Der dunkle Turm

  • Jake (Tom Taylor) tries to navigate through the eerie and inhospitable Mid-World in Columbia Pictures' THE DARK TOWER. Vergrößern
    Jake (Tom Taylor) tries to navigate through the eerie and inhospitable Mid-World in Columbia Pictures' THE DARK TOWER.
    Fotoquelle: Sony
  • Jake (Tom Taylor) tries to navigate through the eerie and inhospitable Mid-World in Columbia Pictures' THE DARK TOWER. Vergrößern
    Jake (Tom Taylor) tries to navigate through the eerie and inhospitable Mid-World in Columbia Pictures' THE DARK TOWER.
    Fotoquelle: Sony
  • Jake (Tom Taylor) tries to navigate through the eerie and inhospitable Mid-World in Columbia Pictures' THE DARK TOWER. Vergrößern
    Jake (Tom Taylor) tries to navigate through the eerie and inhospitable Mid-World in Columbia Pictures' THE DARK TOWER.
    Fotoquelle: Sony
Spielfilm, Fantasyfilm
Der dunkle Turm

Infos
Vorsperrungskennzeichen
Originaltitel
The Dark Tower
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2017
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 10. August 2017
Sky Cinema +24
Sa., 19.05.
16:50 - 18:35


Zwischen Idris Elba und Matthew McConaughey entbrennt in dem bildgewaltigen Fantasyfilm die ultimative Schlacht ums Universum. - Revolvermann Roland Deschain ist der letzte seiner Art und gefangen in einem ewigen Kampf mit dem Mann in Schwarz Walter O'Dim . Roland muss ihn vor allem daran hindern, den Dunklen Turm zu Fall zu bringen, denn der hält das ganze Universum zusammen. Als das Gute und das Böse in einer ultimativen Schlacht aufeinanderprallen, steht das Schicksal aller Welten auf dem Spiel - und Roland ist der Einzige, der den Dunklen Turm verteidigen kann.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Der dunkle Turm" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Der dunkle Turm"

Das könnte Sie auch interessieren

RTL Einen Moment lang können Gideon de Villiers (Jannis Niewöhner) und Gwendolyn Shepherd (Maria Ehrich) wie gewöhnliche, verliebte Teenager ihre Zweisamkeit genießen.

Saphirblau

Spielfilm | 21.05.2018 | 08:45 - 10:55 Uhr
Prisma-Redaktion
3.13/508
Lesermeinung
RTL Von einer 'grünen' Party kommend, besprechen Gwendolyn (Maria Ehrich, l.) und Leslie (Jennifer Lotsi) den Plan, wie Gwendolyn den Grafen außer Gefecht setzen und damit dessen Herrschaft über Zukunft und Vergangenheit verhindern kann.

Smaragdgrün

Spielfilm | 21.05.2018 | 10:55 - 13:00 Uhr
Prisma-Redaktion
2.8/505
Lesermeinung
RTL Mara (Lilian Prent) hat in ihren Visionen die Aufgabe auferlegt bekommen, den drohenden Weltuntergang zu verhindern. Wird sie auf ihrer Reise in die magische Welt über sich hinauswachsen und ihre Mission erfüllen?

Mara und der Feuerbringer

Spielfilm | 21.05.2018 | 13:00 - 14:45 Uhr
2.1/5030
Lesermeinung
News
Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr

Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr

Ein Weltstar wider Willen: James Stewart war ein prägender Schauspieler seiner Generation.

James Stewart wurde zum Weltstar wider Willen und wäre am 20. Mai 110 Jahre alt geworden. Sein Name,…  Mehr