Der bewegte Mann

  • Fränzchen (Nico van der Knaap) und Norbert (Joachim Król, r.) leben wie es ihnen gefällt und punkten mit auffälligen Outfits auf jeder Party. Vergrößern
    Fränzchen (Nico van der Knaap) und Norbert (Joachim Król, r.) leben wie es ihnen gefällt und punkten mit auffälligen Outfits auf jeder Party.
    Fotoquelle: Super RTL
  • (V.l.) Norbert (Joachim Król), Walter (Rufus Beck) und Horst (Armin Rohde) landen in einem kleinen Kino und legen sich dort mit anderen Gästen an. Vergrößern
    (V.l.) Norbert (Joachim Król), Walter (Rufus Beck) und Horst (Armin Rohde) landen in einem kleinen Kino und legen sich dort mit anderen Gästen an.
    Fotoquelle: Super RTL
  • (V.l.) Die Freunde Horst (Armin Rohde), Walter (Rufus Beck) und Norbert (Joachim Król) wollen sich einen schönen Abend machen und ausgehen. Doch der Abend entwickelt sich anders als geplant. Vergrößern
    (V.l.) Die Freunde Horst (Armin Rohde), Walter (Rufus Beck) und Norbert (Joachim Król) wollen sich einen schönen Abend machen und ausgehen. Doch der Abend entwickelt sich anders als geplant.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Horst (Armin Rohde) und Norbert (Joachim Król, r.) sind sehr ungleiche Mitbewohner, die leidenschaftlich miteinander streiten. Vergrößern
    Horst (Armin Rohde) und Norbert (Joachim Król, r.) sind sehr ungleiche Mitbewohner, die leidenschaftlich miteinander streiten.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Axel (Til Schweiger) hat einen Seitensprung mit seiner früheren Klassenkameradin Elke (Antionia Lang) geplant. Doch der Versuch geht gründlich schief. Vergrößern
    Axel (Til Schweiger) hat einen Seitensprung mit seiner früheren Klassenkameradin Elke (Antionia Lang) geplant. Doch der Versuch geht gründlich schief.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Der heterosexuelle Axel (Til Schweiger, M.) versteht sich gut mit seinem neuen Bekannten Norbert (Joachim Król, l.). Doch an dessen Freund Horst (Armin Rohde) muss er sich noch gewöhnen. Vergrößern
    Der heterosexuelle Axel (Til Schweiger, M.) versteht sich gut mit seinem neuen Bekannten Norbert (Joachim Król, l.). Doch an dessen Freund Horst (Armin Rohde) muss er sich noch gewöhnen.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Als Axel (Til Schweiger) einen Seitensprung mit einer früheren Schulbekannten plant, nimmt er dafür ein Zuchtbullen-Mittel ein. Doch das wirkt gar nicht so, wie er dachte. Vergrößern
    Als Axel (Til Schweiger) einen Seitensprung mit einer früheren Schulbekannten plant, nimmt er dafür ein Zuchtbullen-Mittel ein. Doch das wirkt gar nicht so, wie er dachte.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Axel (Til Schweiger) trifft auf seine frühere Klassenkameradin Elke (Antonia Lang). Bei ihrem Anblick vergisst er, dass er ein verheirateter Mann ist. Vergrößern
    Axel (Til Schweiger) trifft auf seine frühere Klassenkameradin Elke (Antonia Lang). Bei ihrem Anblick vergisst er, dass er ein verheirateter Mann ist.
    Fotoquelle: Super RTL
  • Durch die Einnahme von einem Zuchtbullen-Mittel bekommt Axel (Til Schweiger, 2.v.l.) nichts mehr von seiner Umgebung mit. Deswegen müssen seine Freunde Norbert (Joachim Król, l.) und Walter (Rufus Beck) die werdende Mutter Doro (Katja Riemann) ins Krankenhaus bringen. Vergrößern
    Durch die Einnahme von einem Zuchtbullen-Mittel bekommt Axel (Til Schweiger, 2.v.l.) nichts mehr von seiner Umgebung mit. Deswegen müssen seine Freunde Norbert (Joachim Król, l.) und Walter (Rufus Beck) die werdende Mutter Doro (Katja Riemann) ins Krankenhaus bringen.
    Fotoquelle: Super RTL
Spielfilm, Komödie
Der bewegte Mann

Infos
Originaltitel
Der bewegte Mann
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
1994
Kinostart
Mi., 05. Oktober 1994
DVD-Start
Do., 05. März 2009
SuperRTL
Sa., 29.09.
21:55 - 23:40


Axel ist der typische Frauenheld. Als ihn seine Freundin Doro wieder mal mit einer anderen erwischt, hat sie die Nase voll von dem Fremdgeher und setzt ihn vor die Tür. Verzweifelt nimmt Axel das Angebot seines schwulen Freundes Norbert an, zeitweise bei ihm in die WG zu ziehen. Währenddessen findet Doro heraus, dass sie schwanger ist und will der Beziehung mit Axel noch einmal eine Chance geben. Doch als sie Axel und Norbert in einer in ihren Augen pikanten Situation erwischt, hat sie auf einmal den Verdacht, Axel sei ebenfalls schwul. Obwohl Axel natürlich alles abstreitet, glaubt Doro ihm nicht. Durch viele weitere Missverständnisse und Komplikationen kommt es zu einem bunten Durcheinander. Werden Axel und Doro bis zur Entbindung ihres Kindes ihre Konflikte lösen können?

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der bewegte Mann" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Der bewegte Mann"

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Wolfgang Stumph als Udo Struutz.

Go Trabi go

Spielfilm | 01.10.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
Prisma-Redaktion
4.09/5023
Lesermeinung
ARD Kein Pardon

Kein Pardon

Spielfilm | 03.10.2018 | 13:50 - 15:20 Uhr
Prisma-Redaktion
3.4/5010
Lesermeinung
BR Von links: Stefanie Wörmann (Marianne Mendt), Frau Professor Aichholzer (Dagmar Koller) und Sophie Kurtz (Gisela Schneeberger).

Dinner for Two

Spielfilm | 06.10.2018 | 22:00 - 23:30 Uhr
Prisma-Redaktion
3/500
Lesermeinung
News
Moderatorin Milka Loff Fernandes verhilft Singles auf ungewöhnliche Art zu einer neuen Liebe.

Mit der Dating-Show "Naked Attraction" sorgte RTL II für Aufsehen. Es gab viel Kritik – und gute Ein…  Mehr

Macht einen auf dicke Hose: Gerdy Zint als Raser Axel Zerbe.

Nicht nur erzählerisch ist dieser Fall des "Polizeiruf 110" von gestern, auch was die heikle Geschic…  Mehr

"Donald Trump ist der große Zerstörer": Die ARTE-Doku "Fake America Great Again" zeigt ein alarmierendes Bild vom Zustand der westlichen Demokratien.

Verhalf der millionenfache Missbrauch von Facebook-Userdaten US-Präsident Donald Trump ins Amt? Die …  Mehr

Er ist vermutlich der erste Comedy-Superstar der deutschen Geschichte: Otto Waalkes bekommt das Bundesverdienstkreuz verliehen.

Besondere Auszeichnung für Blödel-Ikone Otto Waalkes: Ihm wird das Bundesverdienstkreuz verliehen.…  Mehr

Die "GZSZ"-Produzentin Petra Kolle ist eine der Leiterinnen der UFA-Serienschule. Für die angehenden Storyliner sei besonders "ein Höchstmaß an Kreativität" wichtig.

Serienschreiber müssen sich unter hohem Zeitdruck Geschichten ausdenken. In einer Serienschule versu…  Mehr