Der eiserne Schatz

DER EISERNE SCHATZ, "Eine Geschichte der Vöklinger Hütte", am Sonntag (30.09.18) um 20:15 Uhr.
Hochöfner Manfred Baumgärtner bei einer der legendären Völklinger Grillparties. Vergrößern
DER EISERNE SCHATZ, "Eine Geschichte der Vöklinger Hütte", am Sonntag (30.09.18) um 20:15 Uhr. Hochöfner Manfred Baumgärtner bei einer der legendären Völklinger Grillparties.
Fotoquelle: © SR
Report, Zeitgeschichte
Der eiserne Schatz

SWR
So., 30.09.
20:15 - 21:45
Eine Geschichte der Völklinger Hütte


Die Luft ist wieder rein. Über 100 Jahre hatte das Eisenhüttenwerk die Stadt Völklingen in Qualm, Ruß und Gestank gehüllt. Selbst die Ziegen, die manche Hüttenarbeiter in ihren Siedlungen hielten, hatten zuerst den Ruß von den Grashalmen geblasen, bevor sie zubissen. Aber als 1986 die letzten Feuer in den Hochöfen ausgingen, atmete niemand auf. Ihr 'altes Schätzchen', so nannten die Völklinger liebevoll die Dreckschleuder mitten in der Stadt, ihr altes Schätzchen hatte den letzten Schnaufer getan und wurde betrauert. Diese Dokumentation des Saarländischen Rundfunks erzählt von der hochgefährlichen Arbeit an den Hochöfen, in Kokerei und Walzwerk, von Staublungen, Verbrennungen, Todesfällen - und vom Stolz darauf, Hüttenarbeiter zu sein, ein harter, furchtloser Kerl, Teil einer Maschine, die einer ganzen Stadt, einem ganzen Land Wohlstand und Arbeit beschert. Aber auch von Verzweiflung und Scham, als die Wirtschaftswunder-Maschine nicht mehr rentabel war und stillgelegt wurde. Und heute? Teil des Welterbes der Menschheit zu sein, als erstes Industriedenkmal überhaupt 1994 in die Liste der zu schützenden Orte aufgenommen worden zu sein - bringt das den verlorenen Stolz und den Wohlstand zurück?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Der DFB-Präsident Wolfgang Niersbach.

Der Kracher von Moskau

Report | 23.10.2018 | 22:05 - 22:48 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Logo "ZDF-History".

ZDF-History - Große Freiheit DDR: Abenteurer hinter der Mauer

Report | 29.10.2018 | 00:05 - 00:50 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Mai 90: Warnstreik der Beschäftigten von "Goldpunkt", einer Schuhfabrik in Berlin. Es gibt Gerüchte: die Firma soll geschlossen werden.

1990 - Zwischen Ende und Anfang

Report | 30.10.2018 | 22:05 - 22:48 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Wenn ich am nächsten Tage arbeite, lerne ich abends Texte und gehe früh schlafen": Schauspielerin Arzu Bazman hat ihre Prinzipien.

Sie ist Deutschlands gefragteste TV-Krankenschwester: Nun mischt Arzu Bazman auch beim entsprechende…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Vorsicht, Falle!": Rudi Cerne warnt in seinem neuen Format vor Betrügern. Die ZDF-Sendung startet am Samtag, 3. November, 15.15 Uhr.

In der ZDF-Sendung "Vorsicht, Falle!" warnt Rudi Cerne vor Betrügern. Auch er selbst ist schon mal a…  Mehr

Am 5. November (18 Uhr) startet die 44. Staffel der ZDF-Serie "SOKO München". Dafür kehrt die erste TV-Kommissarin Deutschlands, Ingrid Fröhlich (links) zurück. Neu im Ermittlerteam ist ab Januar 2019 Mersiha Husagic (rechts).

Auch nach 43 Staffeln und über 600 Folgen geht es für den ZDF-Dauerbrenner "SOKO München" weiter. Wa…  Mehr

Christoph Hohl (l.) und Frank Steinmetz aus Frankfurt a. Main präsentieren den Löwen "Curaluna" einen Windelsensor.

Die Investoren bekommen es in Folge acht mit gleich zwei Produkten zu tun, die sich um – nun ja – me…  Mehr