król). Der ist schwul und verliebt sich unsterblich in den knackigen Axel. - Turbulenter Geschlechterkampf nach den Kultcomics von Ralf König.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der bewegte Mann" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Der bewegte Mann"

Das könnte Sie auch interessieren

HR Ich pfeif auf schöne Männer

Ich pfeif auf schöne Männer

Spielfilm | 21.02.2018 | 06:55 - 08:25 Uhr
Prisma-Redaktion
/500
Lesermeinung
BR Debby (Christine Kaufmann), ein skuriler Gast in Brendas Highway Motel.

Out of Rosenheim

Spielfilm | 06.03.2018 | 00:40 - 02:20 Uhr
Prisma-Redaktion
2.88/508
Lesermeinung
BR Rosalie (Marianne Sägebrecht) und Ray (Brad Davis): Der gelbe Doppeldecker ist Rays ganzer Stolz.

Rosalie goes Shopping

Spielfilm | 13.03.2018 | 00:35 - 02:05 Uhr
Prisma-Redaktion
1/501
Lesermeinung
News
In "Fremder Feind" spielt Ulrich Matthes einen Mann, der alles verloren hat.

Im ARD-Drama "Fremder Feind" spielt Ulrich Matthes einen Familienvater, der alles verliert und sich …  Mehr

Der Brite Henry Cavill spielt den amerikanischen Superagenten Napoleon Solo. Mit Heldenrollen hat er bereits Erfahrung: Dreimal war er schon als Superman auf der Leinwand zu sehen.

Guy Ritchie hat die Serie "Solo für U.N.C.L.E." unter dem Titel "Codename U.N.C.L.E." als Kinofilm a…  Mehr

Pfarrer Benedikt (Thomas Heinze) hat eine sehr eigene Art, Amelie (Margarita Broich, Mitte) und Lou (Maria Ehrich) Trost zu spenden. Amelie lebt auf, Tochter Lou findet es befremdlich.

Gute-Laune-Angriff auf dem ZDF-"Herzkino"-Sendetermin, wo es sonst fast ausschließlich um die Liebe …  Mehr

Rund 60.000 ehrenamtliche Helfer engagieren sich bundesweit für die Tafeln.

In Deutschland leben rund 15 Millionen Menschen in Armut oder sind unmittelbar von ihr bedroht. Der …  Mehr

Roman Mettler (Martin Rapold) hat als Psychiater eine hohe Verantwortung. Ein Fehler von ihm hat weitreichende Konsequenzen.

Zwei Menschen werden mit den Folgen ihrer Entscheidungen konfrontiert. Wie geht man damit um, schwer…  Mehr